Batteriemietvertrag NEU ab 1.9.15 in Ö.

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Re: Batteriemietvertrag NEU ab 1.9.15 in Ö.

Beitragvon Elektrofan » Sa 5. Sep 2015, 08:34

Apropos ZOE Kaufakku: Die wurden in Österreich nur Flottenkunden (zb NÖ Strassenmeisterei) angeboten. Man musste nur mit dem Kauf mehrerer VW-eUp drohen
Elektrofan
 
Beiträge: 20
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 08:47

Anzeige

Re: Batteriemietvertrag NEU ab 1.9.15 in Ö.

Beitragvon eDEVIL » Sa 5. Sep 2015, 09:14

Wie hoch war der Aufprei fuer den Kaufakku?
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12107
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Re: Batteriemietvertrag NEU ab 1.9.15 in Ö.

Beitragvon Elektrofan » Sa 5. Sep 2015, 09:20

Nach meiner info-quelle war der Gesamtpreis 24.000 pro Wagen. Ich weiss aber nicht welche Ausstattungsvariante
Elektrofan
 
Beiträge: 20
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 08:47

Re: Batteriemietvertrag NEU ab 1.9.15 in Ö.

Beitragvon Master One » Sa 5. Sep 2015, 10:10

So elektrisch. So ZOE! 2000€ Rabatt auf Elektromobilität!
Denn beim Kauf des RENAULT ZOE gibt es mit diesem Gutschein exklusiv bei Autohaus SONNLEITNER die Möglichkeit den Akku zu kaufen, anstatt wie herkömmlich mieten. Der Kauf des Akkus ist nicht nur wesentlicher günstiger als mieten, du bekommst für den Kauf sogar noch eine Förderung (Abhängig vom Bundesland)! Somit sparst du mit diesem Gutschein 2.000€ bei Kauf des Akkus im Vergleich zur Miete des Akkus für fünf Jahre. Ein weiteres Highlight sind nicht nur fünf Jahre Garantie auf den Akku, sondern auch die Kapazitätsgarantie. Diese garantiert dir einen kostenlosen Austausch des Akkus, falls die Akku-Maximalleistung unter 70% fällt.
Benutzeravatar
Master One
 
Beiträge: 674
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 20:44
Wohnort: Linz, Österreich

Re: Batteriemietvertrag NEU ab 1.9.15 in Ö.

Beitragvon Elektrofan » Sa 5. Sep 2015, 13:21

Die Fa. Sonnleitner taucht auf allen KFZ-Suchmaschinen auf und das Angebot ZOE mit Kaufakku gibt es schon relativ lange.
Gehe ich von der Fülle an Negativ-Kommentaren zur ZOE - Batteriemiete aus, müßte die Mehrzahl der ZOE-Neuwagenkäufe also mit Kaufbatterie sein.
Allem Anschein nach ist jedoch der tatsächliche Wagenkauf auf Mietakku-ZOEs konzentriert. Das wird wird wohl seine Gründe haben. Und dass dann Mietakku-Kritiker dann doch keinen Kaufakku-ZOE kaufen - obwohl die Fa. Sonnleitner 2000 Euro Gutscheine anbietet - wird wahrscheinlich ebenso Gründe haben.
Wenn ein renommiertes Forums-Mitglied wie Twizyflu seinen ZOE verkauft, spricht das für mich Bände.
Elektrofan
 
Beiträge: 20
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 08:47

Re: Batteriemietvertrag NEU ab 1.9.15 in Ö.

Beitragvon McTristan » So 6. Sep 2015, 01:12

Genau, die Zoe ist ja ach so schlecht... Und Renault ja sowieso... Und die bösen Österreicher die freiwillig so einen bösen Mietakku kaufen... Ach Kinder könnt ihr nicht woanders heulen?
McTristan
 
Beiträge: 245
Registriert: Do 15. Jan 2015, 22:57

Re: Batteriemietvertrag NEU ab 1.9.15 in Ö.

Beitragvon Fotowolf » Mo 7. Sep 2015, 09:33

Master One hat geschrieben:
Weiß jemand, wie Sonnleitner das hier mit der ZOE mit Kaufakku genau anstellt?

Im Dezember 2104 sagte man mir bei Sonnleitner in Linz, dass es ZOE Kaufakkus nur für Flottenfahrzeuge gibt, wie zB. für Autovermieter. Daher kauft Sonnleiter über einen solchen Weg (Partnerfirma oä.) ZOEs mit Kaufakku. Diese werden dann zu einem Sonnleitner Vorführwagen und gehen an Privatkunden. Warum Vorführwagen als Zwischenschritt, erinnere ich mich nicht mehr.
Hatte damals kurz überlegt, es aber dann gleich wieder sein lassen. Die Konstruktion war mir dann auch etwas zu seltsam. Das Mietmodell hat ja auch seine Vorteile, wie Auslagerung des Batterierisikos oder vielleicht gibt es mal ein Angebot für einen Akkutausch mit mehr Kapaziät. Aber das wurde schon 100fach diskutiert. Wollte nur erzählen, wie Sonnleitner ZOEs mit Kaufakku anbieten kann, obwohl das Renault nicht vorsieht.
Übrigens ist mir dann das Autohaus Vorndran "dazwischen gekommen". Herr Vorndran hatte zum Jahresende 2014 viele ZOEs eingekauft und mit der Auflage, sie 2014 noch in Deutschland anzumelden, einen sehr guten Preis von Renault bekommen. Einen solchen Wagen habe ich gekauft und mir samt meinen Überstellungs- und den Bürokratiekosten und der Garantieverlängerung auf 4 Jahre immer noch >4500 Euro erspart. Mit dieser Ersparnis war der Akkukauf für mich endgültig vom Tisch. Das ist natürlich Vergangenheit, aber das nächste Jahresende kommt bald..
Anmerkung für Oberösterreicher: Wegen der 10%igen E-Auto Förderung muss auf der Rechnung unbeding "Vorführwagen" stehen. Eine "Tageszulassung" gilt formal als Gebrauchtwagen, welche in OÖ nicht gefördert werden.
ZOE Intens Q90 Atacama-Rot seit März 2017 | Leih-Fluence | ZOE Intens Q210 von Jänner 2015 bis 2.12.2016 (33500 km)
Fotowolf
 
Beiträge: 333
Registriert: Do 1. Jan 2015, 21:22
Wohnort: Schörfling, Österreich

Re: Batteriemietvertrag NEU ab 1.9.15 in Ö.

Beitragvon TeeKay » Mo 7. Sep 2015, 10:27

Bisher waren alle Zoe mit Kaufbatterie so teuer, dass ich auch nach 10 Jahren Batteriemiete noch weniger gezahlt hätte als für die Kaufbatterie. Darum gibts hier niemanden mit Kaufbatterie.
Autor wurde von Tesla Aufsichtsratsmitglied Antonio J. Gracias bei Twitter blockiert
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 12671
Registriert: Di 15. Okt 2013, 11:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Batteriemietvertrag NEU ab 1.9.15 in Ö.

Beitragvon Robert » Mo 7. Sep 2015, 17:02

Danke Teekay.
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4434
Registriert: Di 17. Apr 2012, 21:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: Batteriemietvertrag NEU ab 1.9.15 in Ö.

Beitragvon eDEVIL » Mo 7. Sep 2015, 17:38

Elektrofan hat geschrieben:
Allem Anschein nach ist jedoch der tatsächliche Wagenkauf auf Mietakku-ZOEs konzentriert. Das wird wird wohl seine Gründe haben. Und dass dann Mietakku-Kritiker dann doch keinen Kaufakku-ZOE kaufen - obwohl die Fa. Sonnleitner 2000 Euro Gutscheine anbietet - wird wahrscheinlich ebenso Gründe haben.

Na wieviel kostet denn ein intens q210 inkl. Akku bei SONNLEITNER ? :mrgreen:
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12107
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Batterie, Reichweite

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast