Neues Kartenmaterial für den ZOE (v915)

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Neues Kartenmaterial für den ZOE (v915)

Beitragvon golfsierra » Do 19. Dez 2013, 00:04

Hi Leute,

habe heute den Tip bekommen, dass neue Karten im Store erhältlich sind ... 24 neue Karten ... DACH dabei, aber für meine Europakarte gibt es offensichtlich (noch) kein Update!?

Wie schaut das denn so bei euch aus?

mit elektrischen Grüßen
Gert
S 70D
Benutzeravatar
golfsierra
 
Beiträge: 574
Registriert: Fr 12. Apr 2013, 19:04
Wohnort: Linz, Österreich

Anzeige

Re: Neues Kartenmaterial für den ZOE (v915)

Beitragvon fbitc » Do 19. Dez 2013, 17:03

bzgl. der Kartenupdates. Wo steht denn eigentlich, dass wir Kartenupdates bekommen?!?!?!
Bei unserem Scenic ist das ganz klar: hier hab ich ein Kartenabo bei TomTom abgeschlossen (über TomTom Home) und da bekomme ich regelmäßig meine Updates, MapShare, neue Kartenversionen... aber das "klassische" Kartenabo gibts beim R-Link gar nicht... oder hab ich da was übersehen/nicht gefunden?
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3773
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Neues Kartenmaterial für den ZOE (v915)

Beitragvon wasserkocher » Do 19. Dez 2013, 17:20

Kartenupdates bekommst du schon - aber nur gegen Cash. Von einem Abo habe ich auch noch nichts gehört. Das machen TomTom und Garmin nur, um ihre Geräte besser verkaufen zu können. Beim Festeinbau brauchen sie das aber nicht, da hast du sowieso keine Wahl.
ZOE Q210 seit 28.05.2013. R240 seit 22.07.2016. Model 3 reserviert. EcoUp (CNG) seit 31.08.2017.
wasserkocher
 
Beiträge: 864
Registriert: Sa 5. Jan 2013, 11:36
Wohnort: Oberfranken

Re: Neues Kartenmaterial für den ZOE (v915)

Beitragvon fbitc » Do 19. Dez 2013, 18:36

bei unserem Scenic ist das TomTom aber fest eingebaut weil Renault hier auch beim Carminat auf TomTom setzt ;-)
aber ich weiß was Du meinst.
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3773
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Neues Kartenmaterial für den ZOE (v915)

Beitragvon golfsierra » Mo 23. Dez 2013, 21:58

@fbitc wieso sollte ich KEIN Update bekommen? Ob ich's gratis oder gegen Bezahlung bekomme steht ja gar nicht zur Debatte! Ich habe im R-Link die Europakarte ... Deswegen habe ich auch angenommen, dass es ein Update für die Europakarte geben müsste ... So wie es aussieht kann man aber nur einzelne Länder (gegen Bezahlung) neu kaufen.
Und das finde ich eben merkwürdig ... Denn wenn ich mir auf diese Weise Europa "updaten" würde ginge das ganz schön ins Geld ... :)
S 70D
Benutzeravatar
golfsierra
 
Beiträge: 574
Registriert: Fr 12. Apr 2013, 19:04
Wohnort: Linz, Österreich

Re: Neues Kartenmaterial für den ZOE (v915)

Beitragvon Robert » Mo 23. Dez 2013, 22:46

Da ist sehr schön beschrieben wie was geht bzw. auch nicht:
http://www.scenic-forum.de/scenic/viewt ... 84&t=15912
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4356
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: Neues Kartenmaterial für den ZOE (v915)

Beitragvon fbitc » Mo 23. Dez 2013, 23:34

golfsierra hat geschrieben:
@fbitc wieso sollte ich KEIN Update bekommen? Ob ich's gratis oder gegen Bezahlung bekomme steht ja gar nicht zur Debatte! Ich habe im R-Link die Europakarte ... Deswegen habe ich auch angenommen, dass es ein Update für die Europakarte geben müsste ... So wie es aussieht kann man aber nur einzelne Länder (gegen Bezahlung) neu kaufen.
Und das finde ich eben merkwürdig ... Denn wenn ich mir auf diese Weise Europa "updaten" würde ginge das ganz schön ins Geld ... :)

Ich meinte natürlich kostenlos. Ich war hier irgendwie auf dem Holzweg, dass ich wie beim Scenic hierfür ein Abo abgeschlossen hätte, was aber beim Zoe nicht der Fall ist. Von daher gibts natürlich keine kostenlosen Updates des Kartenmaterials.
Gegen Bezahlung gibts vielleict mal welche im R Link Store.
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3773
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Neues Kartenmaterial für den ZOE (v915)

Beitragvon fbitc » Mo 23. Dez 2013, 23:35

Robert hat geschrieben:
Da ist sehr schön beschrieben wie was geht bzw. auch nicht:
http://www.scenic-forum.de/scenic/viewt ... 84&t=15912
leider keine wirklich neuen Infos...
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3773
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Neues Kartenmaterial für den ZOE (v915)

Beitragvon fizzfazz » Do 26. Dez 2013, 09:15

Hallo,
TomTom für den ZOE ist offensichtlich generell ein Problem, da das Navi ja nicht über TomTom versorgt wird, sondern nur aus dem R-Link Store. Das ist anders als bei den übrigen Renault Modellen.
In Österreich funktionieren noch dazu die Live Dienste von TomTom für R-Link nicht, da der Handyprovider verkauft wurde (Orange an Drei). Laut Renault-Hotline könnte es 2014 eine Einigung geben, das ist aber nicht sicher.

Meine Frage ist, wie können GPX Dateien in das TomTom für R-Link eingespielt werden?

FizzFazz
lG
fizzfazz
Benutzeravatar
fizzfazz
 
Beiträge: 71
Registriert: Di 10. Dez 2013, 07:12
Wohnort: Wien

Re: Neues Kartenmaterial für den ZOE (v915)

Beitragvon fbitc » Do 26. Dez 2013, 17:44

schaust Du bitte ins Wiki - da steht eine Anleitung wie man auf die Dateistruktur zugreifen kann.
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3773
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste