R-Link ohne Verbindung ins Netz

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Re: R-Link ohne Verbindung ins Netz

Beitragvon Blue Flash » Mi 27. Nov 2013, 19:25

So eine SCHEI*** !!!!!

Nur weil die alle zu blöd sind das schon im Vorfeld zu reglen müssen wir alle warten !!

Gerade jetzt wäre eine Verbindung super, weil es ist ja kalt draußen und die Vorwärmung zu benützen wäre ja auch schon.
Meine Frau: 5/2014er Nissan Leaf Tekna mit Solarspoiler und Kaufakku
Ich: 6/2013er Renault Zoe Intens Q210, -->baldmit 41kW Akku
zum Spaß: 7/2016er Renault Twizy 80 White Sport mit Kaufakku
Benutzeravatar
Blue Flash
 
Beiträge: 748
Registriert: Mo 23. Jul 2012, 02:12
Wohnort: Günselsdorf (NÖ)

Anzeige

Re: R-Link ohne Verbindung ins Netz

Beitragvon Wuschel800 » Mi 27. Nov 2013, 19:31

Ich hab auch schon seit August keine Verbindung!
Bei mir hat man schon einiges getauscht wegen diesem Problem aber an so etwas hat wohl keiner gedacht!
Werde Morgen gleich mal anrufen !
Benutzeravatar
Wuschel800
 
Beiträge: 241
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 08:15
Wohnort: Österreich/Gratwein

Re: R-Link ohne Verbindung ins Netz

Beitragvon Twizyflu » Do 28. Nov 2013, 10:19

Moment irgendwo hier stand es damals aber schon.
3 übernahm orange und deshalb geht da was nicht mehr.
Weiß nur nicht mehr genau was war.
Ach das ist wirklich ein Mist.
Das hätten sie sich sparen können.
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18739
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: R-Link ohne Verbindung ins Netz

Beitragvon geka » Do 19. Dez 2013, 20:04

Update:
Offensichtlich hat es doch nichts damit zu tun, dass Orange durch Drei ersetzt wurde.
Es sind einige Fahrzeuge bekannt, die eine Verbindung ins Netz haben.

Mein GT steht nun seit Di in der Werkstätte, bis das R-Link so funktioniert, wie es soll.
Hab als Ersatz einen recht netten Captur bekommen.
geka
 
Beiträge: 42
Registriert: So 28. Jul 2013, 18:33

Re: R-Link ohne Verbindung ins Netz

Beitragvon Didi&ZOE » Fr 20. Dez 2013, 18:25

Ich habe auch keine oder kaum Verbindung zum Netz!
Hab meinen ZOE seit Juni und da hatte ich schon keine Verbindung laut der Anzeige mit den Balken!
Was aber funktioniert hat war die App Funktion, (Vorkonditionierung, Ladezustand per smart Phone)
im Aug/Sep wurde die DCM Box oder wie die heißt getauscht, danach hatte ich auf der Anzeige mit den Balken Verbindung,
jedoch war keine Verbindung mit R link store oder ähnlichen gegeben! + die Funktion mit dem Smartphone geht auch nicht mehr!. -- unzählige Gespräche mit Werkstatt (eigentlich sehr kompetent) und Gespräche mit dem Kundenservice Wien haben bis Dato nichts ergeben, außer dass ich keine Verbindung habe!
Ich hatte an einigen wenigen Tagen in den letzten Wochen eine Verbindung mit dem r link store und was da so drinn ist, und mir kommt vor, jedes mal dann, wenn ich am Vortag (Abend) auf der Homepage von Renault r link herumgesurft habe, dann hats funktioniert, kann ein Zufall sein, war aber auffällig.
Ich hab es nicht mehr näher geprüft, da mir das Ganze schon auf die .... geht! In Wirklichkeit ist im R Link store eh nix gscheits drinnen!
E Mail vorlesen ist cool, wenn die Mail gut geschrieben ist ...
Mich ärgert, dass die Smartphone Funktion nicht funktioniert, da wenn ich in der Firma laden muss (mit meiner mobilen Box) die Ladung andauernd abbricht und ich nicht informiert werde. (komm zu meinem Auto am Abend, Akku leer, Ladung unmöglich - ich Glücklich! .... )
Zuletzt geändert von Didi&ZOE am Sa 21. Dez 2013, 12:24, insgesamt 1-mal geändert.
Didi&ZOE
 
Beiträge: 31
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 15:16

Re: R-Link ohne Verbindung ins Netz

Beitragvon Twizyflu » Fr 20. Dez 2013, 19:09

Kann man eigentlich das nicht auch einfordern bzw eine Wertminderung?
Ich meine das rlink ist ja auch essenziell.
Das gehört ja zum Auto mit dazu.
Und wenn die das nie hinbekommen?
Aber es liegt ja am Netz
Und da werden die sich wohl abputzen.
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18739
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: R-Link ohne Verbindung ins Netz

Beitragvon Didi&ZOE » Sa 21. Dez 2013, 12:09

Nach vielen Gesprächen und Mails habe ich schon eine Kulanzvergütung von €200.- bekommen. Dabei wurde mir dann versprochen dass es in 6 Wochen funktioniert. Diese sind jetzt wieder um und Funktion: na solala ...
Hatte auch mal Mailverkehr mit irgendeiner Angestellten im Kundenservice, der habe ich geschildert, dass das was ich gekauft habe nicht vollständig geliefert wurde (oder so ähnlich), da bekam ich ne Antwort, dass das nicht so sei, das ist nicht im Kaufpreis inbegriffen, die Funktionen sind kostenlos. Da habe ich mir gedacht l.. m. a. A...., und das ich mich nicht weiter ängern muss, habe ich es gelassen und auf eine weitere Mail verzichtet.
Also wenn ihr in Zukunft was kauft und es ist was kostenloses dabei, heißt das "anscheinend" es ist nicht unbedingt wirklich dabei :-)
Didi&ZOE
 
Beiträge: 31
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 15:16

Re: R-Link ohne Verbindung ins Netz

Beitragvon Twizyflu » Sa 21. Dez 2013, 16:25

Von Nissan hört man solche Probleme seltener.
Bin wirklich enttäuscht.
Und auf irgend eine Art mach ich diese Schweinerei auch publik.
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18739
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: R-Link ohne Verbindung ins Netz

Beitragvon geka » Sa 21. Dez 2013, 19:23

Twizyflu hat geschrieben:
Kann man eigentlich das nicht auch einfordern bzw eine Wertminderung?
Ich meine das rlink ist ja auch essenziell.
Das gehört ja zum Auto mit dazu.
Und wenn die das nie hinbekommen?
Aber es liegt ja am Netz
Und da werden die sich wohl abputzen.


Ende Nov. habe ich Renault ein Limit bis Ende 2013 gesetzt, und angekündigt, dass ich weitere Schritte setzen werde.
Also bemüht sind sie wirklich, mein Clio wird so lange in der Werkstätte stehen, bis R-Link funktioniert.
Und der Captur als gratis Ersatzwagen ist so fein, dass mir der Clio gar nicht abgeht.
TomTom live wird gratis um ein Jahr verlängert und das erste Jahresservice ist gratis.
Ich glaube, dass nicht jeder Autohersteller sich gegenüber dem Kunden so verhalten würde.
geka
 
Beiträge: 42
Registriert: So 28. Jul 2013, 18:33

Re: R-Link ohne Verbindung ins Netz

Beitragvon Twizyflu » Sa 21. Dez 2013, 20:48

Tja also bei ist renault Österreich scheint das nicht der Fall...
Naja ist halt so.
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18739
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste