Klimaanlage via My ZE Online App einschalten

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Klimaanlage via My ZE Online App einschalten

Beitragvon sonixdan » Mo 18. Jul 2016, 11:22

Mit der My Z.E. Online App kann man ja die Klimaanlage einschalten. Leider funktioniert das bei mir nicht.

Der Batteriestatus wird in der App immer korrekt angezeigt, die Kommunikation scheint also zu funktionieren. Aber die Klimaanlage einschalten funktionierte bei ca. 10 Versuchen bisher nur ein einziges Mal. Die Batterie war bei den Versuchen jeweils zu 98 bis 100% voll.

Kennt jemand dieses Problem?
sonixdan
 
Beiträge: 33
Registriert: So 26. Jul 2015, 09:11

Anzeige

Re: Klimaanlage via My ZE Online App einschalten

Beitragvon Mimer » Mo 18. Jul 2016, 12:05

Ist bei mir auch so. Funktioniert nur nach dem Zufallsprinzip. Totaler Murks.
R240 11/2015
Benutzeravatar
Mimer
 
Beiträge: 49
Registriert: Sa 9. Aug 2014, 12:15
Wohnort: Ravensburg

Re: Klimaanlage via My ZE Online App einschalten

Beitragvon michaell » Mo 18. Jul 2016, 13:01

ist halt richtig digital
geht, geht nicht, geht :)
ZOE intens seit 28.11.2014, IONIQ Style Orange bestellt März 2017
Insel für Schnarchladung
Ladestation Typ 2 mit 11 kW
Lademöglichkeit auf Anfrage
michaell
 
Beiträge: 1360
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 17:26
Wohnort: 90765 Fürth

Re: Klimaanlage via My ZE Online App einschalten

Beitragvon Hachtl » Mo 18. Jul 2016, 18:56

Hat noch nie funktioniert - hab ich schon an Renault gemeldet.
Renault Zoe Intens R240 Arktis Weiß Bild MeineZoe auf YouTube
Benutzeravatar
Hachtl
 
Beiträge: 1835
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 22:02
Wohnort: Eggolsheim

Re: Klimaanlage via My ZE Online App einschalten

Beitragvon most » Mo 18. Jul 2016, 19:19

Ist ja geil!

Das funktioniert bei mir eigentlich immer, wenn die Zoe Empfang hat, egal ob per App auf dem iPhone oder Online im Web. Ich habe einen Parkplatz nahe der Firma, da gehts nie. Dann ist aber auch der Netzstatus "nicht verbunden". Habe ich aufgrund eines Hinweises meines Händlers dann mal im Wagen gegengeprüft - sonst wäre ich nie drauf gekommen...

Der Netzstatus ist bei Euch aber schon "verbunden", wenn ihr klimatisieren wollt?

Jetzt mal eine Überlegung meinerseits:
Akkustand könnte serverbasiert sein, vermute ich mal. Also selbst, wenn nach dem Abstellen kein 3G/Netzempfang möglich ist, dann könnte die App sich den letzten Stand vor Netzabriss ziehen.
Die Klimaanforderung ist aber eine akute Anforderung. Ist die Zoe nicht erreichbar, gehts eben nicht. Und Empfang ist eben nicht überall...

Grüße,
Matthias
Benutzeravatar
most
 
Beiträge: 179
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 10:47
Wohnort: Hannover

Re: Klimaanlage via My ZE Online App einschalten

Beitragvon oliho » Mo 18. Jul 2016, 20:11

Hi,

also wir haben unseren ja noch nicht so lange. Aber das halbe Dutzend mal, die wir es bisher genutzt haben, hat es bei unserem zuverlässig funktioniert. Eben mal spaßeshalber vom Handy aus in der Garage die Klima angeworfen - funktioniert.

Tschau,
Oli
Die gefährlichsten Herzkrankheiten sind immer noch Hass, Neid und Geiz.
(Pearl S. Buck)

... und Intoleranz (eigene Meinung)
Benutzeravatar
oliho
 
Beiträge: 95
Registriert: Mo 30. Mai 2016, 19:43
Wohnort: 72622 Nürtingen

Re: Klimaanlage via My ZE Online App einschalten

Beitragvon umberto » Mo 18. Jul 2016, 21:53

Bei mir geht's nur in der ersten Stunde nach dem Abstellen. Dann pennt die Zoe elektrisch ein und das war's.

Das beste ist dann: hat man die Klimatisierung aktiviert, geht man zum Auto (das schläft) und macht es auf (und weckt es elektrisch dadurch) geht die Klima an...immerhin 5s Vorklimatisierung....ich hab's aufgegeben.

Und Renault verdient an der Verlängerung weniger, mir reicht dann der einfache Digital Pack mit den Ladestandsmeldungen.

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3841
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 23:08

Re: Klimaanlage via My ZE Online App einschalten

Beitragvon MineCooky » Di 19. Jul 2016, 07:18

Habt ihr denn, wenn ihr es versucht, mehr als 45% noch im Akku?
Drunter weigert sich die Zoe vor zu klimatisieren, bzw heizen


Funktioniert bei mir problemlos, sofern sie natürlich Netz hat
Zuletzt geändert von MineCooky am Di 19. Jul 2016, 07:40, insgesamt 1-mal geändert.
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, leider ohne 22kW-Lader.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 2874
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 14:11

Re: Klimaanlage via My ZE Online App einschalten

Beitragvon most » Di 19. Jul 2016, 07:33

Also ich habe es gerade probiert: Die Zoe steht vorm Haus an der Strasse, wurde zuletzt gerstern abend bewegt. In der iOS App die Klimatisierung gestartet, 20 sec später bestätigt die Warnblinkanlage mit 1x lange leuchten, dass die Klimatisierung angeschoben wurde.
Wie gesagt: Läuft bei mir eigentlich zuverlässig und auch so, wie man es erwarten würde.

War gerade letzten Winter super gegen vereiste Scheiben, und ist jetzt auch nett, wenn ich mal NICHT auf umserem Mitarbeiterparplatz stehe (kein Empfang, s.o.) und abends bei Hitze nach Hause will. Hitzetage hatten wir hier in Hannover ja noch nicht übertrieben viele...
Benutzeravatar
most
 
Beiträge: 179
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 10:47
Wohnort: Hannover

Re: Klimaanlage via My ZE Online App einschalten

Beitragvon Lokverführer » Di 19. Jul 2016, 13:04

Bei mir funktioniert die Timer Programmierung per App auch nur sehr unzuverlässig.
Gestern erst wieder versucht, nix :-(

Zoe lud vielleicht seit 30 min und hatte auch Empfang, stand in Altdorf an der Ladesäule. Akku fast voll.
Benutzeravatar
Lokverführer
 
Beiträge: 1202
Registriert: So 11. Mai 2014, 19:50
Wohnort: Oberpfalz

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste