My ZE Online funktioniert nicht mehr

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Re: My ZE Online funktioniert nicht mehr

Beitragvon ze_ro » Fr 29. Sep 2017, 13:35

Ganz seltsam, seit gestern wird mir auch der Status angezeigt und ich kann sogar die wenigen Funktionen der App nutzen.
Gehe ich aber in MyRenault rein, ist der Service My Z.E. Connect abgelaufen. Hat aber komischerweise am 10.07.17 begonnen und ist den selben Tag abgelaufen.
Trotzdem kann ich aber den Batteriestatus sehen...ich werd aus diesen ganzen Apps und Diensten nicht schlau.
ze_ro
 
Beiträge: 9
Registriert: Sa 16. Sep 2017, 19:21

Anzeige

Re: My ZE Online funktioniert nicht mehr

Beitragvon JuGoing » Fr 29. Sep 2017, 14:41

ze_ro hat geschrieben:
...ich werd aus diesen ganzen Apps und Diensten nicht schlau.

Das geht mir genauso.
Wäre super, wenn mal jemand mit Durchblick das aufschlüsseln könnte, was wie heißt und wozu das gut ist.
10/13 PV 9,75 kWp (Ost / West) & Pelletsheizung ÖkoFen 25 kW mit 15 qm Solarthermie
02/17 Hauskraftwerk E3/DC S10E12 mit 9,2 kWh Batteriekapazität und Notstromversorgung
06/17 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion vorbestellt
JuGoing
 
Beiträge: 492
Registriert: So 16. Okt 2016, 19:46
Wohnort: 58300 Wetter

Re: My ZE Online funktioniert nicht mehr

Beitragvon uwer » Mo 2. Okt 2017, 16:48

Jetzt schreibe ich das zum zweiten Mal, weil die Schnellantwort-Funktion der Boardsoftware meinen Beitrag gefressen hat.

Seit ca. 5 Tagen funktionierte My ZE Online nicht mehr.
Vorklimatisierung war nicht möglich. Abfrage Akku-Ladezustand zeigte ständig den selben Stand von vor 5 Tagen.
Ich habe im R-Link Store im Auto versucht eine Ursache zu finden. Dabei ist aufgefallen, dass die "GBA-Services" abgelaufen sind.
Dann ging kurze Zeit später der Store auch nicht mehr, es wurde nur noch endlos das Wartesymbol (Drehender Kringel) angezeigt.
Netzkonnektivität war dabei definitiv gut.

Ich habe beim Renault-Service (Nicht beim Autohaus) angerufen und die haben den Fall aufgenommen.
Ich sollte in 5-10 Werktagen Antwort erhalten.

Da mir das potenziell zu lange dauerte, habe ich mich getraut selbst Hand anzulegen.

Ich habe die Motorhaube geöffnet und die ZOE durch 35 Minuten warten einschlafen lassen (Weiß nicht ob das nötig war).
Dann habe ich den Minuspol der 12V-Batterie abgeklemmt, 5 Minuten gewartet und wieder angeklemmt.

R-Link Store funktioniert jetzt wieder, My ZE Online ebenso.
Ich hab dann versucht, die "GBA Services" zu verlängern, was aber nur eine Fehlermeldung brachte:
"Der Service ist derzeit nicht verfügbar".
Scheint wohl nicht wichtig zu sein.
Zuletzt geändert von uwer am Di 3. Okt 2017, 07:29, insgesamt 1-mal geändert.
uwer
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 4. Sep 2017, 11:29

Re: My ZE Online funktioniert nicht mehr

Beitragvon Zoelibat » Mo 2. Okt 2017, 17:34

Übrigens habe ich bei der Hotline angerufen und zwei Werktage später wurde mir der Aktivierungscode für Z.E.Online zugeschickt und nun funktioniert wieder alles wie gehabt.
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3375
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: My ZE Online funktioniert nicht mehr

Beitragvon mifrjoar » Di 10. Okt 2017, 11:38

Mein ZE Services funktioniert immer noch nicht. Verkehrsmeldungen bekomme ich sporadisch. Morgen ist dann endlich der Termin in der Werkstatt, auf den ich 2,5 Wochen warten musste.

Kundenorientiertes Verhalten sieht anders aus.
mifrjoar
 
Beiträge: 100
Registriert: So 6. Aug 2017, 16:43

Re: My ZE Online funktioniert nicht mehr

Beitragvon uwer » Di 10. Okt 2017, 13:58

Seitdem ich die 12V-Batterie vor einer Woche abgeklemmt habe, funktioniert bisher alles wie's soll.

Sollte nicht sein, klar. Wäre aber interessant zu erfahren, ob die Methode bei anderen auch hilft.

Von Renault habe ich auf meine Anfrage beim Service 02232/737600 am 02.10.2017 noch nichts gehört.
Ticketnummer gab's auch keine. Könnt mich in den Hintern beißen, dass ich vergessen habe, nach dieser zu Fragen.
uwer
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 4. Sep 2017, 11:29

Re: My ZE Online funktioniert nicht mehr

Beitragvon Zoe717 » Di 10. Okt 2017, 18:57

uwer hat geschrieben:
Sollte nicht sein, klar. Wäre aber interessant zu erfahren, ob die Methode bei anderen auch hilft.


Die Sicherung F26 und F31 ziehen. Plan ist hier im Wiki. Bisher immer nur Sicherung für R–Link gezogen. Fehler war höchstens für Stunden weg. Sicherung für Telematik also TCU zusätzlich gezogen und erst wieder eingesteckt als der Zoe komplett tot war. Kein Abschließen möglich und Bremspedal nicht mehr möglich durchzutreten. Alles aus und tot. Dann Telematiksicherung wieder rein. In meinem Fall 15 Minuten gefahren und dann erst R-Link wieder rein.

Seitdem so wie es vorher war. Also Interactive funzt seit einer Woche zuverlässig. Live Service bleiben unterirdisch. War aber schon immer so. Praktisch immer kein Service möglich.

Ich werde auch nur Interaktive verlängern. Tom Tom nicht.
Euere Französinnen in allen Ehren. Meine Historie: der Panda, der Mazda, der Audi & der Golf. Warum sollten Nichtverbrenner nicht auch männlich sein? Mein Mann & ich sind es ja auch. :mrgreen:
Zoe717
 
Beiträge: 265
Registriert: Do 29. Sep 2016, 08:21

Re: My ZE Online funktioniert nicht mehr

Beitragvon mifrjoar » Mi 11. Okt 2017, 10:03

gestern bekam ich Antwort vom Kundenservice auf meine Antwort auf deren Hinweis doch mal einen Neustart zu probieren (beide Mails vom vom 25.09.). Die Antwort war dass seit 20.09. keine Daten mehr gesendet würden, was auf einen Fehler in der TCU hinweisen würde.
Der Servicemitarbeiter heute Morgen in der Werkstatt wollte von den Mails und den darin vorgeschlagenen Lösungsansätzen nichts hören. er meinte sie machen eine Anfrage bei Renault.
Freitag Vormittag soll ich den Leihwagen (auch Zoe) wieder zurück bringen.
mifrjoar
 
Beiträge: 100
Registriert: So 6. Aug 2017, 16:43

Re: My ZE Online funktioniert nicht mehr

Beitragvon mifrjoar » So 15. Okt 2017, 12:20

Am Freitag hat man mich nochmals mit dem Leihwagen weggeschickt, Mittags bekam ich dann einen Anruf es müsste jetzt wieder funktionieren. Tatsächlich meldet Zoe wieder Daten.
Samstag früh hab ich meine Zoe wieder bekommen, angeblich wurde nur eine Software aktualisiert.
mifrjoar
 
Beiträge: 100
Registriert: So 6. Aug 2017, 16:43

Re: My ZE Online funktioniert nicht mehr

Beitragvon JR138 » Di 24. Okt 2017, 11:31

...habe heute noch einmal Sicherung "31" für etwas mehr als 10min. gezogen und nach dem Wiedereinstecken gleich eine kurze Probeladung gemacht - die eMail-Benachrichtung funktionierte wieder :-))

Bin gespannt, wie lange es dauert bis wieder funkstille herrscht!
Renault ZOE R240 Intense

Bild
Benutzeravatar
JR138
 
Beiträge: 20
Registriert: Do 27. Jul 2017, 17:14

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste