günstige 22KW Ladebox und PV-Ladung - Amperewert einstellbar

Chamäleon Lader und Ladeboxen - Themen, die das Laden des Renault ZOE betreffen

Re: günstige 22KW Ladebox und PV-Ladung - Amperewert einstel

Beitragvon PeaG » So 13. Mär 2016, 16:17

Hmmh.
Kurze Zwischenfrage:
Das das Ladekabel mit Elektronik am Zoe gebraucht wird ist ja klar.
Aber was macht man mit dem 2.ten Kabel?
Bild
... Tante Grazie...
--------------------------------------------------------------------------------------
Dieses Posting ist 100% elektronisch abbaubar und verhällt sich bei seiner Vernichtung voellig neutral
Die Bildschirmpixel sind wiederverwendbar.
Benutzeravatar
PeaG
 
Beiträge: 292
Registriert: Di 17. Nov 2015, 01:19
Wohnort: Saarland

Anzeige

Re: günstige 22KW Ladebox und PV-Ladung - Amperewert einstel

Beitragvon Berndte » So 13. Mär 2016, 17:28

Wo hast denn das Bild her?
Also ganz wild so zusammenklemmen wird das nicht gehen.
Eine Ladeelektronik muss zwingend dazwischen geschaltet werden.

Ich habe es ja geschafft eine komplette Ladeelektronik incl. der Leistungsrelais in den Typ2 Stecker unterzubringen.
Jedoch nur bis maximal 11kW / 16A. Die Variante 22kW im Typ2 Stecker kenne ich noch nicht.
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5475
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: günstige 22KW Ladebox und PV-Ladung - Amperewert einstel

Beitragvon PeaG » So 13. Mär 2016, 18:17

Berndte hat geschrieben:
Wo hast denn das Bild her?
Also ganz wild so zusammenklemmen wird das nicht gehen.
Eine Ladeelektronik muss zwingend dazwischen geschaltet werden.

Ich habe es ja geschafft eine komplette Ladeelektronik incl. der Leistungsrelais in den Typ2 Stecker unterzubringen.
Jedoch nur bis maximal 11kW / 16A. Die Variante 22kW im Typ2 Stecker kenne ich noch nicht.

Na
Hier:
Item 2
... Tante Grazie...
--------------------------------------------------------------------------------------
Dieses Posting ist 100% elektronisch abbaubar und verhällt sich bei seiner Vernichtung voellig neutral
Die Bildschirmpixel sind wiederverwendbar.
Benutzeravatar
PeaG
 
Beiträge: 292
Registriert: Di 17. Nov 2015, 01:19
Wohnort: Saarland

Re: günstige 22KW Ladebox und PV-Ladung - Amperewert einstel

Beitragvon Berndte » So 13. Mär 2016, 18:20

Sehr eigenartig... auf dem anderen Bild ist ja doch wieder eine Ladebox dazwischen.
Macht so keinen sonderlich seriösen Eindruck.
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5475
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: günstige 22KW Ladebox und PV-Ladung - Amperewert einstel

Beitragvon eW4tler » So 13. Mär 2016, 22:18

Berndte hat geschrieben:
Wo hast denn das Bild her?
Schlecht gemachte Werbung.... er hat das Bild von der einphasigen Ladekabel genommen und einen neuen "3 Phase" Sticker darüber gemacht...sieht man auch an den Pixeln der Grafik ;-)

ZOE Life in AzurBlau + 3D Sound + ZE@Interactive
Ladestrategie: an öffentlichen Ladesäulen mit Typ2 und zur Not, mit 22kW-NRGkick überall sonst!
Benutzeravatar
eW4tler
 
Beiträge: 773
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:33
Wohnort: Krems an der Donau (NÖ)

Re: günstige 22KW Ladebox und PV-Ladung - Amperewert einstel

Beitragvon PeaG » Mo 14. Mär 2016, 18:48

Mail vom Shop:
Zitat:"
This 22kW charging cable is with box (second picture on website). But in all other charging cables is electronics inside of connector".
Zitatende.
... Tante Grazie...
--------------------------------------------------------------------------------------
Dieses Posting ist 100% elektronisch abbaubar und verhällt sich bei seiner Vernichtung voellig neutral
Die Bildschirmpixel sind wiederverwendbar.
Benutzeravatar
PeaG
 
Beiträge: 292
Registriert: Di 17. Nov 2015, 01:19
Wohnort: Saarland

Re: günstige 22KW Ladebox und PV-Ladung - Amperewert einstel

Beitragvon roxxo_by » So 2. Jul 2017, 15:02

gibt es etwas neues zum kabel? wer hat das noch bestellt bisher? erfahrungswerte? :)
roxxo_by
 
Beiträge: 188
Registriert: Di 25. Apr 2017, 21:38

Re: günstige 22KW Ladebox und PV-Ladung - Amperewert einstel

Beitragvon felix52 » So 2. Jul 2017, 18:37

Hat sich wohl nicht durchgesetzt. Vielleicht weiss die örtliche Feuerwehr ja mehr. ;)
Jeder Zweck muß den Zweck haben, etwas zu bezwecken. Bezweckt der Zweck nichts Bezwecktes, so hat der ganze Zweck keinen Zweck und ist somit zwecklos.
Benutzeravatar
felix52
 
Beiträge: 337
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 23:57

Re: günstige 22KW Ladebox und PV-Ladung - Amperewert einstel

Beitragvon roxxo_by » So 2. Jul 2017, 20:26

felix52 hat geschrieben:
Hat sich wohl nicht durchgesetzt. Vielleicht weiss die örtliche Feuerwehr ja mehr. ;)



witzig, aber nicht hilfreich :D
evtl sollte ich den TO fragen ob was abgebrannt ist :mrgreen:
roxxo_by
 
Beiträge: 188
Registriert: Di 25. Apr 2017, 21:38

Anzeige

Vorherige

Zurück zu ZOE - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste