SMARTRICS neue Tarife

Chamäleon Lader und Ladeboxen - Themen, die das Laden des Renault ZOE betreffen

Re: SMARTRICS neue Tarife

Beitragvon Robert » Fr 8. Apr 2016, 18:16

Lustiges Geschäftsmodell.

Wollte heute in Liezen/ Stmk. laden leider von Verpenner verstellt. Wofür zahle ich eigentlich etwas ?

Übliches bla bla von der $martTricks Hotline...

Ist es echt so schwer Halteverbote zu erlassen oder Besitzstörungsklagen anzudrohen ? Es nervt !
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4345
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Anzeige

Re: SMARTRICS neue Tarife

Beitragvon Robert » Fr 8. Apr 2016, 18:19

Im Übrigen fragt man sich als TESLA Fahrer in spe "Brauche ich den Kick eines überteuerten, unzuverlässigen Ladenetzes für Österreichreisen?" :?
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4345
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: SMARTRICS neue Tarife

Beitragvon Twizyflu » Fr 8. Apr 2016, 19:25

Eigentlich ist diese BERECHTIGTE Säulenangst ein Grund für mich das Model 3 zu nehmen - erst recht.
Dann ist da endlich Ruhe
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18739
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: SMARTRICS neue Tarife

Beitragvon Robert » Fr 8. Apr 2016, 20:34

SÄULENANGST. Danke, das Wort habe ich gesucht. :thumb:
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4345
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: SMARTRICS neue Tarife

Beitragvon Robert » Fr 8. Apr 2016, 20:35

Und genau diese Säulenangst kennen $martTricks Mitarbeiter bzw. Verantwortliche nicht.

Zu allem Überfluss gesellt sich für den Emobilisten die Besitzstörungsklagenangst bei Merkur und Bild hinzu...
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4345
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: SMARTRICS neue Tarife

Beitragvon DELHA » Fr 8. Apr 2016, 22:08

Das SMATRICS Netz ist Österreichs einziges flächendeckendes Hochleistungs-Ladenetz. Mehr als 380 Ladepunkte stehen heute bereits zur Verfügung. Davon sind rund 200 High-Speed Ladepunkte mit Leistungen von 43 bzw. 50 kW – ca. alle 60 km entlang der Autobahnen und in Ballungszentren. Für Vollladungen in 20 Minuten.

Wie soll das gehen? Vollladung in 20 Minuten? Ist damit gemeint, dass der Kunde in 20 Minuten die volle Ladung an Kosten bekommt? :o
Sollte da nicht mal der Konsumentenschutz was unternehmen? Oder unser Volksanwalt?
DELHA
 
Beiträge: 273
Registriert: So 20. Dez 2015, 17:26

Re: SMARTRICS neue Tarife

Beitragvon honei » Fr 8. Apr 2016, 23:16

Das sehen wir auch so. Daher haben wir vor ca. 2 Stunden folgendes Mail an die
Firma Smatrics gesendet. Wir finden, es ist vieles tolerierbar aber eben nicht alles.



Herzlichen Dank für Ihre technische Ausführung unseres Tankvorganges vom 14. März 2016.
Leider müssen wir Ihnen mitteilen dass Sie hier wohl zwei Dinge miteinander verwechseln.
Wir haben NIE behauptet die Ladestation sei defekt. Wir haben lediglich festgestellt, für
5,31 verbrauchter Energie 12,31 Euro zu verrechnen ist nicht nur überteuert, sondern einfach
eine Abzocke die wir so nicht so einfach hinnehmen können.
Da können Sie uns noch so genaue technische Details übermitteln, der Preis für die Kilowattstunde
ist einfach zu hoch – nein – dieser Preis ist nicht nachvollziehbar.

Sie schreiben in Ihrer Erklärung „Der Hersteller der Ladesäule stellt die Vermutung auf,
dass ein evtl. Softwareupdate ein Grund für derartiges Verhalten sein könnte. „

Diese Begründung haben wir zur Kenntnis genommen und leiten diese auch gerne an die
entsprechenden Stellen weiter. Wir werden dieses Schreiben an Renault Österreich
übermitteln und freuen uns schon jetzt auf eine Stellungnahme.

Nachdem Ihr Modell – um mit Ihren Worten zu schreiben – zum Wohle aller Elektromobilisten ist,
erlauben wir uns diese Tarife an den Konsumentenschutz der Arbeiterkammer Österreich bzw.
der Europäischen Verbraucherzentrale weiter zu leiten.

Nichts desto trotz werden wir selbstverständlich diese 12,31 Euro für 5,31 KwH bezahlen, obwohl wir
keinesfalls mit den Tarifen von SMATRICS einverstanden sind.

In diesem Sinne und zum Wohle aller Elektromobilisten
honei
 
Beiträge: 13
Registriert: Di 4. Nov 2014, 14:17

Re: SMARTRICS neue Tarife

Beitragvon ATLAN » Sa 9. Apr 2016, 08:46

Robert hat geschrieben:
Ist es echt so schwer Halteverbote zu erlassen oder Besitzstörungsklagen anzudrohen ? Es nervt !

:ironie:
Nö, aber wenn schon der gestörte Besitz beklagt wird, dann gleich bei dem der auch Geld hat - warum sonst werden wohl E-Mobilisten damit belästigt, aber andere offenbar nicht? :mrgreen: :mrgreen:

Ich denke die privaten Parkplatzgeier, die dort flattern wissen das schlicht noch nicht, die lassen sich doch sonst keine Gelegenheit entgehen, um aus dem nichts Geld zu generieren...

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2176
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien

Re: SMARTRICS neue Tarife

Beitragvon Twizyflu » Sa 9. Apr 2016, 09:20

Smatrics und Konsumentenschutz

+1
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18739
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: SMARTRICS neue Tarife

Beitragvon m.k » Sa 9. Apr 2016, 10:04

Die einen wollen für 180€ im Jahr eine Ladeflat (würde sich per kWh nichtmal zuhause ausgehen) und streiten mit Smatrics rum, die anderen parken die Säulen ungestraft zu. Smartrics will monatliche Zahlungen und macht den Minutentarif frech teuer, jetzt schimpfen alle auf Minutentarife im Allgemeinen (obwohl die alle Probleme lösen). Ich tu mir mal Popcorn in die Mikrowelle und spar auf ein Model 3 :D
Benutzeravatar
m.k
 
Beiträge: 976
Registriert: Do 19. Mär 2015, 21:22
Wohnort: Salzburg

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: TeslaMS und 2 Gäste