Sitzverstellung (Höhe)

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: Sitzverstellung (Höhe)

Beitragvon Robert » So 4. Sep 2016, 19:42

Stimmt allerdings.
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4330
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Anzeige

Re: Sitzverstellung (Höhe)

Beitragvon campr » So 4. Sep 2016, 20:25

Ob man sich mit der Sitzposition arrangieren kann, hängt weniger mit der Größe als vielmehr mit der Länge ab Becken aufwärts zusammen. Wer wie ich also kurze Haxen hat und deshalb oft den Sessel in die tiefste Position stellen muss, hat u. U. in der Zoe Probleme unterm Innenspiegel durchzuschauen. Das scheint aber eher Renault-typisch zu sein, denn ich hatte die Probleme auch beim Megane vor 10 Jahren, obwohl kein Akku unterm Sessel war.
Sion reserviert 11/2017
Gesendet von meinem Windows-Notebook mit FireFox und uMatrix-Add-on
campr
 
Beiträge: 543
Registriert: Mi 1. Jul 2015, 15:47

Re: Sitzverstellung (Höhe)

Beitragvon Twizyflu » So 4. Sep 2016, 20:35

Naja noch wissen wir nicht ob es einen Modellwechsel wirklich geben wird und wann
Oder sollte man sich jetzt deshalb keinen Zoe mehr kaufen und warten?
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18560
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Sitzverstellung (Höhe)

Beitragvon toaster » Mo 5. Sep 2016, 19:36

Hallo an alle,

erstmal danke für Eure Antworten.

Einen Leaf habe ich noch nicht probiert. Werde ich wohl auch nicht, kann mich mit dem Außendesign überhaupt nicht anfreunden.
Gerade das gefällt mir bei dem Zoe ziemlich gut.

Hm ja ich sage mal es ging ja auch mit der Kopffreiheit aber mehr als zwei Finger-Breite hatte ich nicht Platz.
Da breche ich mir bei einem Überschlag ja das Genick :mrgreen:
Generell hatte ich das Gefühl, das ich zu hoch sitze.

Ja Vmax kann ich denke ich auf Dauer mit leben.
Türen klingen beim Schließen nicht so satt aber wohl der Preisklasse entsprechend :)

Denke ich warte noch ein wenig ab wegen eventuellem Batterieupgrade.

Was ich komisch finde: Hier wird geschrieben es gebe keine Höhenverstellung des Fahrersitzes, habe heute mit einer VK eines Renault-Hauses gesprochen, laut Ihr gibt es diese doch bei einer höheren Ausstattungslinie? hmmm?

Gruß
toster
toaster
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa 3. Sep 2016, 13:02

Re: Sitzverstellung (Höhe)

Beitragvon Twizyflu » Mo 5. Sep 2016, 19:51

Ich hatte den Intens mit Vollausstattung
Nein - gibt es nicht
Leaf hats, Zoe hat's nicht
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18560
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Vorherige

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1111, Blue shadow, Dömu, mcluki99 und 11 Gäste