Vorstellung und ein paar Fragen!

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Vorstellung und ein paar Fragen!

Beitragvon SchwedenZOE » Do 5. Jul 2018, 20:46

Habe nun meinem ZOE seit vier tagen, habe schon 800 km auf dem Tacho.
Insgesamt ein sehr schönes Auto!

Die Reichweite scheint so um die 250 km zu liegen, - mein fahrprofil ist 80% Autobahn, 20% Stadt.
Auf der Autobahn fahre ich so um die 100 km/h mit dem ZOE, - schneller frisst zu viel strom.
ECO-modos benutze ich nicht.

Nun ein paar fragen:
Bei die jetztigen hohen Temperaturen ( 25-29 grad), - welche Klima-Temperatur ist eigentlich sinnvoll, 20, 22 oder noch mehr 24 oder sogar 25 grad?
Ich denke bei 20 muss die Klimaanlage recht hart arbeiten, was frisst Strom/Reichweite?

Und noch was! Auto pfeift, es gibt immer ein pfeifendes geräusch im Hintergrund egal welche Geschwindigkeit, bei ausrollen, beschleuningung und sogar bei gleichmässiges fahren mit tempomat, - normal?

Auch sehr schön mit eine eigene Ladebox zuhause! - in weniger als 4 Stunden und 30 Minuten von 4% bis 100%.

Hier ein paar Bilder :P
https://data.motor-talk.de/data/galleri ... 322440.JPG

https://data.motor-talk.de/data/galleri ... 266179.JPG

https://data.motor-talk.de/data/galleri ... 040711.JPG

https://data.motor-talk.de/data/galleri ... 243279.JPG

https://data.motor-talk.de/data/galleri ... 394377.JPG
Renault ZOE Life R90 41 kWh mit Kaufbatterie, EZ 07/2018, metallic - red bourgogne, 16" lm-felgen "bangka".
Benutzeravatar
SchwedenZOE
 
Beiträge: 47
Registriert: Mo 28. Mai 2018, 22:00
Wohnort: ystad

Anzeige

Re: Vorstellung und ein paar Fragen!

Beitragvon Frosch_1977 » Fr 6. Jul 2018, 17:06

Hallo SchwedenZOE,
Glückwunsch zum Fahrbaren und Willkommen im Cocpit ;)
SchwedenZOE hat geschrieben:
Habe nun meinem ZOE seit vier tagen, habe schon 800 km auf dem Tacho.
Insgesamt ein sehr schönes Auto!

na für 4 Tage wenn man zeit hat fürs neue ist das doch eine gute Basis
SchwedenZOE hat geschrieben:
Die Reichweite scheint so um die 250 km zu liegen, - mein fahrprofil ist 80% Autobahn, 20% Stadt.
Auf der Autobahn fahre ich so um die 100 km/h mit dem ZOE, - schneller frisst zu viel strom.
ECO-modos benutze ich nicht.

wenn du jetzt schon mit 250km hin kommst bist du ja auch einem guten weg, ja über 90 km/h macht sich die Physik schon gut spürbar bemerkbar mit jedem km/h mehr.
Deinen "Verzicht" auf den ECO-Mode kann ich gut verstehen, ich komme bei meiner Fahrweise auch ohne ECO-Mode auf einen ähnlichen Verbrauch, habe aber das volle Leistungsspektrum immer zur Verfügung und kann sie abrufen wenn ich es will, muss ich ja nicht, diese "Freiheit" finde ich angenehmer als diesen Beschnitt durch den ECO-Mode.

SchwedenZOE hat geschrieben:
Nun ein paar fragen:
Bei die jetztigen hohen Temperaturen ( 25-29 grad), - welche Klima-Temperatur ist eigentlich sinnvoll, 20, 22 oder noch mehr 24 oder sogar 25 grad?
Ich denke bei 20 muss die Klimaanlage recht hart arbeiten, was frisst Strom/Reichweite?
na ja jedes ° kostet natürlich Energie über die Zeit die, die Klima aktiv arbeitet und nicht nur die Luft umwälzt, schau dir einfach mal im Stand bei laufender Klima an wie viel "Momentanverbrauch" angezeigt wird. so lässt sich das gut rechnerisch überschlagen.
Da ich im Außendienst mit der ZOE unterwegs bin stelle ich die Klima bei dem Waremn Wetter immer auf 18°C , da sich sonst der Innenraum nicht so gut abkühlt zwischen den Terminen und man beim nächsten Termin total durchgeschwitzt ankommt, bei längeren Strecken gehe ich auf 21-23°C das reicht mir komplett.
SchwedenZOE hat geschrieben:
Und noch was! Auto pfeift, es gibt immer ein pfeifendes geräusch im Hintergrund egal welche Geschwindigkeit, bei ausrollen, beschleuningung und sogar bei gleichmässiges fahren mit tempomat, - normal?

das Pfeifen kommt von der Leistungselektronik und ist grundsätzlich normal, solange es nicht schreiend laut ist. die Tonfrequenz hören aber auch manche Leute mehr andre weniger, einige auch gar nicht. Von daher ist diese Wahrnehmung sehr unterschiedlich, ich finde das Geräusch als Elektroniker wesentlich angenehmer als die Geräuschkulisse von anderen Antrieben ;)
SchwedenZOE hat geschrieben:
Auch sehr schön mit eine eigene Ladebox zuhause! - in weniger als 4 Stunden und 30 Minuten von 4% bis 100%.

Jup heimisches Laden mit 22KW ist schon angenehm
MfG
Frosch_1977
Technik: Renault ZOE INTENS - Z.E. 40 (2017-12-29) / CEE +JUICE BOOSTER 2
--> An die Rechtschreibpolizei: Bitte ignorieren Sie mich, da ich ihren Ansprüchen aufgrund meiner Lese-& Rechtschreibschwäche nicht gerecht werde.
Benutzeravatar
Frosch_1977
 
Beiträge: 346
Registriert: Fr 26. Mai 2017, 01:19
Wohnort: Kahlgrund

Re: Vorstellung und ein paar Fragen!

Beitragvon esykel » Fr 6. Jul 2018, 18:17

Hej SchwedenZOE, grattis till din nye Zoe, was ich nicht ganz verstehe , wieso kommst du nur 250 Km mit einer Ladung?
Komme gerade aus Danmark zurueck und bin dort locker 320-330 Km gefahren.Das mit Ystad hatte ich dir ja mal geschrieben,men ingen svar.Wuerde mich mal interessieren warum du mit 41 kW Akku nur 250 Km kommst.Uebrigens ist in FaceBook eine ganz ruehrige Gruppe Renault Sverige, der ich auch beigetreten bin, har det bra och fin Weekend.
Vänlig Hilsner esykel. :mrgreen:
jag älskar Elbilar,Amatörradio,Spårvagn och det hele Norrland :mrgreen: :lol:ZOE Intens Z 40
Benutzeravatar
esykel
 
Beiträge: 871
Registriert: Mo 8. Mai 2017, 14:16
Wohnort: 22041 HH

Re: Vorstellung und ein paar Fragen!

Beitragvon SchwedenZOE » Fr 6. Jul 2018, 23:20

Danke Frosch 1977 und tack så mycket esykel.

OK, das pfeifen ist wahrscheinlich dann normal!

Ich habe auch Heute dasselbe strecke gefahren:
- also Ystad-Malmö auf der E65, und dann weiter auf der E6/E20 nach Helsingborg.
Das ist 120km x 2 = 240 km.
- wieder zuhause zeigt bordcomputer reichweite c.a 10 km.
Das Wetter heute und gestern war dasselbe, so um die 22 grad und ein bisschen wind.
Meine Geschindigkeit: 100 km/h mit Tempomat wo möglich, sonst 80-100 km(h wegen recht viel Verkehr, Heute auch 30 minuten/5 km Stau.

Noch was Heute entdeckt, etwas komisch ich finde.. - Bei IKEA Malmö kann ich schnell Laden mit typ2 kabel, aber bei IKEA Helsingborg geht es nicht, mein Kabel-anschluss geht hier nicht!
Schuko geht, aber bringt ja nicht viel...
Renault ZOE Life R90 41 kWh mit Kaufbatterie, EZ 07/2018, metallic - red bourgogne, 16" lm-felgen "bangka".
Benutzeravatar
SchwedenZOE
 
Beiträge: 47
Registriert: Mo 28. Mai 2018, 22:00
Wohnort: ystad

Re: Vorstellung und ein paar Fragen!

Beitragvon Frosch_1977 » Sa 7. Jul 2018, 10:52

SchwedenZOE hat geschrieben:
Danke Frosch 1977 und tack så mycket esykel.

Gerne doch
SchwedenZOE hat geschrieben:
OK, das pfeifen ist wahrscheinlich dann normal!

ja, wie gesagt es sollte nur nicht "laut" sein, ich sag mal wenn die Klima und Radio mit normaler Lautstärke läuft dürfte es nicht wirklich auffallen, außer man achtet gezeilt druf.
SchwedenZOE hat geschrieben:
Ich habe auch Heute dasselbe strecke gefahren:
- also Ystad-Malmö auf der E65, und dann weiter auf der E6/E20 nach Helsingborg.
Das ist 120km x 2 = 240 km.
- wieder zuhause zeigt bordcomputer reichweite c.a 10 km.
Das Wetter heute und gestern war dasselbe, so um die 22 grad und ein bisschen wind.
Meine Geschindigkeit: 100 km/h mit Tempomat wo möglich, sonst 80-100 km(h wegen recht viel Verkehr, Heute auch 30 minuten/5 km Stau.

na das ist doch dann ein gutes Zeichen wenn du so gleichmäßig mit den 250km hin kommst. Mit etwas "Übung" und Routine wird deine reale Reichweite gewiss noch steigen.
SchwedenZOE hat geschrieben:
Noch was Heute entdeckt, etwas komisch ich finde.. - Bei IKEA Malmö kann ich schnell Laden mit typ2 kabel, aber bei IKEA Helsingborg geht es nicht, mein Kabel-anschluss geht hier nicht!
Schuko geht, aber bringt ja nicht viel...

So ich dich richtig verstehe funktioniert das (schnell-)Laden an verschiedenen Ladeanschlüssen zuverlässig nur am Lader in Helsingborg hast du Probleme? da ist dann ein Fehler am Ladepunkt schon recht wahrscheinlich, wie äußert sich denn der Ladefehler? wenn es dann zusätzlich auch noch mit Schuko dort funktioniert unterstreicht das aber auf jeden Fall den Verdacht, dass am Typ2-Anschluss der IKA-Säule etwas nicht ok ist. am besten mal vor ort evtl. an der Info kund tun wer weis ob sich da schon jemand getraut hat bzw. die mühe gemacht hat um Abhilfe zu bitten.
MfG
Frosch_1977
Technik: Renault ZOE INTENS - Z.E. 40 (2017-12-29) / CEE +JUICE BOOSTER 2
--> An die Rechtschreibpolizei: Bitte ignorieren Sie mich, da ich ihren Ansprüchen aufgrund meiner Lese-& Rechtschreibschwäche nicht gerecht werde.
Benutzeravatar
Frosch_1977
 
Beiträge: 346
Registriert: Fr 26. Mai 2017, 01:19
Wohnort: Kahlgrund

Re: Vorstellung und ein paar Fragen!

Beitragvon SchwedenZOE » Sa 7. Jul 2018, 23:26

@Frosch

Nein, es war eine andere Stecker/anschluss, - rund wie ein Fussball, - das Renault ZOE Kabelstecker sieht ein bisschen anders aus.
Schuko-anschluss war ganz neben bei - dasselbe ladebox, und diese hat eindwandfrei funktioniert, aber seeeehr langsam!
Renault ZOE Life R90 41 kWh mit Kaufbatterie, EZ 07/2018, metallic - red bourgogne, 16" lm-felgen "bangka".
Benutzeravatar
SchwedenZOE
 
Beiträge: 47
Registriert: Mo 28. Mai 2018, 22:00
Wohnort: ystad

Re: Vorstellung und ein paar Fragen!

Beitragvon Frosch_1977 » So 8. Jul 2018, 08:46

SchwedenZOE hat geschrieben:
@Frosch
Nein, es war eine andere Stecker/anschluss, - rund wie ein Fussball, - das Renault ZOE Kabelstecker sieht ein bisschen anders aus.
Schuko-anschluss war ganz neben bei - dasselbe ladebox, und diese hat eindwandfrei funktioniert, aber seeeehr langsam!

:-? rund? ist die Steckdose hier dabei?

steckdosen.png
Bildquelle: https://www.schrack.at/know-how/alternativenergie/elektromobilitaet/hintergrundwissen-ladetechnik/

link zur Bildquelle
MfG
Frosch_1977
Technik: Renault ZOE INTENS - Z.E. 40 (2017-12-29) / CEE +JUICE BOOSTER 2
--> An die Rechtschreibpolizei: Bitte ignorieren Sie mich, da ich ihren Ansprüchen aufgrund meiner Lese-& Rechtschreibschwäche nicht gerecht werde.
Benutzeravatar
Frosch_1977
 
Beiträge: 346
Registriert: Fr 26. Mai 2017, 01:19
Wohnort: Kahlgrund

Re: Vorstellung und ein paar Fragen!

Beitragvon SchwedenZOE » So 8. Jul 2018, 23:16

Hier IKEA Helsingborg, zweite von links.
http://www.uppladdning.nu/SiteDetail.as ... 6b5a870a1c
Renault ZOE Life R90 41 kWh mit Kaufbatterie, EZ 07/2018, metallic - red bourgogne, 16" lm-felgen "bangka".
Benutzeravatar
SchwedenZOE
 
Beiträge: 47
Registriert: Mo 28. Mai 2018, 22:00
Wohnort: ystad

Re: Vorstellung und ein paar Fragen!

Beitragvon Frosch_1977 » Mo 9. Jul 2018, 00:27

SchwedenZOE hat geschrieben:
Hier IKEA Helsingborg, zweite von links.
http://www.uppladdning.nu/SiteDetail.as ... 6b5a870a1c

also der zweite von links (blau CEE) ist 16A 230V also kaum mehr also schuko, laut deinem Link aber nicht vor ort, dann ist der dort auch vorhandene CEE Rot (3. oder 4. von links 11 bzw 22kW) in Verbindung mit einem mobilen Drehstromlader (z.B. NRGkick, Chromebox, bettermanbox oder juicebooster usw.) die bessere Wahl. aber laut deinem Link sind dort auch 1x 22kW Typ2 zu haben und wo wir schon bei 16A 230v oben waren, davon gibt es auch 2x Typ2 (3,7kW)

waren die alle belegt oder hattest du nur ein Notladekabel dabei?
MfG
Frosch_1977
Technik: Renault ZOE INTENS - Z.E. 40 (2017-12-29) / CEE +JUICE BOOSTER 2
--> An die Rechtschreibpolizei: Bitte ignorieren Sie mich, da ich ihren Ansprüchen aufgrund meiner Lese-& Rechtschreibschwäche nicht gerecht werde.
Benutzeravatar
Frosch_1977
 
Beiträge: 346
Registriert: Fr 26. Mai 2017, 01:19
Wohnort: Kahlgrund

Re: Vorstellung und ein paar Fragen!

Beitragvon esykel » Mo 9. Jul 2018, 19:58

Hej SchwedenZoe, irgendwie verstehe ich dein Problem nicht.Regementsvägen 7 der ICA Market hat 4 T 2 Anschluesse mit je 11 kWh Leistung, bei deiner Zoe war doch sicher das Originalkabel dabei oder nicht? Der Ikea in der Björkavägen hat ebenfalls T 2 sogar mit 22 kWh.Sollte dir das Kabel fehlen , Biltema kann dir sicher helfen. :mrgreen: MvH esykel
jag älskar Elbilar,Amatörradio,Spårvagn och det hele Norrland :mrgreen: :lol:ZOE Intens Z 40
Benutzeravatar
esykel
 
Beiträge: 871
Registriert: Mo 8. Mai 2017, 14:16
Wohnort: 22041 HH

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: esykel und 5 Gäste