Volladung = 128 KM Reichweite

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

Beitragvon bluhd007 » So 1. Nov 2015, 21:55

Hallo, vielen herzlichen Dank an alle für die tollen Beiträge. Jetzt bin ich Beruhigt. Nun werd ich so weiterfahren und dann schau ich mal wie es im kommenden Sommer aus sieht.
Nochmals Danke :danke:
bluhd007
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo 25. Mai 2015, 09:08

Anzeige

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

Beitragvon Elektrolurch » Mo 2. Nov 2015, 07:21

Das ist der Vorteil, wenn man sich ein EV in der kalten Jahreszeit zulegt: Man gewöhnt sich an kürzere Reichweiten und längere Ladezeiten. Wenn es dann wieder wärmer wird, gibt es schöne Geschenke in Form von Zeit und Reichweite. :)
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog
Ich will das Universum kennenlernen und Schokolade essen.
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 3031
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 08:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

Beitragvon sonixdan » Mo 2. Nov 2015, 11:56

Keine Panik, das Auto lernt dazu und passt die Reichweitenanzeige mit der Zeit automatisch an.
Wir haben unseren (1.5 Jahre alt, 7'500 Km) mit 129 Km Reichweitenanzeige vor 1 Monat übernommen. Inzwischen zeigt er, trotz fallender Temperaturen, 145 Km an. Er hat wohl gemerkt, dass wir eher sparsam fahren ;)
sonixdan
 
Beiträge: 35
Registriert: So 26. Jul 2015, 09:11

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

Beitragvon easyrida » Mo 2. Nov 2015, 12:18

Unsere Anzeige ist wohl ein Paradebeispiel dafür, wie wenig die Rest-KM-Anzeige nach Ladung eigentlich wert ist:

Meine Frau und ich leben in Stuttgart (viel Berg/Tal), genau: Stuttgart-Neugereut (ganz am Rand, Richtung Fellbach).
Unser Arbeits- / Besorgungs- und Freizeitweg geht fast immer von uns aus gesehen am Kreisverkehr ca. 1,5km bergab los, dann je nachdem...und wenn wir daheim wieder ankommen, geht es dieselbe Strecke wieder 1,5km bergauf.
Siehe hier: https://goo.gl/maps/qNNcWm5jRoy

Unsere Lademöglichkeit ist die EnBW Säule in der Pelikanstraße.

Wenn wir also angekommen sind an der Ladesäule, hat sich der BC schön den höheren Verbrauch von zuletzt gemerkt, also schlagen die 1,5km bergauf richtig ins Gewicht...völlig egal, wie wir davor gefahren sind.

Ladung fertig...tadaaa...wir haben sowas um die 100-120km Restreichweite, was nie und nimmer stimmt - selbst jetzt bei volle Lotte Heizung und ohne ECO-Modus sind wir bei 140km. Aber man gewöhnt sich dran - nach den ersten 10/20/30km wird es langsam präzise - alles davor ist nett zu sehen, aber hat mehr Abschreckungswert als Informationsgehalt.
Unsere hübsche ZOE veredelt Bild
Benutzeravatar
easyrida
 
Beiträge: 51
Registriert: Mi 1. Jul 2015, 12:00

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

Beitragvon nodojo » Mo 2. Nov 2015, 12:43

So siehts aus. Heute morgen um viertel vor sieben bei ca 5 Grad mit vollem Akku losgefahren. Akku zeigte ca 120 KM Reichweite an. Fahrtstrecke zur Arbeit gute 35 Kilometer, die Hälfte davon Autobahn. Fahre niemals mehr als die 96 km/h im ECO Modus. Verbrauch 5 KW Motor, 0,3 KW Heizung. Restreichweite lt. BC 90 Kilometer. Wenn ich heute Nachmittag Feierabend mache, ist es wohl etwas wärmer. Dann steigt auch die Prognose der Reichweite auf über 100 Kilometer wieder an. Reifen sind Dunlop Winter Response 2 185er drauf. Also ganz entspannt bleiben :D
ZOE Intens 06/2013
8,235 KwP PV Anlage mit 8 KW Sonnenbatteriespeicher und 22 KW Typ2 Ladebox.
Benutzeravatar
nodojo
 
Beiträge: 416
Registriert: Do 5. Mär 2015, 09:43
Wohnort: Wesermarsch

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

Beitragvon lingley » Mo 2. Nov 2015, 13:49

Meine Faustformel im Mittelgebirge:
140km bei 20°C
Jedes weitere Grad bringt +- 2km in beide Richtungen.
Fahrprofil ohne ECO, Landstraße max. 96km/h, Autobahn max. 106 km/h
Klappt seit Anbeginn.
Wichtiger als das Schätzeisen bei 100% ist die Anzeige um 40km RRW und weniger.
Da ist das BC sehr genau.
lingley
 

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

Beitragvon easyrida » Mo 2. Nov 2015, 13:59

...und nicht erschrecken, wenn nach unten hin das blinken beginnt...wie schon von lingley erwähnt:

Wichtiger als das Schätzeisen bei 100% ist die Anzeige um 40km RRW und weniger.
Da ist das BC sehr genau.


Selbst bei "--- km" kommt immer noch vor dem Elektro-Schlummer "eingeschränkte Leistung" .
Dann allerdings würde ich keine 10km mehr fahren :D
Unsere hübsche ZOE veredelt Bild
Benutzeravatar
easyrida
 
Beiträge: 51
Registriert: Mi 1. Jul 2015, 12:00

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

Beitragvon lingley » Mo 2. Nov 2015, 14:10

... und bevor Ihr hier das große Rechnen anfangt ...

Nein ! ... bei 100°C kommt man keine 300km weit 8-)

Ich kenne doch meine Scherzkekse (Flünz) hier :mrgreen:
lingley
 

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

Beitragvon Karlsson » Mo 2. Nov 2015, 14:24

sonixdan hat geschrieben:
Keine Panik, das Auto lernt dazu und passt die Reichweitenanzeige mit der Zeit automatisch an.
Wir haben unseren (1.5 Jahre alt, 7'500 Km) mit 129 Km Reichweitenanzeige vor 1 Monat übernommen. Inzwischen zeigt er, trotz fallender Temperaturen, 145 Km an. Er hat wohl gemerkt, dass wir eher sparsam fahren ;)

Das variiert aber auch sehr stark.
Also ich fahre im Alltag eigentlich nur Stadtverkehr und lag bei den Temperaturen jetzt auch noch >140km. Freitag Mittag hatte ich ihn vollgeladen und Anzeige auf 172km.
Dann bin ich Freitag aber 265km über Land gefahren mit viel >100km/h. Und bei 7°C im dunkeln hat die Heizung halt auch einiges gefressen. Nach der letzten Volladung am Freitag sagte er noch 126km.
Sonntag früh zeigte er bei 4°C und 100% SOC nur noch 118km, von denen nach gefahrenen 3km dann auch schon 7km in der Prognose fehlten - klar, da musste er gut heizen und dann ging es wieder mit 100km/h auf die B6.

80km später lag die Gesamtprognose für die Ladung dann wieder bei 146km, weil die letzten 45km davon dann wieder bei 14°C waren und das nicht so schneller Überlandverkehr, bzw ein Drittel wieder nur Stadtverkehr war.

Also mein Streckenprofil sieht am WE halt auch komplett anders aus als in der Woche, von daher darf man sich auch nicht irre führen lassen. Nur weil er nach viel Stadtverkehr meint, da gingen jetzt 170km....die gehen nicht nachts bei 4°C und 100km/h.
Ich finde es etwas schade, dass die % Anzeige fehlt. Weil da wüsste ich dann immer, dass im worst case SOC = Restkilometer passt, während die Restreichweitenprognose viel zu optimitisch und auch viel zu pessimistisch sein kann.
Den BC hab ich seit 4000km nicht mehr zurückgesetzt. Aber er berücksichtigt ja auch nicht den ganzen Zeitraum.

lingley hat geschrieben:
... und bevor Ihr hier das große Rechnen anfangt ...
Nein ! ... bei 100°C kommt man keine 300km weit 8-)
Ich kenne doch meine Scherzkekse (Flünz) hier :mrgreen:

Hat eDevil doch auch schon bei kälterer Temperatur geschafft...bei 100°C packt er bestimmt 500km 8-)
Zoe Intens Q210 seit 06/15
Ford Focus Titanium Kombi seit 06/18
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 14515
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 13:41

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

Beitragvon lingley » Mo 2. Nov 2015, 14:32

Keine 15 min später ...
...woher wusste ich das wohl :lol:
Na klar, Tino schafft das (mit seinem ECOplus Schleichfahrtmodus)
lingley
 

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste