Welche Modifikationen habt ihr bisher am ZOE vorgenommen?

Serienmäßig ist dir der Renault ZOE zu langweilig? Hier geht es um besser, schneller, weiter, schöner

Re: Welche Modifikationen habt ihr bisher am ZOE vorgenommen

Beitragvon dervorausschaut » Mo 23. Jun 2014, 21:01

grübel, grübel... :old:

ah - die fernbedienung :?: :!: :?:
"Die Nutzung von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor fügt Ihnen und den Menschen in Ihrer Umgebung erheblichen Schaden zu!"

CityEl von 2005-2008;

ZOE ist da!(seit 18.10.13 >30 Tsd. km abgasfrei) >Reichweiten'erfahrung' ca. 110-190km
Benutzeravatar
dervorausschaut
 
Beiträge: 170
Registriert: So 8. Jul 2012, 10:53
Wohnort: Erfurt

Anzeige

Re: Welche Modifikationen habt ihr bisher am ZOE vorgenommen

Beitragvon eDEVIL » Mo 23. Jun 2014, 21:22

STEN hat geschrieben:
Jetzt mußt Du mir aber helfen - was ist das ? Ein Ladekarten-Etui in Fahrzeugfarbe?

:mrgreen:
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 10820
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Re: Welche Modifikationen habt ihr bisher am ZOE vorgenommen

Beitragvon LX84 » Mo 23. Jun 2014, 21:58

Geracher hat geschrieben:
Es ist zwar keine Modifikation am Zoe, aber gehört trotzdem dazu 8-)
Hatte noch weng Hellblaues Leder über :mrgreen:

Coole Idee! Gefällt gut!
Bin auch noch am überlegen, wie ich meine Schlüsselkarte individualisiere...

Und hat jemand eine gute billige Bezugsquelle für Autofolie? Da mir das folieren lassen (Einstiegskante Kofferraum und Türen) zu teuer erscheint (>€250,-), würd ichs gerne selbst machen...
>>> Renault ZOE Intens - Black Pearl mit 17"+ Wallb-e ECO 11kW + BMW iCCB <<<
Bild
Renault bring-your-friends Codes ab 2015: w5a128778 w5a128780 w5a12880 w5a128802 w5a128815
Benutzeravatar
LX84
 
Beiträge: 822
Registriert: Do 5. Dez 2013, 21:16
Wohnort: Wels, OÖ

Re: Welche Modifikationen habt ihr bisher am ZOE vorgenommen

Beitragvon Geracher » Mo 23. Jun 2014, 23:27

STEN hat geschrieben:
Geracher hat geschrieben:
Hatte noch weng Hellblaues Leder über :mrgreen:


Jetzt mußt Du mir aber helfen - was ist das ? Ein Ladekarten-Etui in Fahrzeugfarbe?


Jep genau das ist es, aber für die Schlüsselkarte :mrgreen:
Das vernähen der Karte habe ich schon bei meinem Megane 2 gemacht, inkl verdutzter Blicke beim Kundendienst :D
Zoe Intens Energy Blau seit 13.06.2014 + 22 KW KEBA Wallbox :)
Ich musste erst an Krebs erkranken um zu merken das es blödsinn ist das wertvolle Öl einfach zu verballern.
Trotz Leukämie Freude am fahren...

Grüße Stefan
Benutzeravatar
Geracher
 
Beiträge: 413
Registriert: Di 13. Mai 2014, 11:26
Wohnort: 96161 Gerach

Re: Welche Modifikationen habt ihr bisher am ZOE vorgenommen

Beitragvon Johnny3010 » Mi 9. Jul 2014, 10:21

Gaaaanz wichtig: Die vorderen Türen und Türverkleidungen akustisch dämmen lassen! Bei ACR in Greiz kostete es 190.- EUR und erstens fallen die Türen jetzt viel solider ins Schloss, zweitens klingen sie beim Draufklopfen von aussen viel solider und nicht mehr so billig und DRITTENS: haben die eingebauten Lautsprecher jetzt endlich ganz ohne "Arcamist" und Klangsteller auf "neutral" jetzt so einen phänomenalenalen Tiefbass und tollen Klang bekommen, den ich nie für möglich gehalten hätte....!
Unbedingt zu empfehlen!
Johnny3010
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 29. Mai 2014, 09:45

Re: Welche Modifikationen habt ihr bisher am ZOE vorgenommen

Beitragvon Flünz » Mi 9. Jul 2014, 11:04

Johnny3010 hat geschrieben:
Gaaaanz wichtig: Die vorderen Türen und Türverkleidungen akustisch dämmen lassen! Bei ACR in Greiz kostete es 190.- EUR und erstens fallen die Türen jetzt viel solider ins Schloss, zweitens klingen sie beim Draufklopfen von aussen viel solider und nicht mehr so billig und DRITTENS: haben die eingebauten Lautsprecher jetzt endlich ganz ohne "Arcamist" und Klangsteller auf "neutral" jetzt so einen phänomenalenalen Tiefbass und tollen Klang bekommen, den ich nie für möglich gehalten hätte....!
Unbedingt zu empfehlen!


Wie genau wird das gemacht, gibt es da eine Anleitung? Ich habe hier auch einen ACR in der Nähe...
Mademoiselle bekommt größtenteils nur Strom aus eigenem Dachgarten (11,7KWp, davon 9,9KWp mit 12KWh Pufferspeicher).
Benutzeravatar
Flünz
 
Beiträge: 1338
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 16:57

Re: Welche Modifikationen habt ihr bisher am ZOE vorgenommen

Beitragvon kai » Mi 9. Jul 2014, 11:54

Johnny3010 hat geschrieben:
Gaaaanz wichtig: Die vorderen Türen und Türverkleidungen akustisch dämmen lassen! Bei ACR in Greiz kostete es 190.- EUR und erstens fallen die Türen jetzt viel solider ins Schloss, zweitens klingen sie beim Draufklopfen von aussen viel solider und nicht mehr so billig und DRITTENS: haben die eingebauten Lautsprecher jetzt endlich ganz ohne "Arcamist" und Klangsteller auf "neutral" jetzt so einen phänomenalenalen Tiefbass und tollen Klang bekommen, den ich nie für möglich gehalten hätte....!
Unbedingt zu empfehlen!


Kannst Du mal die Rechnung posten ? Ich kann dann damit zu meinem ACR gehen und sagen "Das will ich auch!"

Gruß

Kai
BildZOE Zen, CrOhm Box mit 22kw, PV seit 2009 mit Eigenverbrauch und 9,43 kWp (Hausspeicher mit 25 kWh geplant)
Benutzeravatar
kai
 
Beiträge: 2388
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 20:07
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: Welche Modifikationen habt ihr bisher am ZOE vorgenommen

Beitragvon Twizyflu » Mi 9. Jul 2014, 14:03

Acr in klagenfurt Österreich gibts auch.
Will das dann auch haben!!
Preis ist ja net so arg.
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18250
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Welche Modifikationen habt ihr bisher am ZOE vorgenommen

Beitragvon LX84 » Mi 9. Jul 2014, 17:33

Klingt gut! Wie wird gedämmt? Sind da recht schwere matten drinnen? Wär ja bzgl Verbrauch interessant!
>>> Renault ZOE Intens - Black Pearl mit 17"+ Wallb-e ECO 11kW + BMW iCCB <<<
Bild
Renault bring-your-friends Codes ab 2015: w5a128778 w5a128780 w5a12880 w5a128802 w5a128815
Benutzeravatar
LX84
 
Beiträge: 822
Registriert: Do 5. Dez 2013, 21:16
Wohnort: Wels, OÖ

Re: Welche Modifikationen habt ihr bisher am ZOE vorgenommen

Beitragvon Robert » Mi 9. Jul 2014, 18:28

Twizyflu hat geschrieben:
Acr in klagenfurt Österreich gibts auch.
Will das dann auch haben!!
Preis ist ja net so arg.

Da würde ich mich anschließen.
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4296
Registriert: Di 17. Apr 2012, 21:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Modifikationen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast