Wartungsfragen

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: Wartungsfragen

Beitragvon Pol-Pott » Do 23. Mär 2017, 12:56

Warum macht man denn so ein Gewese drum ?
Zunächst bin ich froh, daß hinten keine Scheibe dran sind - bei der geringen Beanspruchung hätte man Rost, Festbacken und Quietschen an den Scheiben. Abnutzen wird dort sicher auch kaum was, außer man fährt wie ein Wilder und das ESP hat ständig was zu tun.
Und was ist schon an Arbeit dran ? Entweder Ausblasen durch den Kontroll-Stopfen (da guckt der TüV rein) oder Rad ab, Achsmutter ab, Bremstrommel ab - 1/2 Stunde = 60 Euro, fertig.
Pol-Pott
 
Beiträge: 339
Registriert: Mo 1. Feb 2016, 18:40

Anzeige

Vorherige

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Dömu, TomTomZoe, withdraw und 4 Gäste