Mal wieder Navigation weg

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Mal wieder Navigation weg

Beitragvon biker4fun » Sa 5. Nov 2016, 09:45

Nachdem ich gestern Abend schon mehrere Stunden ohne Erfolg rumgedoktert habe, brauche ich eure Hilfe:

Ich habe mir ZE Trip installiert, was auch einwandfrei geklappt hat. Leider ist bei dem ganzen Vorgang die Navigation verloren gegangen. Zoe sagt, es wären keine Navikarten vorhanden. Die Karte an sich funktioniert. Ich habe eine 8GB Karte mit Europa. Hatte mir im Rahmen der vormaligen Aktion die upgedatete kostenlose Europakarte geholt (hatte die Original bereits, Größe 3,5 GB). Update hatte seiner Zeit auch funktioniert (Größe der neuen Europa-Karte 4002 MB).
Werkseinstellung-Reset ebenfalls ohne Erfolg. Ebenso erfolglos über my renault die Karte ab- und wieder angehakt. Merkwürdig finde ich, dass bei der Speicherbelegung ohne die Europakarte ca. 3,5 GB als belegt angezeigt werden. Mit zusätzlichen 4 GB scheint die Kapazität der Karte nicht auszureichen (siehe Bild), und das obwohl ich zwischenzeitlich alles abgehakt hatte und es vor der Installation von ZE Trip ja auch ausreichend war.
Ich habe dann mit Hilfe des R-Link Explorer versucht rauszubekommen, wo denn die 3,5 GB verbraten sind, um evtl etwas löschen zu können, habe allerdings nichts gefunden. Nehme ich die "alte Europa-Karte mit nur 3,5 GB meckert die R-Link Toolbox, dass ein Problem mit der Karte bestehen würde.
Vor dem Update mit ZE Trip hat die R-Link Toolbox noch eine Backup angelegt. Nur, wie bekomme ich dieses wieder zurück???
Oder hat jemand eine andere Idee, wie ich hier weiterkomme?

Schon mal Danke für eure Hilfe!
Dateianhänge
SD_Karte_voll.JPG
IONIQ BEV Premium, Blazing Yellow v. Auto-Sangl seit 30.03.17
Zoe Int. 16.07.14 - 30.03.17 (45.000km), neptun grau met.
Wallb-e to go 22 kw, PV 8,3 kwp http://www.cyclist4fun.de/pv
Benutzeravatar
biker4fun
 
Beiträge: 1225
Registriert: Di 3. Jun 2014, 13:27
Wohnort: Eifel, Rheinland-Pfalz

Anzeige

Re: Mal wieder Navigation weg

Beitragvon Spikedog » Sa 5. Nov 2016, 20:13

Kann Dir leider nicht helfen!
Aber 1000 Dank für Deinen Bericht.
Ich habe mir gerade Z.E. Trip auf eine meiner Ersatz-SD-Karten geladen und wiollte es gleich installieren...
Puh!
Da lass ich dann ersteinmal die Finger von...
Nochmals 1000 Dank!
Naturstrom.de
8,502 kWp PV-Anlage seit Sommer 2016
ZOE Intens Q210 01/2016
Benutzeravatar
Spikedog
 
Beiträge: 68
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 10:16
Wohnort: Nürnberg

Re: Mal wieder Navigation weg

Beitragvon biker4fun » Sa 5. Nov 2016, 20:16

Na ja, bei anderen scheint es ja geklappt zu haben...
IONIQ BEV Premium, Blazing Yellow v. Auto-Sangl seit 30.03.17
Zoe Int. 16.07.14 - 30.03.17 (45.000km), neptun grau met.
Wallb-e to go 22 kw, PV 8,3 kwp http://www.cyclist4fun.de/pv
Benutzeravatar
biker4fun
 
Beiträge: 1225
Registriert: Di 3. Jun 2014, 13:27
Wohnort: Eifel, Rheinland-Pfalz

Re: Mal wieder Navigation weg

Beitragvon kaiuwe » Fr 11. Nov 2016, 11:24

Bist du sicher, dass du die Karte aus dem Dateisystem ordnungsgemäß "ausgeworfen" (eject) hast, bevor du sie aus dem Kartenslot entfernt hast ?
Für mich klingen die Probleme danach, als wäre die Karte nicht ordnungsgemäß aus dem Dateisystem entfernt worden.
kaiuwe
 
Beiträge: 84
Registriert: Di 14. Jun 2016, 11:31

Re: Mal wieder Navigation weg

Beitragvon biker4fun » Di 22. Nov 2016, 14:01

Ordnungsgemäß ausgworfen war die Karte.
Aber egal, Renault hat mir auf Kulanz die Kosten für eine neue Karte erstattet. Die funktioniert jetzt auch wieder. Und ich werde den Teufel tun, nochmal irgendetwas auf der SD-Karte mit der R-Link Toolbox bis zum Verkauf der Zoe abzugleichen.
IONIQ BEV Premium, Blazing Yellow v. Auto-Sangl seit 30.03.17
Zoe Int. 16.07.14 - 30.03.17 (45.000km), neptun grau met.
Wallb-e to go 22 kw, PV 8,3 kwp http://www.cyclist4fun.de/pv
Benutzeravatar
biker4fun
 
Beiträge: 1225
Registriert: Di 3. Jun 2014, 13:27
Wohnort: Eifel, Rheinland-Pfalz

Re: Mal wieder Navigation weg

Beitragvon AbRiNgOi » Di 22. Nov 2016, 14:14

Na ja, ohne backup würde ich das auch nicht noch mal probieren. Die Originalkarte ist die Originalkarte und wird erst nach erfolgreichem Update der Backupkarte angerührt...
ZOE Live seit 7/2013, neues Ladegerät bei 60.500km
AHK legal Typisiert seit 18.07.2017
Zwischenstand: 70.000 km nach über 4 Jahren Bild
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 3068
Registriert: Do 27. Jun 2013, 16:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Re: Mal wieder Navigation weg

Beitragvon biker4fun » Di 22. Nov 2016, 14:24

Das Erzeugen einer Backupkarte mit dem entsprechenden Tool hatte bei mir nach der Anleitung hier im Forum/Wiki leider nicht funktioniert...
IONIQ BEV Premium, Blazing Yellow v. Auto-Sangl seit 30.03.17
Zoe Int. 16.07.14 - 30.03.17 (45.000km), neptun grau met.
Wallb-e to go 22 kw, PV 8,3 kwp http://www.cyclist4fun.de/pv
Benutzeravatar
biker4fun
 
Beiträge: 1225
Registriert: Di 3. Jun 2014, 13:27
Wohnort: Eifel, Rheinland-Pfalz

Anzeige


Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste