My Z.E. Connect with Navigation

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

My Z.E. Connect with Navigation

Beitragvon ZoeKW » Sa 4. Mär 2017, 13:00

Hallo

Das habe gekauft (s.o.). Was bedeutet nun with Navigation?
Kartenupdates muß ich ja extra kaufen.
Die Verkehrshinweise kommen nur über die Lifeservices.

Würde das Navi ohne Z.E. Connect gar nicht gehen?

immer wieder dieses seltsame undurchsichtige Gebahren von Renault ...
Zoe Intens Q210 grau EZ 12/2014
ZoeKW
 
Beiträge: 97
Registriert: Do 12. Feb 2015, 13:31
Wohnort: Kirchweidach

Anzeige

Re: My Z.E. Connect with Navigation

Beitragvon ZoeKW » Di 7. Mär 2017, 10:52

Hat da wirklich keiner Ahnung?
Zoe Intens Q210 grau EZ 12/2014
ZoeKW
 
Beiträge: 97
Registriert: Do 12. Feb 2015, 13:31
Wohnort: Kirchweidach

Re: My Z.E. Connect with Navigation

Beitragvon ammersee-wolf » Di 7. Mär 2017, 14:05

:old: Nö!
Auch My Renault oder R-Link Katalog findet nichts. Tante Google mag auch nicht so richtig.
Frag doch einfach mal den Verkäufer.
Was hat es gekostet?

LG
Frank
07 15 ZOE Q210 Intens
+06 17 ZOE LIFE ZE 40
+09.15 Tesla MS 70D
+02.2016 Outlander PHEV TOP, Model 2015
+04 2016 Opel Ampera (gebr.)
Benutzeravatar
ammersee-wolf
 
Beiträge: 663
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 17:29

Re: My Z.E. Connect with Navigation

Beitragvon most » Di 7. Mär 2017, 15:54

Hi,

ich verstehe Deine Frage nicht. Was genau hast Du gekauft?

Das Navigieren geht auch ohne Z.E. Connect, sofern die SD-Karte mit den Kartendaten dabei ist (die Originale SD Karte ist wichtig, ohne die läuft nix). Du bekommst sogar ab- und zu Verkehrshinweise. Jedoch habe ich nach Auslaufen der TomTom Life Services festgestellt, dass die Hinweise lokal nur noch selten kommen, teils zu spät oder Es wird noch ein Stau angezeigt, den es nicht mehr gibt. Ich vermute da TMC dahinter.

Man ist ja seit iPhone und Google Maps einfach verwöhnt... 8-)
Benutzeravatar
most
 
Beiträge: 292
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 09:47
Wohnort: Hannover

Re: My Z.E. Connect with Navigation

Beitragvon Lokverführer » Di 7. Mär 2017, 16:13

Dass es dieses Produkt nun gibt, hatte ich hier ja schon mal gepostet: renault-zoe-bedienung-r-link/1-jahr-z-e-connect-service-im-r-link-store-kostenlos-t21776-10.html#p470435

In "Meine Produkte" des R-Link Stores (Website) wird es auch angezeigt, aufgrund der Restlaufzeit ist eigentlich klar, dass es vorher den Zusatz "with Navigation" nicht hatte, sondern nur "My Z.E. Connect" hieß.

Ich habe übrigens eine Nicht-Originale microSD-Card im Einsatz und die läuft prächtig...
Benutzeravatar
Lokverführer
 
Beiträge: 1234
Registriert: So 11. Mai 2014, 18:50
Wohnort: Oberpfalz

Re: My Z.E. Connect with Navigation

Beitragvon most » Di 7. Mär 2017, 20:48

Mir ist wie geschrieben nicht klar gewesen, ob er die Services alleine gekauft hat, oder in Verbindung mit einer gebrauchten Zoe (jetzt, wo ich's erneut lese, frage ich mich allerdings, wie ich zu dieser Annahme gekommen bin :roll: ).
Habe selber ja auch eine Kopie der originalen Karte laufen - aber ich kenne den TE nicht und ebensowenig seine Kenntnisse. Die Karte zu klonen ist für Computerlaien alles andere als einfach... daher habe ich mal sehr vorsichtig geantwortet. Habe leider schon im Bekanntenkreis erlebt, daß bei einem Gebrauchtkauf die SD-Karte fehlte (wurde erst im Nachhinein festgestellt)... den Ärger braucht man nicht.

Tja, kostenlos werden die Services halt nicht jedem angeboten... siehe dein Link...
Benutzeravatar
most
 
Beiträge: 292
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 09:47
Wohnort: Hannover

Re: My Z.E. Connect with Navigation

Beitragvon ZoeKW » Mi 8. Mär 2017, 11:47

Hallo

Also bezahlt habe ich nix. Mich interessiert halt was ich genau bei dem "with Navigation" für die Navigation bekommen habe. Und was dann womöglich am Ende der Laufzeit wieder wegfällt. (War Onlinekauf kolo - Verkäufer fragen ....kennst du einen Verkäufer der sich mit dem ganzen R-Link Gedöns tatsächlich vollumfänglich auskennt?)
Die Navigation läuft bei mir - alles gut. Es geht wirklich nur um die Frage "with Navigation"
Zoe Intens Q210 grau EZ 12/2014
ZoeKW
 
Beiträge: 97
Registriert: Do 12. Feb 2015, 13:31
Wohnort: Kirchweidach

Re: My Z.E. Connect with Navigation

Beitragvon HubertB » Mi 8. Mär 2017, 13:13

Ich vermute damit ist die Echtzeitübertragung von Verkehrsdaten gemeint. Damit wird der Staubeginn fast auf den Meter genau angezeigt. Kostet sonst extra (aus dem Gedächtnis 59€ pro Jahr).
Twizy seit 3/2015, Zoe 12/2015-11/2017
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2154
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 22:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Re: My Z.E. Connect with Navigation

Beitragvon TomTomZoe » Mi 8. Mär 2017, 13:41

@HubertB
Was Du meinst sind die TomTom Live Services
Gut eingefahrene Zoe Q210 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853).
Seit 08/2016 schon 47t ekm (Diesel 07/2017 verkauft).
Ab 09.02.2018 AMP+-ERA-e 8-)
Bild (ab Ladeanschluß), laut BC 14,8-16,9kWh/100km (Sommer-Winter)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 1327
Registriert: Do 25. Aug 2016, 12:22

Re: My Z.E. Connect with Navigation

Beitragvon HubertB » Mi 8. Mär 2017, 16:00

Klar, aber vielleicht gibt es das nun im Paket?
Twizy seit 3/2015, Zoe 12/2015-11/2017
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2154
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 22:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Opelschrauber und 9 Gäste