ZOE APP

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Re: ZOE APP

Beitragvon Ollinord » Fr 5. Jun 2015, 06:56

Guten Morgen,

bei mir jetzt auch.

Ich bin auf die virtuelle Garage gegangen und habe dann den Aktivierungscode eingegeben, diesen habe ich aber nicht von meinem Händler geholt, sondern auf der letzten Seite meines M.E. Connect Vertrages steht gaaaanz unscheinbar unten: Ihre Zugangsdaten.... Diese stehen auch nochmal auf dem Vertrag Z.E. Interactiv, allerdings ist dort ein anderer Code... naja ich habe gelost und den ersten vom Connect Vertrag genommen, dann nochmal das Passwort geändert und dann mit der Emailadresse und dem Passwort über die App eingeloggt :)
Zweimal weiß: Smart Cabrio ED / Tesla 90D
Benutzeravatar
Ollinord
 
Beiträge: 974
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 10:14
Wohnort: Schleswig-Holstein

Anzeige

Re: ZOE APP

Beitragvon ZickZackZoe » Fr 5. Jun 2015, 07:05

Nur.... jetzt aktualisiert sich gar nix.......
("auffrischen") :lol: ...... also es frischt sich gar nix auf :cry:
seit gestern Abend 22.29.....

Wann .... in welchem Abstand werden denn da Daten hochgeladen?

Komisches Zeug :evil:
Zoe fahren....... noch nicht mal fliegen ist schöner ;)
Zoe intens 8/2013 - seit Mai 2015 einziges Fahrzeug im Haushalt
Benutzeravatar
ZickZackZoe
 
Beiträge: 85
Registriert: Fr 1. Mai 2015, 15:55

Re: ZOE APP

Beitragvon The-Bug » Fr 5. Jun 2015, 07:10

Ich hatte das auch gestern auf der Fahrt nach Schwerin ging mit der App nichts heute ist alles gut
Grüße Alex


ZOE Intens Neptun Grau 12/14 (fährt meine Frau)+ ZOE Intens Schwarz 2/14
Verbrenner frei ;)
Model 3 Vorbestellung 31.3.16
Benutzeravatar
The-Bug
 
Beiträge: 148
Registriert: Di 18. Nov 2014, 10:48
Wohnort: Köln

Re: ZOE APP

Beitragvon Jack76 » Fr 5. Jun 2015, 08:35

Ein paar "Anmerkungen" noch:
1. Erfahrungswert: Den funktionierenden Aktivierungs-Code GUT aufheben! Wenn Ihr den nämlich mal Monate später mal wieder benötigen solltet zum Bleistift... ;-)
2. Zoe überträgt bei Zündung an oder aktivem Laden alle 30 Minuten die aktuellen Daten auf die Renault Server.
3. Geht Zoe "schlafen" also auch nach abgeschlossener Ladung, wird ein letzter Datensatz auf die Renault-Server hochgeladen, danach ist Funkstille. Weitere Aktualisierungsmeldung lädt die Französin dann nur noch alle 24 Stunden hoch. Ob der Rhythmus noch weiter gestreckt wird kann ich nicht sagen, länger als 1-2 Tage stand unsere noch nie doof rum... ;-)
4. Der Button "Aktualisieren" in der App bewirkt nur ein reload der Daten vom Server. Es wird keine Aktualisierung der Daten von der Zoe angefordert!
5. Die Funktion "Klimaanlage jetzt einschalten" kann u.U. auch mal ein paar Minuten dauern je nach Funkempfang der Zoe. Hierbei setzt der Renault Server wohl eine SMS zur Aktivierung der Funktion an die Zoe ab.
6. Das Einschalten der Klima via App/Webseite sowohl bei Sofort einschalten als auch bei der Zeitsteuerung aktiviert nur die kurze 5-Minuten Klimatisierung der Zoe und entspricht dem Drücken des Buttons auf der Fernbedienung. Diese FUnktion lässt sich nur mit einem Mindestakkustand. Ich hab da jetzt sowas wie 35% im Kopf, mag mich aber auch irren, der Wert steht auch irgendwo in der Bedienungsanleitung.
7. Nur die Vorprogrammierung im Fahrzeug selbst erlaubt das vollständige Vorklimatisierung-Programm. Die Zoe aktiviert sich dann ca. 60 Minuten vor dem geplanten Zeitpunkt und startet i.d.R. 15 Min vor dem gesetzten "Abfahrtzeitpunkt" die Klimatisierung welche nach dem gesetzten "Abfahrtzeitpunkt" noch für 10 Min nachläuft. Bei sehr niedrigen Temperaturen startet die Vorklimatisierung übrigens auch mal 30 Minuten vorher.
8. Funktion "jetzt laden" gilt als Zusatz zur Timer-gesteuerten Ladung. Wer den Timer nicht benutzt bewirkt mit dieser Funktion idR nichts. Wer den Timer benutzt um z.B. immer nachts von 1-5 Uhr zu laden (mal so als Beispiel), der kann mit "Jetzt laden" dies dann übersteuern und den Lader aus dem Standby erwecken.
9. Ladeprotokoll: Ladestationstyp bedeutet Standard=Schnarchladung, Beschleunigt=11/22KW Drehstromladung, Schnell=43KW (also "not available" für die R240-Fraktion) ;-)
Anmerkung zur Bestimmung des Ladestationstypen: Stimmt idR halbwegs, wenn die Zoe aber z.B. bei Ladestart fast voll ist und daher direkt mit reduzierter Leistung anfängt, kann da auch mal Standard statt z.B. Beschleunigt stehen, kann aber auch in anderen Situationen auftreten. Ist normal und schon lustig wenn man für nen 80% in 30 Minuten-Eintrag an nem 43-KW Lader dann auf einmal "Standard" als Stationstyp angezeigt bekommt... ;-)
10. Zur MyRenault Webseite: der angezeigte Km-Stand wird NICHT vom Fahrzeug ausgelesen, sondern auf Basis der von Euch hinterlegten Jahresfahrleistung automatisch hochgezählt. Also nix mit big brother an dieser Stelle... :-)

Grüße
Jack
Jack76
 
Beiträge: 2389
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Re: ZOE APP

Beitragvon Twizyflu » Fr 5. Jun 2015, 16:28

Und manchmal schickt sie bei 80%+ SOC eine SMS mit Achtung, Ladezustand niedrig :D

Witzig...

Ja meine stand 1 Jahr eig. jede Woche 5-6 Tage (ich fuhr nur 2 Tage, nun viel öfter und mehr) herum.
Und auch da gab es mal Infos... ich glaub alle 4-5 Tage kommt sonst was...
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18788
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: ZOE APP

Beitragvon ZickZackZoe » Di 23. Jun 2015, 21:19

Blöde..... meine ZE App geht nicht mehr.. :cry: .... es erscheint nur ein rotes X....und: kein Fahrzeug aktiv
irgendwo habe ich einen Haken gesetzt.... oder rausgenommen...
außerdem hatte es vorher sowieso nur seehr verzögert angezeigt und auf einen Ladetimer konnte ich auch nicht zugreifen...
Vielleicht könnte ich nochmals Tipps zur Aktivierung bekommen..... büddeee :roll:
Zoe fahren....... noch nicht mal fliegen ist schöner ;)
Zoe intens 8/2013 - seit Mai 2015 einziges Fahrzeug im Haushalt
Benutzeravatar
ZickZackZoe
 
Beiträge: 85
Registriert: Fr 1. Mai 2015, 15:55

Re: ZOE APP

Beitragvon Zoelibat » Di 23. Jun 2015, 21:22

ZickZackZoe hat geschrieben:
Blöde..... meine ZE App geht nicht mehr.. :cry: .... es erscheint nur ein rotes X....und: kein Fahrzeug aktiv
irgendwo habe ich einen Haken gesetzt.... oder rausgenommen...
außerdem hatte es vorher sowieso nur seehr verzögert angezeigt und auf einen Ladetimer konnte ich auch nicht zugreifen...
Vielleicht könnte ich nochmals Tipps zur Aktivierung bekommen..... büddeee :roll:

Im Auto wurde die Datenverbindung deaktiviert würde ich auf die schnelle sagen.
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3372
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: ZOE APP

Beitragvon joa » Di 23. Jun 2015, 22:29

@Jack76: Schöne Zusammenfassung!

Grüße, Joachim
Mitsubishi i-MiEV 04/2014 - 10/2014
Renault Zoe Intens Q210 seit 10/2014
Hyundai Ioniq Elektro Premium in phoenix-orange bestellt am 06.02.2017, Abholung am 03.11.2017 (endlich)
joa
 
Beiträge: 473
Registriert: Fr 12. Sep 2014, 12:13
Wohnort: Kraichgau

Re: ZOE APP

Beitragvon Elektromote » Mi 24. Jun 2015, 07:09

Gibt eine Möglichkeit für einen Gastzugang?

Habe eine gemietete Zoe und würde die App auch gerne benutzen.
Zoe 2013 (neuer Motor)
Der Übertragungsnetzausbau wird nur durch einen langfristigen Blackout Akzeptanz finden.
Benutzeravatar
Elektromote
 
Beiträge: 273
Registriert: Fr 5. Sep 2014, 09:47

Re: ZOE APP

Beitragvon Ollinord » Mi 24. Jun 2015, 07:11

Elektromote hat geschrieben:
Gibt eine Möglichkeit für einen Gastzugang?

Habe eine gemietete Zoe und würde die App auch gerne benutzen.


Nein Du brauchst den Aktivierungscode, den wird der Freudliche wohl nicht rausrücken für jede Probefahrt :cry:
Zweimal weiß: Smart Cabrio ED / Tesla 90D
Benutzeravatar
Ollinord
 
Beiträge: 974
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 10:14
Wohnort: Schleswig-Holstein

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast