Handy per Bluetooth koppeln

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Handy per Bluetooth koppeln

Beitragvon ZoeNeueinsteigerin » Sa 19. Aug 2017, 19:10

Hallo zusammen!
Seit 3 Tagen befindet sich nun eine Zoe in meinem Besitz und ich bin restlos begeistert. Einziger Minuspunkt bisher: mein - zugegeben etwas altes - Samsung Telefon wird vom System per Bluetooth nicht gefunden. Nun habe ich mich gefragt welche Mindestsystemanforderungen an die Androidversion bestehen? Vielleicht liegt es wirklich am Alter meines Telefons? Oder habe ich bei der Bedienung etwas übersehen? Ist ja aber eigentlich intuitiv einfach gelöst und auch beim lesen der Bedienungsanleitung bin ich nicht schlauer geworden...
Für den Fall, dass dieses Thema hier schon mehrfach diskutiert wurde habt bitte Nachsehen, ich habe auf die Schnelle per Suchfunktion nichts gefunden.
Ich hoffe ihr könnt mir sagen, ob ich mir zum neuen Auto jetzt auch noch ein neues Telefon besorgen muss :lol:
Danke!
Zoe R240 seit August 2017
ZoeNeueinsteigerin
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 18. Aug 2017, 11:26

Anzeige

Re: Handy per Bluetooth koppeln

Beitragvon zoe-pit » Sa 19. Aug 2017, 19:58

Hallo!

Ich kann mir gut vorstellen, dass es an der Android-Version liegt.
Mein aktuelles Samsung J3 hat Android-Version 5.1.1 - damit funktioniert es einwandfrei. Ich hatte vorher ein älteres Samsung Galaxy Ace, damit konnte ich es zwar koppeln und telefonieren, aber das Adressbuch konnte ich nicht synchronisieren.
Versuch es doch mal mit einem neueren Handy eines Bekannten, ob es damit funktioniert.

Gruß, zoe-pit
zoe-pit
 
Beiträge: 60
Registriert: So 15. Mär 2015, 18:10
Wohnort: Raum Friedberg/Bayern

Re: Handy per Bluetooth koppeln

Beitragvon DiLeGreen » So 20. Aug 2017, 12:38

Bluetooth müsste eigentlich sogar mit Vor-Smartphone Handys funktionieren... Hast du am Handy Bluetooth eingeschaltet UND auch auf "sichtbar" gestellt?
PS: Herzlich willkommen hier im Forum :)
ZOE Q210 Intens.
Mitglied bei taubermobil Carsharing e.V. - Bilder CC BY-SA
DiLeGreen
 
Beiträge: 429
Registriert: Fr 26. Dez 2014, 23:55
Wohnort: Würzburg

Re: Handy per Bluetooth koppeln

Beitragvon blumenmeer » So 20. Aug 2017, 15:18

Um welches Handy geht es ?
Gruesse aus dem Norden (bei Lübeck)
Norbert
Seit 10.8.17 ZOE Intens 40,R90,titanum-grau
Sitzheizung,Ganzjahresreifen,NRGkick 22kW
Benutzeravatar
blumenmeer
 
Beiträge: 15
Registriert: Mi 2. Aug 2017, 00:16

Re: Handy per Bluetooth koppeln

Beitragvon ZoeNeueinsteigerin » So 20. Aug 2017, 20:32

blumenmeer hat geschrieben:
Um welches Handy geht es ?


Es handelt sich um ein Samsung Galaxy S Duos, Android 4.0.4
Seltsamerweise funktioniert es selbst mit dem Galaxy S5 Mini meines Mannes nicht, mit Android 6.0 :?
Zoe R240 seit August 2017
ZoeNeueinsteigerin
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 18. Aug 2017, 11:26

Re: Handy per Bluetooth koppeln

Beitragvon ZoeNeueinsteigerin » So 20. Aug 2017, 20:35

DiLeGreen hat geschrieben:
Bluetooth müsste eigentlich sogar mit Vor-Smartphone Handys funktionieren... Hast du am Handy Bluetooth eingeschaltet UND auch auf "sichtbar" gestellt?
PS: Herzlich willkommen hier im Forum :)



Das könnte tatsächlich der Fehler sein! Ich habe bisher kaum Bluetooth verwendet... Versuche es morgen noch mal mit geänderter Einstellung und werde dann berichten.
Vielen Dank schon mal!
Zoe R240 seit August 2017
ZoeNeueinsteigerin
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 18. Aug 2017, 11:26

Re: Handy per Bluetooth koppeln

Beitragvon ZoeNeueinsteigerin » Mo 21. Aug 2017, 08:11

Also, vielen Dank für eure Antworten, ich habe die Ursache des "Problems" nun gefunden. Tatsächlich habe ich einfach das Telefon missverstanden, musste den Haken für die Sichtbarkeit machen und hatte es so verstanden, dass es schon sichtbar wäre, mit Haken dagegen nicht mehr...
Nun funktioniert es, man lernt eben nie aus ;-)
Danke und immer gute Fahrt :)
Zoe R240 seit August 2017
ZoeNeueinsteigerin
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 18. Aug 2017, 11:26

Re: Handy per Bluetooth koppeln

Beitragvon Elektrofahrer » So 24. Sep 2017, 11:05

Mein neues Iphone verbindet sich nicht mit dem R-Link. Es wird nicht mal gefunden. Ich habe schon alles mögliche ausprobiert.
Hat von euch noch einer eine Idee ?
Benutzeravatar
Elektrofahrer
 
Beiträge: 118
Registriert: Di 25. Aug 2015, 07:16

Re: Handy per Bluetooth koppeln

Beitragvon esykel » So 24. Sep 2017, 16:19

Elektrofahrer hat geschrieben:
Mein neues Iphone verbindet sich nicht mit dem R-Link. Es wird nicht mal gefunden. Ich habe schon alles mögliche ausprobiert.
Hat von euch noch einer eine Idee ?

Ich geh davon aus das du in Einstellungen BT aktiviert hast.Bei der Zoe kannst du jetzt bestätigen.Denn dein Iphone hat ja beim Account einen Namen erhalten,der auf RLink stehen sollte.Auf deinem Iphone sollte Renault R-Link stehen. :mrgreen:
LG esykel
jag älskar ebiler,ecykel,Amatörradio,Spårvagn och det hele Norrland :mrgreen: :lol:ZOE Intens Z 40
Benutzeravatar
esykel
 
Beiträge: 569
Registriert: Mo 8. Mai 2017, 14:16
Wohnort: 22041 HH

Re: Handy per Bluetooth koppeln

Beitragvon Zoelibat » So 24. Sep 2017, 16:29

Elektrofahrer hat geschrieben:
Mein neues Iphone verbindet sich nicht mit dem R-Link. Es wird nicht mal gefunden. Ich habe schon alles mögliche ausprobiert.
Hat von euch noch einer eine Idee ?

Bluetooth auf dem iPhone sichtbar schalten, ebenfalls auf dem R-Link. Dann beide koppeln mit Eingabe eines Zahlencodes.

Ich muss mein iPhone von Zeit zu Zeit neu koppeln, aber danach läuft es (iPhone 5).
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3372
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast