Heutige Vergleichsfahrt R210 vs. R240

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Heutige Vergleichsfahrt R210 vs. R240

Beitragvon Ollinord » Sa 1. Aug 2015, 14:32

Heute haben Nordlicht und ich endlich die gemeinsame Testfahrt mit Ladung absolviert. Wir sind ca. 60 Km überwiegend Autobahn gefahren und dieses mit gleichen Einstellungen (Klima....)

Abfahrt war mit 99 % Akku. Als wir zurück kamen hatte Nordlicht mit seinem R230 noch 42% Akku ich noch 40%. Er hatte 18,2 kWh verbraucht - ich 18,7 obwohl ich das Ecoblatt auf 49 hatte, er nur auf 47. Sogar sein Durschnittstempo war 74 Km/h zu 75,7 Km/h größer?? Warum auch immer.

Dann haben wir gemeinsam an 22 KW geladen und ich habe ihn da nacher knapp abgehängt, so um 3 % Punkte - aber ist ja auch klar, er hat einen leicht größeren Akku.

Wir hatten beide auch gleiche Bereifung.

Zusammengenommen würde ich sagen das der neue Motor einen Tick sparsamer zu sein scheint und in Verbindung mit der leicht größeren Batterie vielleicht wirklich 10-15 KM weiter kommt.
Bei der 22 KW Ladung hingegen ist kein effektiveres Laden zu erkennen.

Gruß Oliver
Dreimal weiß: Smart Cabrio ED / Model S 90D / Zoe 40
Benutzeravatar
Ollinord
 
Beiträge: 1044
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 11:14
Wohnort: Schleswig-Holstein

Anzeige

Re: Heutige Vergleichsfahrt R210 vs. R240

Beitragvon smartLooser » Mo 3. Aug 2015, 13:58

Hallo Oliver,

unabhängig mal von Eurem Verbrauch (habt Ihr Teslas gejagt ;-)) bei 60km und 18,... kW/h ist die Differenz
mau und die 10-15km dem größerem Akku geschuldet. Hatte mir bessere Werte vom R240 vorgestellt, Puh.
smartLooser
 
Beiträge: 64
Registriert: Mi 28. Jan 2015, 12:41

Re: Heutige Vergleichsfahrt R210 vs. R240

Beitragvon Nordlicht » Mo 3. Aug 2015, 14:32

...vor meinem Motorschaden hatte ich meine kleine auf 11,9 im Durchschnitt (Arbeitsweg:10 km BAB, 15 km Landstraße, 7 km Stadt)...
09/2009: 29kw Holzpelletanlage für 2 Wohnhäuser
06/2013: 5 kwp PV-Anlage mit S10 Speicher von e3/dc
06/2015: ZOE Intens R240, Neptungrau
03/2016: CF-Box Standort mit offenem FreiFunk W-LAN
nächster E-Stammtisch Schleswig-Holstein: 20.09.2018
Benutzeravatar
Nordlicht
 
Beiträge: 1485
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 17:31
Wohnort: 24589 Seedorf

Re: Heutige Vergleichsfahrt R210 vs. R240

Beitragvon Blitz » Mo 3. Aug 2015, 17:51

Wer fuhr vorne und wer im Windschatten?
Emission impossible
Zoe Intens weiss seit 27.9.13, REW 11 kW Box, PV 10 kWp neu und 1,4 kWp alt (20 J)
Blitz
 
Beiträge: 225
Registriert: Do 25. Jul 2013, 22:24
Wohnort: Deutschland 72415 Grosselfingen

Re: Heutige Vergleichsfahrt R210 vs. R240

Beitragvon Blitz » Mo 3. Aug 2015, 18:04

Auch die Tatsache dass bei gleicher Strecke und gleicher tatsächlicher Durchnittsgeschwindigkeit der 240er besserer Werte rechnet spricht dafür dass der Unterschied rein virtuell ist.
Auch ist die batterie nicht wirklich grösser, sie darf nur weiter leergefahren werden.
Diese "Verbesserungen" sind auf dem Mist der Marketingleute und Betriebswirtschafter, nicht der Ingenieure gewachsen.
Emission impossible
Zoe Intens weiss seit 27.9.13, REW 11 kW Box, PV 10 kWp neu und 1,4 kWp alt (20 J)
Blitz
 
Beiträge: 225
Registriert: Do 25. Jul 2013, 22:24
Wohnort: Deutschland 72415 Grosselfingen

Re: Heutige Vergleichsfahrt R210 vs. R240

Beitragvon Timelord » Mo 3. Aug 2015, 18:14

Ollinord hat geschrieben:
Bei der 22 KW Ladung hingegen ist kein effektiveres Laden zu erkennen.

Gruß Oliver


Korrigier mich, wenn ich Blödsinn rede...aber muss "effektiver" zwangsläufig "schneller" bedeuten?
Timelord
 
Beiträge: 271
Registriert: Di 21. Apr 2015, 15:09

Re: Heutige Vergleichsfahrt R210 vs. R240

Beitragvon Nordlicht » Mo 3. Aug 2015, 18:55

240er fuhr hinterher, aber mit genügend Abstand und bei Tempo 130 überwiegend versetzt auf der anderen Spur
09/2009: 29kw Holzpelletanlage für 2 Wohnhäuser
06/2013: 5 kwp PV-Anlage mit S10 Speicher von e3/dc
06/2015: ZOE Intens R240, Neptungrau
03/2016: CF-Box Standort mit offenem FreiFunk W-LAN
nächster E-Stammtisch Schleswig-Holstein: 20.09.2018
Benutzeravatar
Nordlicht
 
Beiträge: 1485
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 17:31
Wohnort: 24589 Seedorf

Re: Heutige Vergleichsfahrt R210 vs. R240

Beitragvon Ollinord » Sa 8. Aug 2015, 08:35

Was wir vergessen hatten zu testen war die Rekuperation. Jan Hinnack, hast Du mal die getestet? Mich würde interessieren ob diese nun auch maximal 22kW ist, müsste doch so sein oder habe ich einen Denkfehler?

Da uns hier die Berge ein wenig fehlen, einfach mal bei 100 Km/h die Bremse leicht treten und schauen was da dann steht....

Gruß Oliver
Dreimal weiß: Smart Cabrio ED / Model S 90D / Zoe 40
Benutzeravatar
Ollinord
 
Beiträge: 1044
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 11:14
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Heutige Vergleichsfahrt R210 vs. R240

Beitragvon Ollinord » Sa 8. Aug 2015, 08:36

Timelord hat geschrieben:
Ollinord hat geschrieben:
Bei der 22 KW Ladung hingegen ist kein effektiveres Laden zu erkennen.

Gruß Oliver


Korrigier mich, wenn ich Blödsinn rede...aber muss "effektiver" zwangsläufig "schneller" bedeuten?


Ich denke ja, denn je länger mit entsprechender Leistung geladen wird, umso mehr Ladeverluste werden da sein....
Dreimal weiß: Smart Cabrio ED / Model S 90D / Zoe 40
Benutzeravatar
Ollinord
 
Beiträge: 1044
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 11:14
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Heutige Vergleichsfahrt R210 vs. R240

Beitragvon Nordlicht » Sa 8. Aug 2015, 09:46

...Reku ohne zu bremsen bei etwas über 20kw. Als ich gestern abrupt bremsen musste zeigte mir die kleine 35kw an.

Ach Oliver, Hinnak bitte ohne "C"... :shock:
09/2009: 29kw Holzpelletanlage für 2 Wohnhäuser
06/2013: 5 kwp PV-Anlage mit S10 Speicher von e3/dc
06/2015: ZOE Intens R240, Neptungrau
03/2016: CF-Box Standort mit offenem FreiFunk W-LAN
nächster E-Stammtisch Schleswig-Holstein: 20.09.2018
Benutzeravatar
Nordlicht
 
Beiträge: 1485
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 17:31
Wohnort: 24589 Seedorf

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste