Rekuperation und Bremsleistung

Elektromotor, Steuerung, Getriebe, Reifen des Renault ZOE

Re: Rekuperation und Bremsleistung

Beitragvon umberto » Mo 2. Nov 2015, 22:20

Alex1 hat geschrieben:
Der Effekt für die Motoreffizienz ist besser, je höher man beschleunigt, aber der Luftwiderstand schlägt quer wegen seiner quadratischen Angewohnheiten.


Das ist aber Verbrennerlogik (boah, fast ein Schimpfwort hier. :-), der ICE läuft bei höherer Last effizienter als bei Teillast.
Das kann man m.E. nicht 1:1 aufs E-Auto übertragen. Leider ist das Verhalten für jeden E-Motor-Typ ein bißchen anders.

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Anzeige

Re: Rekuperation und Bremsleistung

Beitragvon Alex1 » Mo 2. Nov 2015, 23:22

Schon, aber das berühmte Diagramm mit der Feldschwächung (hattest Du das mal reingebracht?) zeigt ja die 95% Wirkungsgrad nur bei 30 kW, bei 20 kW geht´s schon unter 90%, bei 10 kW noch tiefer. Das hatte mich doch sehr verwundert.
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8183
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Rekuperation und Bremsleistung

Beitragvon jmeijer » Do 12. Nov 2015, 21:14

@AbRiNgOi is absolutely right, though indeed where he write ESP he means ESC (unless that is a German translation, sorry!).

Most of these details can be found in this document from Renault: http://www.scribd.com/doc/256077973/Ren ... e-2013-pdf

And of course you can actually see what is going on with the CanZE app http://canze.fisch.lu (I am one of the developers).

More here http://canze.fisch.lu/the-zoe-braking-system/
Jeroen - ZOE Q210 Nov 2013 - PV powered - CanZE co-developer http://canze.fisch.lu
jmeijer
 
Beiträge: 203
Registriert: Mo 2. Sep 2013, 14:08

Vorherige

Zurück zu ZOE - Antrieb, Elektromotor

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste