spiegelnde Windschutzscheibe

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: spiegelnde Windschutzscheibe

Beitragvon Jack76 » Sa 15. Okt 2016, 19:27

Twizyflu hat geschrieben:
...Wehe das ist noch schlimmer geworden... dann viel Spaß Renault :D


Du hast Dir ja den ganz neuen bestellt, der soll doch jetzt das Armaturenbrett in schwarz haben. Bin mal gespannt, was Du berichtest, wenn er Da ist.
Jack76
 
Beiträge: 2387
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Anzeige

Re: spiegelnde Windschutzscheibe

Beitragvon Twizyflu » Sa 15. Okt 2016, 19:27

wasserkocher hat geschrieben:
Bei meinem alten habe ich das Armaturenbrett beflocken lassen, keinerlei Spiegelungen mehr und bessere Optik, da man auch die durch schlechte Verarbeitung sichtbare Welligkeit des Teils nicht mehr so sieht.
Eigentlich dachte ich, dass es beim neuen mit schwarzem Armaturenbrett besser ist, aber der Fortschritt war nur marginal. Bei Sonnenschein kann man keine Details mehr vor sich erkennen (Kennzeichen z.B. oder weiter entfernte Fußgänger). Es sieht ungefähr so aus, wie wenn ich durch ein Fenster mit dahinterliegendem Fliegengitter schaue.
Wahrscheinlich werde ich aus Sicherheitsgründen auch das schwarze Brett beflocken lassen. Mit der Arbeit der Firma http://www.schuster-beflockung.de/ war ich hoch zufrieden, sie arbeiten auch als Zulieferer für die Autoindustrie.


Und darf man fragen was sowas ca kostet? :)
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18560
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: spiegelnde Windschutzscheibe

Beitragvon drilling » Sa 15. Okt 2016, 19:28

wasserkocher hat geschrieben:
Bei meinem alten habe ich das Armaturenbrett beflocken lassen, keinerlei Spiegelungen mehr und bessere Optik, da man auch die durch schlechte Verarbeitung sichtbare Welligkeit des Teils nicht mehr so sieht.


Interessant, und was hat der Spaß gekostet?

Ist das jetzt nicht ein riesen-Staubfänger?
Wie bekommst du den sauber?

Stinkt es nach der Beflockung nach Chemie?
Benutzeravatar
drilling
 
Beiträge: 2428
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 20:59

Re: spiegelnde Windschutzscheibe

Beitragvon Zoe1114 » Sa 15. Okt 2016, 19:46

Bei mir liegt ein brauner Samt in Form des Armaturenbrett (nach Schnittmuster) drauf. Fixiert mit 6 Klebepunkten.
Der Samt hat von den ausprobierten Stoffen das beste Ergebnis gebracht.
Benutzeravatar
Zoe1114
 
Beiträge: 347
Registriert: Di 5. Mai 2015, 14:54
Wohnort: Freiburg

Re: spiegelnde Windschutzscheibe

Beitragvon Mike » Sa 15. Okt 2016, 21:13

Irgendwo hast du es bereits geschrieben. Ich finde es aber nicht mehr...
Was hat das beflocken gekostet? Wie wurde der Ausbau und Einbau gemacht?
Das Ergebnis sieht auf der Homepage des Herstellers sehr gut aus.
seit 2016 ZOE Intens (Q210 Bj.08.2014)
2013 bis 2016 Botschafter Leaf
TM3 und Sion reserviert
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 2104
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 11:08
Wohnort: D-Hessen

Re: spiegelnde Windschutzscheibe

Beitragvon darklight » Fr 11. Nov 2016, 18:11

Hallo, mir ist das völlig neu drum schreibe ich es hier mal rein. Seit einiger Zeit verwendet Renault bei der Zoé neue Scheiben. Diese sind eher grünlich und somit sollte das Problem mit dem spiegeln behoben sein. Hat jemand damit Erfahrungen bzw. eine neuere Zoé?
darklight
 
Beiträge: 265
Registriert: Di 28. Jul 2015, 17:57

Re: spiegelnde Windschutzscheibe

Beitragvon HubertB » Fr 11. Nov 2016, 18:27

Gibt es das Schnittmuster irgendwo? Hätte Interesse.
Zoe Zen / Twizy
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 11kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
PV 8,25 kWp / 10m² Solarthermie
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2112
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 22:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Re: spiegelnde Windschutzscheibe

Beitragvon Bernd_1967 » Fr 11. Nov 2016, 18:43

Ich muss mal schauen, ob ich das Material bekomme, was die bei Erlkönigen auf das Armaturenbrett legen.
Sieht besser aus als mein Stoff.
e-Golf seit 08.06.2017 (mit CCS und Wärmepumpe)
Passat Variant GTE seit 06.02.2017
PV-Anlage
Benutzeravatar
Bernd_1967
 
Beiträge: 1699
Registriert: So 28. Feb 2016, 11:05
Wohnort: Neuerkirch

Re: spiegelnde Windschutzscheibe

Beitragvon Twizyflu » Fr 11. Nov 2016, 20:28

darklight hat geschrieben:
Hallo, mir ist das völlig neu drum schreibe ich es hier mal rein. Seit einiger Zeit verwendet Renault bei der Zoé neue Scheiben. Diese sind eher grünlich und somit sollte das Problem mit dem spiegeln behoben sein. Hat jemand damit Erfahrungen bzw. eine neuere Zoé?


Kann das jemand bestätigen?
Dachte die grünen Scheiben sind rundherum gemeint statt der blauen
Weil der Zulieferer gewechselt wurde?

Aber Frontscheibe neu wäre top
Obwohl....
Dateianhänge
IMG_7697.JPG
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18560
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: spiegelnde Windschutzscheibe

Beitragvon darklight » Fr 11. Nov 2016, 20:51

Ich selbst bin kurz mal in so einem Auto drin gesessen, kann es selbst schwer beurteilen mein Mann meinte gleich ist viel besser. Man hätte dies viel besser bemerkt wenn es nicht so bewölkt gewesen wäre sondern die Sonne gescheint hätte.

Na die blauen Scheiben sind schon schöner die anderen Scheiben nicht so schön insofern man das auf fünf Minuten beurteilen kann.

So das müsste ein Bild sein von den neuen Scheiben
Dateianhänge
DSC_0123.JPG
darklight
 
Beiträge: 265
Registriert: Di 28. Jul 2015, 17:57

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste