ZOE ist ein Dreckspatz

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: ZOE ist ein Dreckspatz

Beitragvon JuGoing » Di 19. Dez 2017, 17:36

JuGoing hat geschrieben:
Ich habe die 155 Winterreifen, schmaler geht also nicht.

155er gehen? Hätte ich das gewusst ...

Sorry, ich habe Quatsch geschrieben.
Diese habe ich drauf
Winterreifen Dunlop Winter Response-2 185/65R15 88T
10/13 PV 9,75 kWp (Ost / West) & Pelletsheizung ÖkoFen 25 kW mit 15 qm Solarthermie
02/17 Hauskraftwerk E3/DC S10E12 mit 13,8 kWh Batteriekapazität und Notstromversorgung
06/17 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion reserviert
JuGoing
 
Beiträge: 891
Registriert: So 16. Okt 2016, 20:46
Wohnort: 58300 Wetter

Anzeige

Re: ZOE ist ein Dreckspatz

Beitragvon HeinHH » Mi 20. Dez 2017, 10:32

JuGoing hat geschrieben:
Winterreifen Dunlop Winter Response-2 185/65R15 88T

Ich habe die Nokian WD4 (gleiche Größe) drauf. Unfassbarerweise leiser, spurstabiler und mit mehr Grip als die Michelin original Dinger (allerdings 195er). Zwei Punkte nerven ein wenig bei den Neuen: Die Tachoabweichung liegt jetzt bei 4km/h statt bei 2km/h und sie werfen nur so mit Dreck um sich :-)

Bye Thomas
Benutzeravatar
HeinHH
 
Beiträge: 475
Registriert: Di 14. Feb 2017, 11:48
Wohnort: Hamburg

Re: ZOE ist ein Dreckspatz

Beitragvon AbRiNgOi » Mi 20. Dez 2017, 11:11

aber wenn wir nun den 41kWh Akku nicht bekommen, haben wir doch alle 2 Stunden Zeit die ZOE zu waschen. Was sollte man sonst die ganze Zeit machen? 30 Minuten zum Pipi gehen zu lang und zum Essen gehen zu kurz. Also: ZOE waschen ;)
ZOE Live 6/2013 * Ladegerät 60.500km * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * neuer Motor 71.250km
Vertrag für 40kWh Batterie am 05.03.2018 abgeschlossen.
Aktuell: 75.500 km
Bild
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 3567
Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Re: ZOE ist ein Dreckspatz

Beitragvon felix52 » Mi 20. Dez 2017, 17:55

Funzt vielleicht in Ö mit der neuen Regierung.
In D ist Das nicht erlaubt. ;)
Jeder Zweck muß den Zweck haben, etwas zu bezwecken. Bezweckt der Zweck nichts Bezwecktes, so hat der ganze Zweck keinen Zweck und ist somit zwecklos.
Benutzeravatar
felix52
 
Beiträge: 420
Registriert: So 20. Sep 2015, 00:57

Re: ZOE ist ein Dreckspatz

Beitragvon steiner » Mi 20. Dez 2017, 18:20

Hallo, in Schwarz sieht die Zoe auch schmutzig aus. Streusalz sei Dank :(
Da gibt es doch Schmutzfänger für die Zoe oder täusche ich mich da
Gruss
Andreas

R90. Intens Bj. 10.2017
Benutzeravatar
steiner
 
Beiträge: 388
Registriert: Mo 20. Mär 2017, 19:00
Wohnort: 78086 Brigachtal

Re: ZOE ist ein Dreckspatz

Beitragvon VDM » Mi 20. Dez 2017, 22:04

HeinHH hat geschrieben:
JuGoing hat geschrieben:
Winterreifen Dunlop Winter Response-2 185/65R15 88T

Ich habe die Nokian WD4 (gleiche Größe) drauf. Unfassbarerweise leiser, spurstabiler und mit mehr Grip als die Michelin original Dinger (allerdings 195er). Zwei Punkte nerven ein wenig bei den Neuen: Die Tachoabweichung liegt jetzt bei 4km/h statt bei 2km/h und sie werfen nur so mit Dreck um sich :-)

Bye Thomas


Hallo, ich habe die gleichen Reifen auf meiner ZOE und kann die zitierten Erfahrungen bestätigen. Aber lieber habe ich guten Grip unter den Rädern als eine makellose Schönheit.

Schönen Abend noch Andreas
VDM
 
Beiträge: 4
Registriert: So 23. Jul 2017, 22:29

Re: ZOE ist ein Dreckspatz

Beitragvon Alex1 » Mo 25. Dez 2017, 14:44

JuGoing hat geschrieben:
Eingesaut bis über den Türgriff.
Was macht ihr dagegen ?
Einfach net ignorieren... :roll: :lol:
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 9901
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:59
Wohnort: Unterfranken

Re: ZOE ist ein Dreckspatz

Beitragvon Lokverführer » Mi 27. Dez 2017, 10:42

HeinHH hat geschrieben:
JuGoing hat geschrieben:
Winterreifen Dunlop Winter Response-2 185/65R15 88T

Ich habe die Nokian WD4 (gleiche Größe) drauf. [...]und sie werfen nur so mit Dreck um sich :-)


Das ist ja auch ein beworbenes Feature von diesen Reifen :lol:
https://www.youtube.com/watch?v=40WHgN- ... be&t=2m15s
Benutzeravatar
Lokverführer
 
Beiträge: 1407
Registriert: So 11. Mai 2014, 19:50
Wohnort: Oberpfalz

Re: ZOE ist ein Dreckspatz

Beitragvon Athlon » Mi 27. Dez 2017, 14:13

Natürlich gibt es von Renault Rentnerecken für den Zoe. Teilenummer für den :D ist die 8201212479.
Zoe Q210 11/14
Athlon
 
Beiträge: 190
Registriert: So 29. Okt 2017, 14:35
Wohnort: Zwickau

Re: ZOE ist ein Dreckspatz

Beitragvon Siebenschläfer » Mo 1. Jan 2018, 22:03

Habe meine Zoe mit Schmutzfänger vorne und hinten bestellt. Soll Anfang Februar 2018 kommen.
Meine Erfahrung mit Schmutzfänger beim Seat Arosa (gleich wie VW Lupo) waren gut. Das Heck ist nicht mehr so versaut und die Seiten sind es auch weniger. Ganz lässt sich der Dreck nicht vermeiden aber der Unterschied ist sichtbar.
Siebenschläfer
 
Beiträge: 15
Registriert: Do 21. Sep 2017, 00:10

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste