Einfache SOH-Rechnung?

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Re: Einfache SOH-Rechnung?

Beitragvon Alex1 » Mi 1. Jun 2016, 14:00

Also ich kannte als "Reset" immer nur den Reset nach dem Tourreport. Und da, hab ich gelernt, sind 131 der maximal mögliche Wert bei SOC 100% und SOH 100%.

Resette ich so (am Touchscreen) NACH dem Balancing, kommt der SOH raus, wenn ich durch 131 teile.

Mit 22,0 kWh Kapazität kommt raus als Reichweite bei 100% balanced:

- 134 km bei 16,4 kWh/100 km (von Renault angegebener Durchschnittsverbrauch)
- 129 km bei17,0 kWh/100 km

22,0 kWh und 131 km Reichweite ergeben 16,8 kWh/100 km

Dumme Frage: Leckstockbedienteil, ist das das für den Scheibenwischer?
Herzliche Grüße
Alex
Zoe 98.000 km
Für die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Rest-CO2 kompensieren: http://www.atmosfair.de Goldstandard
Der neue Trend: Plogging
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 10593
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:59
Wohnort: Unterfranken

Anzeige

Re: Einfache SOH-Rechnung?

Beitragvon umberto » Mi 1. Jun 2016, 19:27

limpel hat geschrieben:
gibts einen Link zum französischem Forum?


Jetzt ja.

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 4032
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 23:08

Re: Einfache SOH-Rechnung?

Beitragvon Michael_Ohl » Mi 1. Jun 2016, 19:34

Schein jedenfalls deutlich besser als mein Kangoo der nur noch knapp 16kWh einnehmbar hat. Da werde ich wohl bald mal etwas unternehmen müssen.

mfG
Michael
Michael_Ohl
 
Beiträge: 1093
Registriert: So 1. Mär 2015, 23:58

Re: Einfache SOH-Rechnung?

Beitragvon Hachtl » Do 2. Jun 2016, 00:57

Alex1 hat geschrieben:
Also ich kannte als "Reset" immer nur den Reset nach dem Tourreport. Und da, hab ich gelernt, sind 131 der maximal mögliche Wert bei SOC 100% und SOH 100%.

Resette ich so (am Touchscreen) NACH dem Balancing, kommt der SOH raus, wenn ich durch 131 teile.

Mit 22,0 kWh Kapazität kommt raus als Reichweite bei 100% balanced:

- 134 km bei 16,4 kWh/100 km (von Renault angegebener Durchschnittsverbrauch)
- 129 km bei17,0 kWh/100 km

22,0 kWh und 131 km Reichweite ergeben 16,8 kWh/100 km

Dumme Frage: Leckstockbedienteil, ist das das für den Scheibenwischer?

Bei mir stand gestern 144 km

Renault Zoe Intens R240 11/2015
Renault Zoe Intens R240 Arktis Weiß Bild MeineZoe auf YouTube
Benutzeravatar
Hachtl
 
Beiträge: 1999
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 22:02
Wohnort: Eggolsheim

Re: Einfache SOH-Rechnung?

Beitragvon Alex1 » Do 2. Jun 2016, 13:31

Hachtl hat geschrieben:
Alex1 hat geschrieben:
Also ich kannte als "Reset" immer nur den Reset nach dem Tourreport. Und da, hab ich gelernt, sind 131 der maximal mögliche Wert bei SOC 100% und SOH 100%.

Resette ich so (am Touchscreen) NACH dem Balancing, kommt der SOH raus, wenn ich durch 131 teile.

Mit 22,0 kWh Kapazität kommt raus als Reichweite bei 100% balanced:

- 134 km bei 16,4 kWh/100 km (von Renault angegebener Durchschnittsverbrauch)
- 129 km bei17,0 kWh/100 km

22,0 kWh und 131 km Reichweite ergeben 16,8 kWh/100 km

Dumme Frage: Leckstockbedienteil, ist das das für den Scheibenwischer?
Bei mir stand gestern 144 km

Renault Zoe Intens R240 11/2015
Wau, SOH 110% :mrgreen: :lol:

Wie war denn das ganz am Anfang?
Herzliche Grüße
Alex
Zoe 98.000 km
Für die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Rest-CO2 kompensieren: http://www.atmosfair.de Goldstandard
Der neue Trend: Plogging
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 10593
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Einfache SOH-Rechnung?

Beitragvon AbRiNgOi » Do 2. Jun 2016, 13:45

gaaanz am Anfang habe ich geschrieben, dass es so aussieht, wie wenn der 240er trotzdem auf 22,4kWh = 100% SOH rechnet. Also der Faktor gleich ist und halt der SOH über 100% ist. Das trifft sich auch mit den Werten aus CanZE wo mehr als 100% ausgelesen wurden.
Spannent ob dann erst bei 75% ausgetauscht wird :evil:

PS: der Faktor ist 1,33 und der neue 240er hat 108% SOH.
ZOE Live 6/2013 * Ladegerät 60.500km * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * neuer Motor 71.250km
Vertrag für 40kWh Batterie am 05.03.2018 abgeschlossen.
Aktuell: 80.000 km
Bild
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 3902
Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Re: Einfache SOH-Rechnung?

Beitragvon Tex » Fr 10. Jun 2016, 14:03

Wie weit stimmen denn diese CanZE Werte?

Bis letzte Woche hatte ich noch 98% und es war Service A fällig - gemacht - Vorgestern beim laden 89% SOH und scheint dabei auch zu bleiben. :cry:
Kann doch nicht sein nur weil ein anderer Stecker am Bus hing das sich dieser Wert so verschlechtert hat. -.-
Es wurde auch keine Software Update eingespielt.
27.05.2015 -> Renault Zoe Intens (Conti Motor *g*)
Die ersten drei Monate (5000km) - 13,1 kWh/100km
Tex
 
Beiträge: 292
Registriert: Sa 14. Mär 2015, 12:48
Wohnort: Ruhrpott

Re: Einfache SOH-Rechnung?

Beitragvon palim_palim » Fr 10. Jun 2016, 23:57

AbRiNgOi hat geschrieben:
Spannent ob dann erst bei 75% ausgetauscht wird :evil:


diese… Das ist ja ein ganz mieser Trick!
Nissan Leaf + Renault Twizy + 11,1kWp PV
palim_palim
 
Beiträge: 389
Registriert: Do 27. Aug 2015, 16:30
Wohnort: wild wild west

Re: Einfache SOH-Rechnung?

Beitragvon Berndte » Sa 11. Jun 2016, 07:19

Für alle, die evtl. neu dazu gekommen sind: Sucht bitte mal im Forum nach der Glaubwürdigkeit der SOH Werte!
Tipp vorweg: Macht euch nicht verrückt...
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 6077
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Einfache SOH-Rechnung?

Beitragvon limpel » So 12. Jun 2016, 18:35

limpel hat geschrieben:
Kein Thema, lässt sich ja alles nochmal nachprüfen. Werd die Tage nach Volladung explizit nochmal reseten und dann Feedback geben, kann ja auch sein, dass ich mich mich beharrlich irre.

Wo ist denn jetzt allerdings der Ursprung dieser Thematik, gibts einen Link zum französischem Forum?



Ich habe mich dann doch geirrt, sorry. :roll: Nach vollständigen Reset und damit "vergessen" der vorherigen Kilometer komme ich derzeit auf eine Prognose von 119km. Das wären dann 89,47%, was dem ausgelesenen Wert (CanZE) von 89% sehr naja käme.

Viele Grüße,

Limpel
limpel
 
Beiträge: 59
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 16:00

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Batterie, Reichweite

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste