R-link , applications , Was ist das? Welchen Nutzen bringts?

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

R-link , applications , Was ist das? Welchen Nutzen bringts?

Beitragvon EVplus » Mo 11. Mär 2013, 09:01

R-link simulator auf der website im angegebenen link.

http://www.renault.com/en/innovation/pl ... -link.aspx

Screenshot_2013-03-11-09-00-08.png
R-link
Benutzeravatar
EVplus
 
Beiträge: 1942
Registriert: Do 19. Apr 2012, 00:01
Wohnort: Rheinfelden

Anzeige

Re: R-link , applications , Was ist das? Welchen Nutzen brin

Beitragvon STEN » Mo 11. Mär 2013, 14:29

Bestimmt nur zum Spielen, damit man die Wartezeit nicht so lange empfindet. :roll:
already BildBild
Benutzeravatar
STEN
 
Beiträge: 2789
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 14:15
Wohnort: 90763 Fürth, DE

Re: R-link , applications , Was ist das? Welchen Nutzen brin

Beitragvon Leftaf » Mo 3. Jun 2013, 08:57

Also Ich versuche gerade heraus zu finden ob es ein SDK gibt.

Alls R-Link App könnte ich mir vorstellen:

  • Freischalten einer Ladesäule
  • Runterladen der aktuellen GoingEletric .ov2 datei
  • Einfaches melden einer defekten Ladesäule / Kabel steckt fest
Renault ZOE Intens
Bild
Benutzeravatar
Leftaf
 
Beiträge: 514
Registriert: Do 23. Mai 2013, 15:56
Wohnort: Hamburg

Re: R-link , applications , Was ist das? Welchen Nutzen brin

Beitragvon benoit_elsass » Mo 3. Jun 2013, 11:10

hallo. zum beispiel wenn man kinder hat, kann man ihnen eine email schicken oder einen sms.
benoit_elsass
 

Re: R-link , applications , Was ist das? Welchen Nutzen brin

Beitragvon ZoePionierin » Mo 22. Jul 2013, 21:05

Also ich fände ja einen Webbrowser praktisch. Und damit verbunden die Möglichkeit die schnellere Datenverbindung des Smartphones über Bluetooth nutzen zu können.

Vor allem hat Renault bisher nicht die Plattform für Entwickler geöffnet. Da wird es langsam mal Zeit, dass es mal ein bisschen Auswahl im Store gibt. Stichwort: Stromtankstellenverzeichnis, Open Street Map, Google Maps, Wikipedia, Whats App, Nachrichtenportale etc. pp. Und alles was einem eben die Wartezeit beim Laden verkürzt.

Ich bin Generation Smartphone, ich brauche so was für mein Seelenheil ;)
Renault ZOE Juni 2013 bis April 2016: 65.000 Kilometer
Fahre: Seit April 2016: Tesla Model S 70D Obsidian Black
Benutzeravatar
ZoePionierin
 
Beiträge: 1419
Registriert: Fr 5. Apr 2013, 17:17
Wohnort: Stuttgart

Re: R-link , applications , Was ist das? Welchen Nutzen brin

Beitragvon lingley » Mo 22. Jul 2013, 21:25

Mit der GSM Mobilfunkanbindung des R-Link wird das nichts !
Email SMS o.k.
Die Kopplung mit einem Smartphone zum Browsen ... wäre spannend ob das mal ermöglicht wird.
lingley
 

Re: R-link , applications , Was ist das? Welchen Nutzen brin

Beitragvon Twizyflu » Mo 22. Jul 2013, 21:34

ZoePionierin hat geschrieben:
Also ich fände ja einen Webbrowser praktisch. Und damit verbunden die Möglichkeit die schnellere Datenverbindung des Smartphones über Bluetooth nutzen zu können.

Vor allem hat Renault bisher nicht die Plattform für Entwickler geöffnet. Da wird es langsam mal Zeit, dass es mal ein bisschen Auswahl im Store gibt. Stichwort: Stromtankstellenverzeichnis, Open Street Map, Google Maps, Wikipedia, Whats App, Nachrichtenportale etc. pp. Und alles was einem eben die Wartezeit beim Laden verkürzt.

Ich bin Generation Smartphone, ich brauche so was für mein Seelenheil ;)


lingley hat nicht so unrecht. Zwar ist das EDGE (bis zu 220kbit down / 110 kbit upload) nicht sooo langsam, ich nehm mal an für Wikipedia, Twitter, Facebook, Whatsapp und Co wirds reichen, aber ich glaube fast, dass das wieder ein bissl angepasst werden muss für den R-Link Store (Freigabe von Renault).
Und Browser, ich glaubs nicht. Man will verhindern, dass fremdsoftware gedownloadet werden kann (Hacks usw.).
Siehe Apple beim iPhone.

Eine Tethering Funktion wäre wirklich fein. Schade, dass kein WLAN Modul verbaut ist. Das wär der Hammer (Access Point übers Handy). Bluetooth Tethering wäre aber auch fein, und schnell genug für vieles.

Ich kann mir einige kleine Spiele, Zeitungs-Apps, Wetter Apps, Entwickler-Apps gut vorstellen.
Ob da auch dann Apps für den Zoe dabei sind (man benötigt ja dann Zugriff auf die Fahrzeugfunktionen bzw. entsprechenden Schnittstellen) ist halt die Frage.
Fotos machen mit der Rückfahrkamera :P - falls einer einem mal dichter auffährt hat man schonmal nen Beweis *g*
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18768
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: R-link , applications , Was ist das? Welchen Nutzen brin

Beitragvon fbitc » Mi 24. Jul 2013, 09:14

aber wenn man Generation Smartphone ist, dann hat man doch eh schon alles am Smartphone dabei :lol:
warum soll ich dann das ganze nochmal im Auto haben? Mir reicht das USB Ladekabel und die Bluetooth Funktion für Freisprechen und Musik hören.
just my opinion
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3767
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: R-link , applications , Was ist das? Welchen Nutzen brin

Beitragvon Twizyflu » Mi 24. Jul 2013, 10:53

Stimmt.
Mein note 2 hat das auch alles.
Aber es ist luxus. Es ist fein.
Ich hinterfrage das halt net so. Aber unrecht hast eh nicht.
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18768
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: R-link , applications , Was ist das? Welchen Nutzen brin

Beitragvon BuzzingDanZei » Mi 24. Jul 2013, 11:34

Ich brauche den KlimmBimm des R-Link auch nicht. Wenn es super Apple like umgesetzt wäre, ok. Aber dieses träge Ding, was die halbe Zeit abschmiert und eine zähe Tastatureingabe hat? Da nehme ICH doch immer lieber das iPhone aus der Tasche.

Konkretes Beispiel: in der Zeit in der ich mit dem R-Link einen Tweet absetze, schaffe ich mit dem iPhone mindestens 10!
Benutzeravatar
BuzzingDanZei
 
Beiträge: 2596
Registriert: Mo 25. Jun 2012, 16:21
Wohnort: Wuppertal

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste