Renault Serververbindung gestört?

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Re: Renault Serververbindung gestört?

Beitragvon biker4fun » Do 8. Jan 2015, 19:10

Bei mir funktioniert es auch nicht. Letzte Statusmeldung heute morgen kurz vorm Abstellen des Fahrzeugs in der Tiefgarage des Arbeitgebers. Seitdem kein Statusupdate mehr.... .
Na ja. Wie üblich: warten.... auf die wundersame Heilung...
IONIQ BEV Premium, Blazing Yellow v. Auto-Sangl seit 30.03.17
Zoe Int. 16.07.14 - 30.03.17 (45.000km), neptun grau met.
Wallb-e to go 22 kw, PV 8,3 kwp http://www.cyclist4fun.de/pv
Benutzeravatar
biker4fun
 
Beiträge: 1226
Registriert: Di 3. Jun 2014, 13:27
Wohnort: Eifel, Rheinland-Pfalz

Anzeige

Re: Renault Serververbindung gestört?

Beitragvon umberto » Do 8. Jan 2015, 19:13

Gut, dann weiß ich jetzt, warum grade keine Mails kriege und der letzte Status von heute morgen ist...

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: Renault Serververbindung gestört?

Beitragvon ElektroAutoPionier » Fr 9. Jan 2015, 07:40

Ich habe gestern Abend auch kein Mail mehr über das Ladeende bekommen.
Renault Zoe Zen mit Rückfahrkamera aus F, EZ 07/2013, Import 06/2014,
TESLA Model S85 mit Pano, Doppellader, EZ 02/2014, gekauft: 01/2016,
seit dem 04.01.2016 keinen Verbrenner mehr im Haushalt.
Mehr als 90000 km rein elektrisch gefahren.
Benutzeravatar
ElektroAutoPionier
 
Beiträge: 1278
Registriert: Mi 19. Mär 2014, 20:07
Wohnort: Nieheim

Re: Renault Serververbindung gestört?

Beitragvon aviatri » So 18. Jan 2015, 09:45

Unsere Zoe lebt wieder!
Seit fast einem Jahr gab es keine Mails mehr von unserer Zoe. Es wurde eine defekte TCU diagnostiziert.
Wir haben abgewartet was mit dem Armaturenbrett passieren wird, um das Auto nicht zweimal zerlegen zu müssen.
Der Termin wurde auf nächsten Dienstag gelegt. Seit Freitag kommen die Mails wieder vom ZE Service.
Jemand mit ähnlichen Erfahrungen?

Oder fürchtete Sie sich vor dem Eingriff ;)

Gruss aviatri
aviatri
 
Beiträge: 30
Registriert: Mo 29. Apr 2013, 13:08

Re: Renault Serververbindung gestört?

Beitragvon Der Holländer » So 18. Jan 2015, 10:24

Bei uns wahr es vor 2 Wochen stille, aber jetzt geht es wie es sein soll.
Habe e-mail nicht eingeschaltet. Ladeübersicht ist aber wieder aktuell.
Schermafbeelding 2015-01-18 om 10.20.22.png
Schreibfehler bitte verzeihen :oops:

84083 km geschafft seit Oktober 2013 mit unserem Q210. SOH 90% war noch immer ;)
Jetzt mit Q90 Life unterwegs und freuen uns über die neue Reichweite. :D
Benutzeravatar
Der Holländer
 
Beiträge: 276
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 10:58
Wohnort: Assen, Niederlande

Re: Renault Serververbindung gestört?

Beitragvon smartadvisor_1 » Do 22. Jan 2015, 18:08

Schönen Abend zusammen,

ich fahre seit Oktober eine ZOE und habe bis heute leider RLink/ZE Services nicht zum Laufen bekommen. Auch den Ladetimer kann ich noch nicht benutzen (grau). Vor Weihnachten verschwand die ZOE komplett aus der virtuellen Garage unter My Renault. Im neuen Jahr war sie wieder da. Aber da brachte MyRenault die Meldungen:
1. bitte Aktivierungscode eingeben
2. "Um völlig zu den Diensten seit einem Computer und zum Kalender seit Ihrem Fahrzeug zu gelangen, nehmen Sie an die Datenübertragung bitte" :roll:

Auf Hilfe-Anfrage per Mail habe ich von Herrn Mohrmüller, Renault Direktion Qualität und Kundendienst, nur die Antwort bekommen, dass das alles so kompliziert sei, dass ich bitte anrufen möge.
Beim Anruf sagte mir eine hörbar genervte Dame, dass ich den Aktivierungscode doch mit dem Begrüßungsschreiben meines Händlers bekommen hätte (der weiß allerdings nichts davon). Und der 2. Punkt sei doch logisch, damit schalte ich den Zugang zum RLink auf PC und Smartphone frei.

Leider kann ich auch wie hier beschrieben mit den Zugangsdaten von MyRenault die ZE Services auf dem Smartphone nicht erreichen, Meldung: "System nicht bereit. Diese Website kann vorübergehend nicht genutzt werden. Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten. Sie können nach einer Neuanmeldung fortfahren." Was heißt den dass schon wieder? :shock:

Hat hier schon jemand solche Probleme konkret gelöst? Inzwischen bereue ich den Kauf, denn RLink und der Kundenservice sind echt abschreckend :x

Dank für jede Hilfe!
aktuell: ZOE intens mit Bettermann-Ladebox, bisher: Lynch-Fiesta, Pinguin, City-El, Mini-El, Sinclair

Elektromobilität ist keine Frage der Kosten, der Ladung oder der Reichweite - sie ist eine Frage der WERTE !
Benutzeravatar
smartadvisor_1
 
Beiträge: 50
Registriert: Do 3. Jul 2014, 13:23

Re: Renault Serververbindung gestört?

Beitragvon fbitc » Do 22. Jan 2015, 22:51

Du musst dir als erstes den Aktivierungscode besorgen, vorher brauchst du wg. ZE nicht weiter zu machen.
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3773
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Renault Serververbindung gestört?

Beitragvon ZoeMS » Fr 23. Jan 2015, 21:41

Hallo smartadvisor_1,

bei mir funktionierte der Zugang zu ZE-services auch erst nicht.
Auch nachdem ich von meinem Händler das "Willkommensschreiben" als PDF-Datei (!) bekommen hatte, konnte ich mit dem dort angegebenem Aktivierungscode nichts anfangen.
Ich habe mich dann an Herrn Trottenberg von der Renault Kundenbetreuung gewandt und wir haben das Ganze per Telefon zum Laufen gebracht während ich am PC saß und bei MyRenault eingeloggt war.
Lass dich also mit Herrn Trottenberg verbinden, "dann werden Sie geholfen!" ;)
LG
ZOE Intens b-p-m
Benutzeravatar
ZoeMS
 
Beiträge: 23
Registriert: Mo 1. Dez 2014, 21:30

Re: Renault Serververbindung gestört?

Beitragvon sonnenschein » Fr 13. Mär 2015, 08:34

Geht bei euch was? :rol:
Intens Q210 7/13

Gegen den Strom zu schwimmen ist deshalb so schwer,
weil einem so viele entgegen kommen.
sonnenschein
 
Beiträge: 726
Registriert: So 7. Jul 2013, 09:50

Re: Renault Serververbindung gestört?

Beitragvon ise » Fr 13. Mär 2015, 09:11

Heute morgen (06:27 Uhr) ging die Mail für Ladebeginn noch, momentan ist der komplette ZE Service nicht verfügbar, seh also keinen Status der aktuellen Ladung.
ise
 
Beiträge: 38
Registriert: Mo 27. Jan 2014, 14:12

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast