Fahrlichtautomatik schaltet zu früh

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Re: Fahrlichtautomatik schaltet zu früh

Beitragvon EVplus » Di 18. Nov 2014, 22:44

...das macht mich jetzt nachdenklich Jana. Ich war auch um 15:10 Uhr von Hiltensweiler aus Richtung Kressbronn unterwegs als es nach einem Waldstück bei Sonnenschein nicht mehr umschaltete. Dann liegt es wohl nicht an der schwarzen Armaturentafel.

Hat evtl. irgendeine Softwareaktualisierung stattgefunden ? Ich fand es jedenfalls "total blöd". Und ich kann mich nicht erinnern, dass vor einem Jahr, also Nov 2013 , die Umschaltung bei soviel Helligkeit stattfand.

Übrigends schade, dass wir uns nicht getroffen haben....
Benutzeravatar
EVplus
 
Beiträge: 1942
Registriert: Do 19. Apr 2012, 00:01
Wohnort: Rheinfelden

Anzeige

Re: Fahrlichtautomatik schaltet zu früh

Beitragvon ZoePionierin » Di 18. Nov 2014, 23:49

Wir waren irgendwo im Kreis Tettnang auf dem Weg zum Hollitsch. Wir sind unter einer Brücke durchgefahren, aber nichts was eigentlich die doch eher träge Lichtautomatik auslösen würde. Ja, schade, dass wir uns nicht über den Weg gefahren sind. Haben uns ja schon ein paar Mal knapp verpasst. Ging mir mit SmartNinja auch so. X-Mal knapp an der Ladesäule verpasst, bis wir uns dann mal endlich getroffen haben.
Renault ZOE Juni 2013 bis April 2016: 65.000 Kilometer
Fahre: Seit April 2016: Tesla Model S 70D Obsidian Black
Benutzeravatar
ZoePionierin
 
Beiträge: 1419
Registriert: Fr 5. Apr 2013, 17:17
Wohnort: Stuttgart

Vorherige

Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast