Europa-Karte derzeit kostenlos

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Re: Europa-Karte derzeit kostenlos

Beitragvon Lokverführer » Di 15. Mär 2016, 23:29

Kopiert mit dem RLinkExplorer eure Originalkarte auf eine leere SD (min 8 GB): renault-zoe-bedienung-r-link/r-link-explorer-t3685-50.html#p130704
Dazu muss man vorher die R Link Toolbox komplett beenden.

Wenn die Karte kopiert ist, wie gewohnt mit der R Link Toolbox weitermachen, die lädt dann die Europakarte.
Benutzeravatar
Lokverführer
 
Beiträge: 1518
Registriert: So 11. Mai 2014, 19:50
Wohnort: Oberpfalz

Anzeige

Re: Europa-Karte derzeit kostenlos

Beitragvon Janowl » Di 15. Mär 2016, 23:48

Hallo,

interessanterweise habe ich bereits eine original 8GB SD Europakarte. (Ist ein Frankreich-ZOE-Import)
Bin gespannt, ob er das Update einfach so klaglos installiert...

VG

Jan
Benutzeravatar
Janowl
 
Beiträge: 192
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 12:23

Re: Europa-Karte derzeit kostenlos

Beitragvon Jack76 » Mi 16. Mär 2016, 00:01

So, Karte ist drauf und läuft. Erst letztes Wochenende noch geschaut, da wars noch die v.955 im Store (entspricht Q3/15 bei TomTom). Die neue (kostenlose) ist schon die v.960 also Q4/15. Röno ist ja immer ein Quartal hinter TomTom hinterher insofern ist es sozusagen brandneu und mit dieser Aktion kostenfrei, was will man mehr???? ;-)
Jack76
 
Beiträge: 2425
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 23:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Re: Europa-Karte derzeit kostenlos

Beitragvon wasserkocher » Mi 16. Mär 2016, 00:04

Tho hat geschrieben:
Danke, gleich mal runterladen. :D


Wie kommst du auf diese Seite?
Wenn ich bei der R-Link Toolbox "R-Link-Store" anklicke, komme ich immer auf folgende Seite: https://group.renault.com/en/directory/

Und auf my-renault kommt nur diese Ansicht:

zoe.jpg


edit: Habs gefunden. Unter Kartenmaterial gabs die Karte kostenlos, bei den Bestsellern war sie mit 89,90€ beschrieben.
ZOE Q210 seit 28.05.2013. R240 seit 22.07.2016. Model 3 reserviert. EcoUp (CNG) seit 31.08.2017.
wasserkocher
 
Beiträge: 946
Registriert: Sa 5. Jan 2013, 12:36
Wohnort: Oberfranken

Re: Europa-Karte derzeit kostenlos

Beitragvon AbRiNgOi » Mi 16. Mär 2016, 00:13

Ich hab mir letzten Sommer die Karte V945 gekauft, jetzt gleich die 960 kostenlos, cool. Bin schon am downladen und dann rauf auf die orginale SD Karte und die Sicherheitskopie updaten!
Danke für den Hinweis!!!!! :danke:
ZOE Live 6/2013 * Ladegerät 60.500km * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * neuer Motor 71.250km
Vertrag für 40kWh Batterie am 05.03.2018 abgeschlossen.
Aktuell: 80.000 km
Bild
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 4016
Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Re: Europa-Karte derzeit kostenlos

Beitragvon hekupe » Mi 16. Mär 2016, 01:40

Lokverführer hat geschrieben:
Kopiert mit dem RLinkExplorer eure Originalkarte auf eine leere SD (min 8 GB): renault-zoe-bedienung-r-link/r-link-explorer-t3685-50.html#p130704
Dazu muss man vorher die R Link Toolbox komplett beenden.

Wenn die Karte kopiert ist, wie gewohnt mit der R Link Toolbox weitermachen, die lädt dann die Europakarte.


Sorry, aber als Computer-Dummy muß ich da nochmal nachfragen: ich habe die beiden Dateien von der Originalkarte auf eine externe Festplatte kopiert. Muß ich dann im nächsten Schritt die Dateien von der Originalkarte erst entfernen, bevor ich über den RLink-Store die Europakarte laden kann?
Renault ZOE Q 210 Intens 12/13 - 11/17, 78.000 elektrisierende Kilometer
Hyundai IONIQ Electric Premium in Platinum Silver, Sangl # 310, abgeholt am 4.01.2018
Hyundai Kona EV reserviert, Sangl # 170
Benutzeravatar
hekupe
 
Beiträge: 91
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 23:31
Wohnort: Hamm/Westf.

Re: Europa-Karte derzeit kostenlos

Beitragvon Tho » Mi 16. Mär 2016, 01:51

Läuft problemlos auf originaler Europa SD im Zoe kann ich schon mal berichten.
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 6878
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Europa-Karte derzeit kostenlos

Beitragvon HOSCHLA » Mi 16. Mär 2016, 02:21

Bin noch am downloaden und die ladestationen, auch kostenlos kommen auch drauf. mal schauen was da neues kommt!!
:D :D Für die schweizer geht das auch :D :D
Sogar noch 2 Rechnungen erhalten mit dem Betrag 0.00 :roll:
ZOE-Intens weiss 26.6.2013 WBox Mennekes Amaxc2 11KW
Benutzeravatar
HOSCHLA
 
Beiträge: 294
Registriert: Mi 3. Jul 2013, 20:42
Wohnort: Zürich

Re: Europa-Karte derzeit kostenlos

Beitragvon secuder » Mi 16. Mär 2016, 08:18

wasserkocher hat geschrieben:
edit: Habs gefunden. Unter Kartenmaterial gabs die Karte kostenlos, bei den Bestsellern war sie mit 89,90€ beschrieben.

Danke für den Hinweis, das wäre bei mir sonst nix geworden! :thumb:

grüsse
secuder
Benutzeravatar
secuder
 
Beiträge: 471
Registriert: Di 29. Dez 2015, 21:59

Re: Europa-Karte derzeit kostenlos

Beitragvon sensai » Mi 16. Mär 2016, 09:45

geh shit......
diese Karte brauche für das nahegelegene südliche Ausland
und mein Zugang zum R-Link Store geht noch nicht (Renault ist da schon dran)

ich hoffe, die Aktion läuft noch ein paar Tage.....
Niedrigstenergiehaus (17 kWh/m²) mit Wärmepumpe und Tiefenbohrung

Zoe Intens (Q210) 12/2014 mit 17" TechRun
IONIQ Premium Blue Velvet: 03/2018 (vermutlich erster IONIQ mit Dachbox)
und damit: ein 100% Auspuff freier Haushalt 8-)
Benutzeravatar
sensai
 
Beiträge: 1281
Registriert: Do 23. Apr 2015, 14:26
Wohnort: Graz Süd

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste