Karte von 43 kW Ladestationen mit Kabel für Zoe

Chamäleon Lader und Ladeboxen - Themen, die das Laden des Renault ZOE betreffen

Re: Karte von 43 kW Ladestationen mit Kabel für Zoe

Beitragvon stromer » Mo 23. Dez 2013, 10:16

Nichts einfacher als das. Hier sind sie.

image.jpg
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2284
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Anzeige

Re: Karte von 43 kW Ladestationen mit Kabel für Zoe

Beitragvon mitrovic » Mo 23. Dez 2013, 12:46

stromer hat geschrieben:
Nichts einfacher als das. Hier sind sie.

image.jpg


Besten Dank!
Welche App? welche Einstellung?
mitrovic
 
Beiträge: 12
Registriert: So 22. Dez 2013, 14:54

Re: Karte von 43 kW Ladestationen mit Kabel für Zoe

Beitragvon Batterie Tom » Mo 23. Dez 2013, 15:20

also das Going Electric Verzeichnis ist das aktuellste Verzeichnis, das ich kenne. Mit der Filterfunktion findet man
alles sehr zielgenau. Ein Extraverzeichnis für 43 kW Ladestationen ist für meinen Geschmack üerhaupt nicht erforderlich.
Beste Grüße Tom

Seit 06/2013 ZOE INTENS Q210 weiß - verkauft mit 50.000 km. 2. ZOE INTENS Q210 02/14 grau gebraucht seit März 2016 - 75.000 Kilometer mit ZOE gefahren - 18 kWp PV Anlage am Haus. CanZE User.
Benutzeravatar
Batterie Tom
 
Beiträge: 939
Registriert: Di 9. Okt 2012, 21:18
Wohnort: Wien

Re: Karte von 43 kW Ladestationen mit Kabel für Zoe

Beitragvon stromer » Mo 23. Dez 2013, 15:42

mitrovic hat geschrieben:
stromer hat geschrieben:
Nichts einfacher als das. Hier sind sie.

image.jpg


Besten Dank!
Welche App? welche Einstellung?


Plugfinder f. IPhone u. Windows Phone, Stecker Typ2 63 A
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2284
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Re: Karte von 43 kW Ladestationen mit Kabel für Zoe

Beitragvon mitrovic » Mo 23. Dez 2013, 19:21

Danke für die Antworten. Genau die zeigen wie nötig, sehr nötig, meine Idee wäre.

Die Plugfinder App ist bei uns in der Schweiz nicht verfügbar.

Die Goingelectric Webseite lässt keine Unterscheidung zwischen Tesla Supercharger, Chademo und den Zoe 43 kW zu….. Geschweige denn, dass es 43 kw Stationen ohne eingebautes Kabel gibt, und wir eigentlich solche mit eingebautem Kabel brauchen...

Genau deshalb, und weil ich nicht nur in meiner Region herumfahren will, sondern auch mal nach Frankreich, mal nach Deutschland, mal nach Italien, wäre so eine map, alleine für die 43 kW für Zoe sehr nötig, aber eben, es muss wirklich niemand mitmachen….

Hingegen, falls jemand mitmachen will, würde er anderen Zoe Fahrern helfen...
mitrovic
 
Beiträge: 12
Registriert: So 22. Dez 2013, 14:54

Re: Karte von 43 kW Ladestationen mit Kabel für Zoe

Beitragvon EVplus » Mo 23. Dez 2013, 20:29

Hallo !

In den Beschreibungen bei goingelectric steht im Allgemeinem deutlich dabei wo ein festes Kabel vorhanden ist. Ausserdem würde ich halt mein eigenes 63A Kabel mitführen. CroHm hat übrigens ein solches Ladekabel im Programm. Oder Du baust Dir selbst eines ( so wie ich es gemacht habe) Kommt aber wahrscheinlich teurer...

Im Winter ist der Zeitunterschied sowieso etwas geringer zwischen 43kW und 22 kW. Warten wir auch mal die über 10000 fachen Berichte der BMW i3 CCS Lader ab , wie lange die Ladezeiten bei kalten minus Temperaturen sein werden.

Aufgrund der derzeitigen Entwicklungen in Deutschland sehe ich für einen Ausbau von 43kW AC Typ2 Ladestationen schwarz.

Meine Hoffnung besteht darauf, dass der Chameleon Lader des ZOE wirklich CCS kompatibel ist, wie in dem letzten Renault newsletter vermeldet.

Grüsse EVplus

lade mit 43kW wo immer es geht.......
Benutzeravatar
EVplus
 
Beiträge: 1942
Registriert: Do 19. Apr 2012, 00:01
Wohnort: Rheinfelden

Re: Karte von 43 kW Ladestationen mit Kabel für Zoe

Beitragvon stromer » Di 24. Dez 2013, 00:15

mitrovic hat geschrieben:

Die Goingelectric Webseite lässt keine Unterscheidung zwischen Tesla Supercharger, Chademo und den Zoe 43 kW zu….. Geschweige denn, dass es 43 kw Stationen ohne eingebautes Kabel gibt, und wir eigentlich solche mit eingebautem Kabel brauchen...


Sowohl Plugfinder als auch Goingelectric lassen diese Unterscheidung sehr wohl zu und in den Beschreibungen steht in der Regel ob ein festes Kabel vorhanden ist. Bei öffentlichen AC-Schnellladesäulen ist ein festes Kabel sowieso Standard und bei den privaten ist mir keine bekannt an der kein Kabel vor Ort vorhanden ist.



image.jpg
Dateianhänge
image.jpg
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2284
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Re: Karte von 43 kW Ladestationen mit Kabel für Zoe

Beitragvon teutocat » Di 24. Dez 2013, 01:16

mitrovic hat geschrieben:
Die Tesla Fahrer haben dies mit den HPC's gemacht ( eigene Karte ), warum sollen das nicht die Zoe Fahrer machen? ...


Das ist aber nicht ganz vergleichbar.
Die HPCs sind wirklich nur von Tesla Roadster nutzbar, kein anderes Fahrzeug kann da laden. Wenn man von etwa 250 in Deutschland zugelassenen Roadster ausgeht, dann ist das ein sehr überschaubares statisches Verzeichnis für eine sehr überschaubare geschlossene Zielgruppe.
Die 43kW-AC-LAdestationen mit Typ2-Stecker sind dagegen für sehr viele Fahrzeugmodelle (nicht nur Zoe) geeignet, von denen jetzt auch schon tausende in D herumfahren. Daher gehören diese Ladestationen auf jeden Fall in ein öffentliches, populäres Verzeichnis, wie z.B. GE. Woanders würde ich danach auch nicht suchen.

Gruß
Roman
Die ganze Familie ist komplett "verbrennerfrei"
Benutzeravatar
teutocat
 
Beiträge: 362
Registriert: Do 21. Mär 2013, 18:35
Wohnort: Bielefeld

Re: Karte von 43 kW Ladestationen mit Kabel für Zoe

Beitragvon lingley » Di 24. Dez 2013, 11:45

:doof:
Moment mal ...
Wo ist auf der Startseite der Stromtankstellensuche die Erweiterung zur Auswahl der Ladestecker hin ?
Ich meine das ging schon mal OHNE eine PLZ/ Ort einzugeben.
So war die Filterung aller eingetragenen 43kW Säulen in der kompletten Datenbank mit Übersicht auf der gesamten Karte möglich... weg !!!
Oder ist hier mein Wunsch der Vater des Gedankens ... :?
lingley
 

Re: Karte von 43 kW Ladestationen mit Kabel für Zoe

Beitragvon fbitc » Di 24. Dez 2013, 11:58

einmal auf "Suche" klicken (ohne PLZ/Eingabe) dann erscheint der Link zur "erweiterten" Suche.
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3765
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: sven, TobsCA! und 2 Gäste