Aufruf zum Testen einer Ladestation in GRAZ (A)

Chamäleon Lader und Ladeboxen - Themen, die das Laden des Renault ZOE betreffen

Re: Aufruf zum Testen einer Ladestation in GRAZ (A)

Beitragvon Robert » Di 20. Aug 2013, 20:29

Viel Spass mit den emobility Chaoten. Heiße Luft und geschützte Arbeitsplätze. Sorry für meine Subjektivität...
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4346
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Anzeige

Re: Aufruf zum Testen einer Ladestation in GRAZ (A)

Beitragvon ATLAN » Mi 21. Aug 2013, 13:45

Blueflash, vielleicht hilft dir folgende Station weiter:

http://www.goingelectric.de/stromtankst ... z-21/1627/

Eventuell könnten unseren netten Steirischen Kollegen die Ladesäule für dich mal verifizieren... ;)

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2176
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien

Re: Aufruf zum Testen einer Ladestation in GRAZ (A)

Beitragvon Blue Flash » Mi 21. Aug 2013, 14:10

Ich habe heute mit E-Mobility Graz telefoniert. Der Herr am anderen Ende des Rohres sagte es gäbe in Graz noch KEINE Typ2, aber er lasse mir was zukommen um den Zoe zu laden. Was das auch immer sein möge?

Momentan bin ich sehr masochistisch bei der Routenplanung und habe nur einen Ladestopp in Graz bei einer 32A Empora favorisiert. :twisted:
Meine Frau: 5/2014er Nissan Leaf Tekna mit Solarspoiler und Kaufakku
Ich: 6/2013er Renault Zoe Intens Q210, -->baldmit 41kW Akku
zum Spaß: 7/2016er Renault Twizy 80 White Sport mit Kaufakku
Benutzeravatar
Blue Flash
 
Beiträge: 748
Registriert: Mo 23. Jul 2012, 02:12
Wohnort: Günselsdorf (NÖ)

Re: Aufruf zum Testen einer Ladestation in GRAZ (A)

Beitragvon axlk69 » Mi 21. Aug 2013, 14:24

Blue Flash hat geschrieben:
Ich habe heute mit E-Mobility Graz telefoniert. Der Herr am anderen Ende des Rohres sagte es gäbe in Graz noch KEINE Typ2, aber er lasse mir was zukommen um den Zoe zu laden. Was das auch immer sein möge?

Momentan bin ich sehr masochistisch bei der Routenplanung und habe nur einen Ladestopp in Graz bei einer 32A Empora favorisiert. :twisted:

Ui, da bin ich auch neugierig! Bitte unbedingt posten!
Will ich nämlich dann auch haben! :mrgreen:
Oktober 2012 bis Oktober 2014 Renault Fluence Z.E.
Oktober 2014 bis Tesla Model 3: Opel Ampera
axlk69
 
Beiträge: 1459
Registriert: Fr 21. Sep 2012, 12:37
Wohnort: Sinabelkirchen

Re: Aufruf zum Testen einer Ladestation in GRAZ (A)

Beitragvon Robert » Mi 21. Aug 2013, 15:32

Ein Kondensator Prototyp von der TU Graz ? :?
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4346
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: Aufruf zum Testen einer Ladestation in GRAZ (A)

Beitragvon smigel1 » Mi 21. Aug 2013, 19:45

Hi,
Notfalls zum Renault-Händler die haben 3,7 und 11Kw.
Mußt halt eine Essenspause in Graz einlegen.
Hast du die Möglichkeit an CEE 16 od. CEE32A zu laden?

Smigel
Verbrennungsmotor ist sowas von Steinzeit!
smigel1
 
Beiträge: 177
Registriert: Di 10. Jul 2012, 07:22
Wohnort: Weiz , Österreich

Re: Aufruf zum Testen einer Ladestation in GRAZ (A)

Beitragvon Zoeaner » Do 22. Aug 2013, 16:55

Blue Flash hat geschrieben:
Ich habe heute mit E-Mobility Graz telefoniert. Der Herr am anderen Ende des Rohres sagte es gäbe in Graz noch KEINE Typ2, aber er lasse mir was zukommen um den Zoe zu laden. Was das auch immer sein möge?

Momentan bin ich sehr masochistisch bei der Routenplanung und habe nur einen Ladestopp in Graz bei einer 32A Empora favorisiert. :twisted:


In Hartberg beim Ökopark kannst du Typ 2 laden, direkt neben dem Windrad, bzw. neben dem Bioladen, ein Café gibt's dort auch. Ich hab's schon ausprobiert, hat gut funktioniert.
Zoeaner
 
Beiträge: 14
Registriert: Sa 8. Jun 2013, 19:50

Re: Aufruf zum Testen einer Ladestation in GRAZ (A)

Beitragvon Blue Flash » Do 22. Aug 2013, 17:32

@Zoeaner
Ist das eine 16A oder 32A?
Hast du auch die Ladestation eingetragen?
Meine Frau: 5/2014er Nissan Leaf Tekna mit Solarspoiler und Kaufakku
Ich: 6/2013er Renault Zoe Intens Q210, -->baldmit 41kW Akku
zum Spaß: 7/2016er Renault Twizy 80 White Sport mit Kaufakku
Benutzeravatar
Blue Flash
 
Beiträge: 748
Registriert: Mo 23. Jul 2012, 02:12
Wohnort: Günselsdorf (NÖ)

Re: Aufruf zum Testen einer Ladestation in GRAZ (A)

Beitragvon Zoeaner » Fr 23. Aug 2013, 23:44

Ich glaub das waren 16A, Ladestation ist eingetragen.
Zoeaner
 
Beiträge: 14
Registriert: Sa 8. Jun 2013, 19:50

Re: Aufruf zum Testen einer Ladestation in GRAZ (A)

Beitragvon Blue Flash » Mo 26. Aug 2013, 11:49

Ich habe heute eine Karte von E-Mobility Provider Austria (vormals Empora) für Testzwecke bekommen. Die Ladeinfrastruktur darf ich bis 30.09. kostenlos in Anspruch nehmen. Ich hoffe sie wird mir gute Dienste leisten bei der Fahrt nach Villach.
Meine Frau: 5/2014er Nissan Leaf Tekna mit Solarspoiler und Kaufakku
Ich: 6/2013er Renault Zoe Intens Q210, -->baldmit 41kW Akku
zum Spaß: 7/2016er Renault Twizy 80 White Sport mit Kaufakku
Benutzeravatar
Blue Flash
 
Beiträge: 748
Registriert: Mo 23. Jul 2012, 02:12
Wohnort: Günselsdorf (NÖ)

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: TobsCA! und 2 Gäste