ZE Stützpunkt Empfehlung - Ruhrgebiet - Jahresinspektion

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

ZE Stützpunkt Empfehlung - Ruhrgebiet - Jahresinspektion

Beitragvon TheralSadurns » Di 4. Okt 2016, 06:48

Hallo zusammen.

Meine erste Jahresinspektion steht an und ich überlege gerade, wer denn als "Händler meines Vertrauens" den Service durchführen soll. Gekauft wurde die Zoe in Bayern bei Vorndran... rund 400km für die Inspektion muss ich jetzt aber nicht unbedingt fahren :lol:

Im Ruhrgebiet gibt es ja einige ZE Stützpunkte. Auf den ersten Blick (wenn man den Google Reviews glauben darf) ist kein wirklich guter dabei. Alle meckern über schlechten Service und zu teure Reparaturen und Inspektionen etc.. Von daher dachte ich, bevor ich jetzt aufs Geratewohl einen Händler auswähle... was habt ihr für eine Erfahrung mit euren Inspektionen hier im Ruhrgebiet?
Welcher Händler ist zu empfehlen? Wo ist man nicht über den Tisch gezogen worden,…

Danke für eure Hilfe!
TheralSadurns
 
Beiträge: 85
Registriert: Mi 1. Jul 2015, 20:31

Anzeige

Re: ZE Stützpunkt Empfehlung - Ruhrgebiet - Jahresinspektion

Beitragvon McCrypto » Di 4. Okt 2016, 10:17

Autohaus Bernds GmbH  
Konrad-Adenauer-Ring 25
47167 Duisburg
McCrypto
 
Beiträge: 56
Registriert: Di 11. Aug 2015, 16:54

Re: ZE Stützpunkt Empfehlung - Ruhrgebiet - Jahresinspektion

Beitragvon Linus » Di 4. Okt 2016, 11:16

Renault Schellberg in Wipperfürth. Der Meister fährt selbst eine Zoe.
R90 Intens 4000km in den ersten 3 Wochen. Aber mit E-Autos kann man ja nur zum Bäcker fahren.
Benutzeravatar
Linus
 
Beiträge: 27
Registriert: Mo 6. Jul 2015, 10:01
Wohnort: Köln

Re: ZE Stützpunkt Empfehlung - Ruhrgebiet - Jahresinspektion

Beitragvon Noritz » Di 4. Okt 2016, 11:42

Bei Schellberg habe ich gleich eine Jahresinspektion. Da meine Zoe 3 Jahre alt wird, fallen auch Batterie und HU an.
Bei der Anmeldung machte das Autohaus einen sehr freundlichen, familiären Eindruck. Heute Abend weiß ich mehr.
Update: Wagen zurück. Für 3 Stunden habe ich eine Leih-Zoe kostenlos bekommen. Tempomat war defekt und wurde kostenfrei wieder einprogrammiert. Wagenwäsche wurde auch gemacht.
Alles sehr freundlich und kompetent. Der Werkstattmensch, der das alles regelte, fährt selbst ne Zoe. Sehr empfehlenswert!
seit Juli 16: Zoe Q210.
seit August 17: Zoe Q90.
Fahren, als wennste schwebst ;)
Noritz
 
Beiträge: 136
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 12:37
Wohnort: Wuppertal

Re: ZE Stützpunkt Empfehlung - Ruhrgebiet - Jahresinspektion

Beitragvon TheralSadurns » Do 6. Okt 2016, 06:58

Noritz hat geschrieben:
Bei Schellberg habe ich gleich eine Jahresinspektion. Da meine Zoe 3 Jahre alt wird, fallen auch Batterie und HU an.
Bei der Anmeldung machte das Autohaus einen sehr freundlichen, familiären Eindruck. Heute Abend weiß ich mehr.
Update: Wagen zurück. Für 3 Stunden habe ich eine Leih-Zoe kostenlos bekommen. Tempomat war defekt und wurde kostenfrei wieder einprogrammiert. Wagenwäsche wurde auch gemacht.
Alles sehr freundlich und kompetent. Der Werkstattmensch, der das alles regelte, fährt selbst ne Zoe. Sehr empfehlenswert!



Und... wie ist es gelaufen ?

Ich bin jetzt halt schon am Überlegen... Schellberg ist 68km weg... Ich hätte gefühlt 100 andere ZE Stützpunkte näher dran. Ob es das wert ist? Auf der anderen Seite... hätte ich meine Zoe auch hier irgendwo kaufen können, habe aber 400+ km auf mich genommen um zu Vorndran zu fahren…
Von daher, wenn du jetzt auch mehr als zufrieden rausmarschiert bist, dann mach ich das glaube ich auch.
Das der Meister selbst Zoe Fahrer ist spricht schon mal deutlich für den Laden...
TheralSadurns
 
Beiträge: 85
Registriert: Mi 1. Jul 2015, 20:31

Re: ZE Stützpunkt Empfehlung - Ruhrgebiet - Jahresinspektion

Beitragvon wp-qwertz » Do 6. Okt 2016, 08:45

TheralSadurns hat geschrieben:
Und... wie ist es gelaufen ?
Das der Meister selbst Zoe Fahrer ist spricht schon mal deutlich für den Laden...


zum ersten: würde mich auch interessieren!
zum zweiten: das macht VIEL aus :!:
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er 30.12.2016.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 3993
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: ZE Stützpunkt Empfehlung - Ruhrgebiet - Jahresinspektion

Beitragvon Noritz » Do 6. Okt 2016, 09:44

Was wollt ihr denn noch wissen?
Habe ich doch geschrieben:
Update: Wagen zurück. Für 3 Stunden habe ich eine Leih-Zoe kostenlos bekommen. Tempomat war defekt und wurde kostenfrei wieder einprogrammiert. Wagenwäsche wurde auch gemacht.
Alles sehr freundlich und kompetent. Der Werkstattmensch, der das alles regelte, fährt selbst ne Zoe. Sehr empfehlenswert!


Da eine neue 24V-Batterie und HU fällig waren, war es nicht ganz billig: 301€ incl. Märchensteuer.
Es war alles in wenigen Stunden erledigt. HU keine festgestellten Mängel, Inspektion auch ohne Besonderheiten.
Als Wuppertaler kann man das Auto auch dem Meister an seine Privatadresse in Wuppertal abliefern. Auch das keine selbstverständliches Angebot. Spart man einige Kilometer.
seit Juli 16: Zoe Q210.
seit August 17: Zoe Q90.
Fahren, als wennste schwebst ;)
Noritz
 
Beiträge: 136
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 12:37
Wohnort: Wuppertal

Re: ZE Stützpunkt Empfehlung - Ruhrgebiet - Jahresinspektion

Beitragvon wp-qwertz » Do 6. Okt 2016, 11:20

oh, das update ist sosehr im fließtext, dass und das nicht aufgefallen ist.

oh, als WupperTaler ist DAS it der abgabe natürlich eine feine sache :!:
12v-batterie musste auch bei mir getauscht werden, sei dran gewesen... aber eigenltich nicht nötig, da noch voll funktionsfähig. und soetwas ärgert mich ungemein :!:
hätte da von deinem AH mehr erwartet.
beim nächsten mal diese lieber selber wechseln, spart eine menge geld :D
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er 30.12.2016.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 3993
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: ZE Stützpunkt Empfehlung - Ruhrgebiet - Jahresinspektion

Beitragvon Noritz » Do 6. Okt 2016, 11:31

Selbst wenn die Batterie noch ok ist, ich lasse sie lieber jetzt tauschen, als das Risiko einzugehen, dass sie mir im Laufe des Jahres kaputt geht. Das führt ja bei der Zoe zu den merkwürdigsten Reaktionen.
Und alle 3 Jahre 100€ sind verkraftbar :)
(Ist aber jetzt offtopic ;) )
seit Juli 16: Zoe Q210.
seit August 17: Zoe Q90.
Fahren, als wennste schwebst ;)
Noritz
 
Beiträge: 136
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 12:37
Wohnort: Wuppertal

Re: ZE Stützpunkt Empfehlung - Ruhrgebiet - Jahresinspektion

Beitragvon TheralSadurns » Do 6. Okt 2016, 11:40

wp-qwertz hat geschrieben:
oh, das update ist sosehr im fließtext, dass und das nicht aufgefallen ist.



dito... sorry :D

Hab nur die Anzahl der Posts gesehen... bin zum letzten runter...
Im Fließtext hab ich nicht nachgesehen. Schande über mein Haupt! Und danke an dich für die Info!
TheralSadurns
 
Beiträge: 85
Registriert: Mi 1. Jul 2015, 20:31

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste