ladeverhalten Lüfter Kühlung akku

Chamäleon Lader und Ladeboxen - Themen, die das Laden des Renault ZOE betreffen

ladeverhalten Lüfter Kühlung akku

Beitragvon fff313 » Do 23. Jul 2015, 22:20

Hallo,
meine zoe hat nach 5wochen Werkstattaufenthalt den 3. Lader sowie einen neuen akku eingebaut bekommen. Nach 7 Werkstattaufenthalten und vielen vielen Wochen mit ersatzautos, scheint es nun ( nach 15 Monaten) soweit zu sein, dass die Ladung funktioniert. Zu Hause, an 11kw. bis jetzt. Allerdings ist das ladeverhalten seltsam: andauernd schaltet zoe die Ladung aus, den Lüfter ein, wallbox aus, Klima ein, alles ein, wallbox ein, Lüfter aus....usw. Im 30 - 60 sekunden Takt.
Die ganze Zeit, während der Ladung.
Auswärts laden ging nicht. Vielleicht liegt es daran, dass durch das dauernde abschalten die Säule nicht weiß was zoe von ihr will? Kann sein?!
Schaltet eure zoe auch während der Ladung so irre verrückt herum?
Benutzeravatar
fff313
 
Beiträge: 107
Registriert: So 27. Apr 2014, 06:50
Wohnort: Steinabrückl

Anzeige

Re: ladeverhalten Lüfter Kühlung akku

Beitragvon umberto » Do 23. Jul 2015, 22:22

fff313 hat geschrieben:
Schaltet eure zoe auch während der Ladung so irre verrückt herum?


Nein. Ich lade auch immer an 11 kW. Jetzt, wo es so warm war, gingen auch mal beide Lüfter an. Aber die erste Ladung bis 99% läuft relativ stabil durch.

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: ladeverhalten Lüfter Kühlung akku

Beitragvon jumparound246 » Do 23. Jul 2015, 22:32

Hier auch nicht. Wenn Kühlung benötigt schaltet diese einmal zu und läuft dann meist bis Ende oder zumindest über längere Zeit mit...
Benutzeravatar
jumparound246
 
Beiträge: 282
Registriert: Mo 10. Nov 2014, 21:29
Wohnort: Sulzfeld im Grabfeld

Re: ladeverhalten Lüfter Kühlung akku

Beitragvon Tho » Do 23. Jul 2015, 22:36

Hast du mal wo anders geladen? :?:
Wie verhält sich die Zoe da?
Nicht dass der Stromanschluss irgendwo ein (Last)Problem hat....
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5733
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: ladeverhalten Lüfter Kühlung akku

Beitragvon stromer » Fr 24. Jul 2015, 05:42

Dieses Problem hatte ich im Frühjahr bei der Überführung einer neuen Zoe. Sobald sich der Lüfter zuschaltete brach die Ladung ab. Nach einem Softwareupdate lief dann alles problemlos. Da wirst du wohl um den 8. Werkstattaufenthalt nicht drum rumkommen.
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2286
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Re: ladeverhalten Lüfter Kühlung akku

Beitragvon AbRiNgOi » Fr 24. Jul 2015, 09:26

Wenn es sehr heiß ist, dann schaltet meine schon mal gleich nach Ladestart wieder ab. Dann kommt Lüfter/Klima und die Ladung wird wieder fortgesetzt. Dieses einmalige Ausschalten muss die Säule schaffen. Aber öfters als einmal hat meine noch nicht die Ladung unterbrochen. (Zumindest habe ich es nicht beobachtet.)
ZOE Live seit 7/2013, neues Ladegerät bei 60.500km
AHK legal Typisiert seit 18.07.2017
Zwischenstand: 70.000 km nach über 4 Jahren Bild
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 3075
Registriert: Do 27. Jun 2013, 16:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Re: ladeverhalten Lüfter Kühlung akku

Beitragvon joa » Fr 24. Jul 2015, 11:17

AbRiNgOi hat geschrieben:
Wenn es sehr heiß ist, dann schaltet meine schon mal gleich nach Ladestart wieder ab. Dann kommt Lüfter/Klima und die Ladung wird wieder fortgesetzt.


Genau dieses Verhalten hatte ich diese Woche auch erstmalig (in der Tat bei enormer Hitze) an der Bettermannbox in meiner Garage. Der Rest der Ladung ging ohne Unterbrechung unter permanentem Lüfter/Klima-Einsatz.

Grüße, Joachim
Mitsubishi i-MiEV 04/2014 - 10/2014
Renault Zoe Intens Q210 seit 10/2014
Hyundai Ioniq Elektro Premium in phoenix-orange bestellt am 06.02.2017, Abholung am 03.11.2017 (endlich)
joa
 
Beiträge: 473
Registriert: Fr 12. Sep 2014, 12:13
Wohnort: Kraichgau

Re: ladeverhalten Lüfter Kühlung akku

Beitragvon stjanb » Fr 24. Jul 2015, 11:57

AbRiNgOi hat geschrieben:
Wenn es sehr heiß ist, dann schaltet meine schon mal gleich nach Ladestart wieder ab. Dann kommt Lüfter/Klima und die Ladung wird wieder fortgesetzt. Dieses einmalige Ausschalten muss die Säule schaffen.

Das muß sie nicht nur schaffen, sondern das ist das Steuersignal an die Säule, jetzt über einen Kontakt die Belüftung/Kühlung des Gebäudes anzuschalten.
Th!nk-City als Leih-KFZ für Gäste :-)e-Wolf Delta1 als ZweitKFZ :-)ZOE Intens & Model S als Erstfahrzeug, privater 43kw Ladepunkt, http://www.goingelectric.de/stromtankst ... k-10/1738/, PV & Batteriespeich.
Benutzeravatar
stjanb
 
Beiträge: 471
Registriert: So 27. Jul 2014, 15:51
Wohnort: Gelting

Re: ladeverhalten Lüfter Kühlung akku

Beitragvon AbRiNgOi » Fr 24. Jul 2015, 13:43

stjanb hat geschrieben:
AbRiNgOi hat geschrieben:
Wenn es sehr heiß ist, dann schaltet meine schon mal gleich nach Ladestart wieder ab. Dann kommt Lüfter/Klima und die Ladung wird wieder fortgesetzt. Dieses einmalige Ausschalten muss die Säule schaffen.

Das muß sie nicht nur schaffen, sondern das ist das Steuersignal an die Säule, jetzt über einen Kontakt die Belüftung/Kühlung des Gebäudes anzuschalten.


und für mich das Zeichen das Garagentor einen Spalt zu öffnen....
ZOE Live seit 7/2013, neues Ladegerät bei 60.500km
AHK legal Typisiert seit 18.07.2017
Zwischenstand: 70.000 km nach über 4 Jahren Bild
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 3075
Registriert: Do 27. Jun 2013, 16:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Re: ladeverhalten Lüfter Kühlung akku

Beitragvon fff313 » Fr 24. Jul 2015, 15:13

An anderen Ladestationen mit zB 22kw beginnt der Lüfter zu laufen und die Ladung beginnt. Bricht aber dann irgendwann ab. Oder auch nicht. An einer Station (schottwien war nach 20% Zuwachs dann Schluss und lüfter/ klima /Ladung wechselte sich ab. Gestern Abbruch an einer Säule (scs) mit selben Symptomen. Heute ging die allerdings, obwohl ebenfalls zwischen durch ein Abbruch war, der aber wieder selbstständig zum Wiederbeginn führte.
Wa ich noch beobachten konnte: beim einphasigen laden schaltet sich der Lüfter überhaupt nicht ein. Nicht mal bei 30grad temp nach einer autobahnfahrt.
Und: ich habe keine Anzeige am display, dass die Ladeklappe geöffnet ist. Die hatte ich allerdings mal......
Benutzeravatar
fff313
 
Beiträge: 107
Registriert: So 27. Apr 2014, 06:50
Wohnort: Steinabrückl

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: pineiro, sonixdan und 5 Gäste