Reichweitenanzeige beim Nullen!

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Re: Reichweitenanzeige beim Nullen!

Beitragvon smigel1 » Sa 31. Aug 2013, 15:46

@ EVOLK: Nimmt einen Zehner-Gabelschlüssel und löse die Schraube an der Pol-klemme mit 3-4-Umdrehungen - ist der Pol locker - ganze Pol-klemme vom -Minuspol nehmen.
Nicht vergessen Fahrzeug sollte schlafen! Armatur finster! (Alles aus, Schlüssel außer Reichweite, Fahrerfenster offen (nur zur Sicherheit)).
Dabei darf nix kaputt gehen - wie sollen den Werkstätten diese Batterie tauschen.
gutes gelingen!
Smigel
P.S.: Tip kam vom einem ZOE-Kollegen der wegen eines Reset in der Werkstadt war und die haben das Gleiche gemacht - und dann war seine Reichweitenanzeige übernommen.
Verbrennungsmotor ist sowas von Steinzeit!
smigel1
 
Beiträge: 180
Registriert: Di 10. Jul 2012, 08:22
Wohnort: Weiz , Österreich

Anzeige

Re: Reichweitenanzeige beim Nullen!

Beitragvon evolk » Mo 2. Sep 2013, 23:27

smigel1 hat geschrieben:
@ EVOLK: Nimmt einen Zehner-Gabelschlüssel und löse die Schraube an der Pol-klemme mit 3-4-Umdrehungen - ist der Pol locker - ganze Pol-klemme vom -Minuspol nehmen. Nicht vergessen Fahrzeug sollte schlafen! Armatur finster! (Alles aus, Schlüssel außer Reichweite, Fahrerfenster offen (nur zur Sicherheit)).
Dabei darf nix kaputt gehen - wie sollen den Werkstätten diese Batterie tauschen.


Danke dir schon mal. Und deine Einstellungen waren alle ganz normal erhalten? Nix zurückgesetzt, oder so?

Blöde Frage :doof:
Wenn ich den einen Pol (-) anpacke kann ja nix passieren, oder? Darf nur nicht zum (+) greifen oder auch nicht zum Fahrzeugrahmen? Oder ist das mit dem Fahrzeugrahmen egal?

Danke.
gruß, evolk
Benutzeravatar
evolk
 
Beiträge: 941
Registriert: Sa 23. Jun 2012, 04:18
Wohnort: Mondsee, Österreich

Re: Reichweitenanzeige beim Nullen!

Beitragvon nk70wien » Di 3. Sep 2013, 17:13

Habe das auch gerade getestet, aber bei mir hat sich die ZOE den letzten Wert (174 km) nicht gemerkt und so habe ich wieder 129 km im Display stehen.

Wenigstens funktioniert sonst noch alles.

Grüße
Norbert
ZOE R240 Intens Frosty-Beige ab 05.07.2018
ZOE Q210 Intens Gletscher-Weiß 28.06.2013 bis 05.07.2018 (75.000 km)
12,5 kWh/100km
E.ON BasisBox 2
mobile Ladebox mit Bettermann-Platine
Benutzeravatar
nk70wien
 
Beiträge: 211
Registriert: Di 12. Mär 2013, 14:27
Wohnort: Wein4tel, Österreich

Re: Reichweitenanzeige beim Nullen!

Beitragvon Blue Flash » Di 3. Sep 2013, 19:02

Bei mir auch. Alles beim alten. :cry:

Hat von euch schon mal den Boardcomputer per Scheibenwischer-tasten zurückgesetzt ?
Meine Frau: 5/2014er Nissan Leaf Tekna mit Solarspoiler, Kaufakku und 6,6kW Lader
Ich: 6/2013er Renault Zoe Intens mit ZE40 Kaufakku
zum Spaß: 7/2016er Renault Twizy 80 White Sport mit Kaufakku
für die Jungs: 4/2018er Super Soco TS Limited
Benutzeravatar
Blue Flash
 
Beiträge: 796
Registriert: Mo 23. Jul 2012, 03:12
Wohnort: Günselsdorf (NÖ)

Re: Reichweitenanzeige beim Nullen!

Beitragvon evolk » Di 3. Sep 2013, 22:13

Blue Flash hat geschrieben:
Bei mir auch. Alles beim alten. :cry:
Hat von euch schon mal den Boardcomputer per Scheibenwischer-tasten zurückgesetzt ?


Das mache ich ständig.

Es gibt 2 Tageskilometer-Zähler:
Unterschied:

Der, wo der Gesamtkilometer oben angezeigt wird, setzt nicht den eigentlichen Bordcomputer und den Tourreport zurück. D.h. die Reichweitenanzeige bleibt unverändert.

Der Tageskilometer, wo oben auch die kW/h angezeigt werden, setzt auch die Reichweitenanzeige und den Tourreport zurück.
Benutzeravatar
evolk
 
Beiträge: 941
Registriert: Sa 23. Jun 2012, 04:18
Wohnort: Mondsee, Österreich

Re: Reichweitenanzeige beim Nullen!

Beitragvon evolk » Di 3. Sep 2013, 22:14

Schade, dass es nicht wirklich funktioniert. Die 128 km-Anzeige nervt schon etwas, vor allem, wenn es so überhaupt nicht stimmt. :(
Benutzeravatar
evolk
 
Beiträge: 941
Registriert: Sa 23. Jun 2012, 04:18
Wohnort: Mondsee, Österreich

Re: Reichweitenanzeige beim Nullen!

Beitragvon smigel1 » Mi 4. Sep 2013, 11:12

Hi,
Das verstehe ich nun nicht warum es bei Euch nicht geht!
Ich hatte am Ende einer Aufladung 180km stehen - dannach habe ich den minuspol abgeklemmt - mich vom Fahrzeug entfernt 5min. lang! - als ich dann den Pol wieder anklemmte - waren der Tages km Zähler und der Tourreport auf 0km bzw. --km und die Reichtweitenanzeige auf 174km. Entweder handelt es sich um den letzten erzielten Verbrauch mit unschärfe (6km?) oder eine Mittelung aus den letzten gefahren 200km.
Sorry wenn bei Euch nicht klappt :oops:
SG
Smigel
Verbrennungsmotor ist sowas von Steinzeit!
smigel1
 
Beiträge: 180
Registriert: Di 10. Jul 2012, 08:22
Wohnort: Weiz , Österreich

Anzeige

Vorherige

Zurück zu ZOE - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: cpichler, Dörflstromer und 9 Gäste