ZOE-Jubiläen!

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: ZOE-Jubiläen!

Beitragvon MineCooky » Mi 22. Nov 2017, 07:45

Mit den neuen Meilensteinen hier könntet ihr euch mal in der [Sammelthread] Zoe-Kilometer und Reparatur Sammlung beteiligen bzw eure Angaben erneuern :)
Früher 451er ED (Schnarchlader, >166.666km), nun ein 453er ED(EQ) mit 22kW-Lader.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte. Außerdem einer der drei ElectricDrivers

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 3969
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 14:11
Wohnort: Pforzheimer Raum

Anzeige

Re: ZOE-Jubiläen!

Beitragvon McFly3 » Do 23. Nov 2017, 18:06

Mit euch KM Fressern kann eh keiner mithalten, daher nur einmal Echt Kölnisch Wasser 8-) :lol: :lol:
nsmail.jpg
Zoe Z.E. 40 Bose Edition
McFly3
 
Beiträge: 160
Registriert: Mi 8. Feb 2017, 19:43

Re: ZOE-Jubiläen!

Beitragvon Svea » Di 28. Nov 2017, 21:59

Alex1 hat geschrieben:
rolandk hat geschrieben:
'n Foto bei Tempo 122 ist aber auch grenzwertig, oder?

Roland
Das war doch der Beifahrer.... :lol: Gelle?


Natürlich war das der Beifahrer. Ihr kommt aber auch auf Gedanken :roll:

Gruß
Sven
seit 09/2014 Zoe intens, Black-Pearl, Vorführer aus 06/13
Benutzeravatar
Svea
 
Beiträge: 70
Registriert: Fr 12. Sep 2014, 21:07
Wohnort: Niedersachsen

Re: ZOE-Jubiläen!

Beitragvon rigo-roso » Do 7. Dez 2017, 00:01

Heute die 10000 km vollgemacht nach 6 Monaten.

Das Fahrzeug hat bisher kein einzige Problem gehabt. Es funktioniert alles so wie es sein soll. Ich hoffe das bleit noch eine lange Zeit so und wünsche allen anderen Zoefahrern/innen und E-mobilisten (egal welches Fahrzeug) eine ebenso störungsfeie und stressfeie Fahrt wie ich sie bisher erleben durfte.

Gruß Alexander
rigo-roso
 
Beiträge: 66
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 21:36
Wohnort: 86470 Thannhausen, bayr. Schwaben

Re: ZOE-Jubiläen!

Beitragvon TomTomZoe » Do 7. Dez 2017, 13:35

steiner hat geschrieben:
TomTomZoe hat geschrieben:
Gestern die 75000 überfahren, ähm überschritten ;)

Glückwunsch, da kann es ja nicht mehr lange gehen bis die 100000 km fallen. :lol:

So, 6 1/2 Wochen sind seitdem rum (nein, nicht 9 1/2 ;)): +5tkm. Damit sind die 80tkm erklommen :D
Dateianhänge
Img_7985.jpg
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 26 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß) 54 tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 2423
Registriert: Do 25. Aug 2016, 13:22

Re: ZOE-Jubiläen!

Beitragvon Zoelibat » So 18. Mär 2018, 16:43

90.000km

90000.jpg


Was wurde gemacht in dieser Zeit:
- Ladertausch
- Austausch Armaturenbrett auf Garantie (eher wegen der Optik als wegen Spiegelung)
- Austausch Chromteile (2 x Rhombe, 1 x Leiste vorne unten)
- Tausch diverser Fahrwerksteile (Stabilisatorstangen, usw...)
- 12V-Batterie getauscht
- Neue Sommerreifen und Winterreifen nach etwa 80.000km
- Außenspiegel getauscht (wegen falscher Temperaturanzeige)

Noch 10.000km Garantie.
120-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-150.html#p753147
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3660
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: ZOE-Jubiläen!

Beitragvon dibu » So 18. Mär 2018, 20:06

180313_007_zoe_km-stand-100000_b.jpg

Die 248 km Restreichweite sind kein Fake. Vor 2 Wochen wurde die neue große Batterie eingebaut. Also habe ich die 100.000 km nicht ganz geschafft mit der ersten Batterie.

Edit: Foto ausgetauscht (besser lesbar)
Zuletzt geändert von dibu am So 18. Mär 2018, 20:10, insgesamt 1-mal geändert.
Zoé Zen weiß, seit Juli 2013. Eon-Wallbox 22 kW
Kein Verbrenner im Haushalt
Benutzeravatar
dibu
 
Beiträge: 1004
Registriert: Do 1. Nov 2012, 20:52
Wohnort: Braunschweig, Deutschland

Re: ZOE-Jubiläen!

Beitragvon Alex1 » So 18. Mär 2018, 20:09

Gratulation :mrgreen: SoH?
Herzliche Grüße
Alex
Zoe Q210+R90 92.000 km
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Rest-CO2 kompensieren: www.atmosfair.de Goldstandard
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 10343
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:59
Wohnort: Unterfranken

Re: ZOE-Jubiläen!

Beitragvon dibu » So 18. Mär 2018, 20:19

SOH war bei der alten Batterie ca. 95 bis 96 %. Ich hatte beim km-Reset zuletzt 126 bis 127 km angezeigt bekommen. Bei SOH von 100 % sollte es nach meiner Erinnerung 132 km sein.

Bei der neuen Batterie wird nach Reset 264 km angezeigt. Das entspricht meines Erachtens 100 %. Weiß jemand, welcher km-Wert bei der 41-kWh-Batterie genau 100 % entsprechen soll?
Zoé Zen weiß, seit Juli 2013. Eon-Wallbox 22 kW
Kein Verbrenner im Haushalt
Benutzeravatar
dibu
 
Beiträge: 1004
Registriert: Do 1. Nov 2012, 20:52
Wohnort: Braunschweig, Deutschland

Re: ZOE-Jubiläen!

Beitragvon Alex1 » So 18. Mär 2018, 20:22

Sind glaubich 268.
Herzliche Grüße
Alex
Zoe Q210+R90 92.000 km
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Rest-CO2 kompensieren: www.atmosfair.de Goldstandard
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 10343
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:59
Wohnort: Unterfranken

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Frosch_1977 und 9 Gäste