ZOE-ASR abschaltbar?

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Re: ZOE-ASR abschaltbar?

Beitragvon Capt.HawkeyePierce » Sa 7. Sep 2013, 19:13

Turbothomas hat geschrieben:
Auf Glatteis manchmal der einzige Weg um vom Fleck zu kommen....


Auch dann eigentlich kein Problem gehabt bisher. Aber das wäre eine denkbare Situation.
Burns:"Habt Ihr wirklich nichts Besseres zu tun, wenn Ihr mal frei habt, als nur Euren Gin zu saufen?"
Hawk:"Sir, ich habe Gin genippt, ich hab\' ihn inhaliert und auch intravinös genossen, aber ich habe noch nie einen Gin gesoffen!"
Benutzeravatar
Capt.HawkeyePierce
 
Beiträge: 65
Registriert: Sa 6. Apr 2013, 20:26
Wohnort: Nähe Lüneburg

Anzeige

Re: ZOE-ASR abschaltbar?

Beitragvon bm3 » Sa 7. Sep 2013, 19:29

dann wäre es aber schlecht gemacht, auf glattem Untergrund sollte es beim Anfahren die Funktion eines Sperrdifferenzials simulieren in dem es das Rad welches durchdreht an der Antriebsachse etwas abbremst damit das andere Rad wieder mehr Kraft übertragen kann.Im Gegenteil sollte es also noch helfen beim Anfahren.

Viele Grüße:

Klaus
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5726
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: AW: ZOE-ASR abschaltbar?

Beitragvon molab » Sa 7. Sep 2013, 20:11

Kommt echt drauf an, wie es gemacht ist. Viele regeln nur die Motorleistung weg und dann kommt man nicht vom Fleck. Mein Volvo (Verbrenner) nimmt erst ab 20 km/h Motorleistung zurück, aber nicht schon beim Anfahren. Beim Anfahren auf Glatteis bleibt die Motorleistung und er setzt gezielt die Bremse ein, um durchdrehende Räder zu bremsen. Klappt prima, man kommt auch auf Glatteis gut weg.
BildSmart ED3 Cabrio, Rekupaddel, SHZ, TFL, etc.; Lader: RTP Bettermann + HausBus
Eigenstromladung: PV: SMA/Solarwatt 3,2kWp; KWK: EcoPower 1.0; Puffer: SMA SI 6.0, Pb 30(15)kWh nur für KWK
molab
 
Beiträge: 1370
Registriert: Di 26. Feb 2013, 16:40
Wohnort: Köln

Vorherige

Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste