Schon bestellt?

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Schon bestellt?

Beitragvon ZoePionierin » Fr 5. Apr 2013, 17:34

Hallo,

erstmal möchte ich mich kurz vorstellen - ist ja mein erster Beitrag hier - lese aber schon länger mit.
Ich heiße Jana und habe mir auch schon vor langer Zeit einen Platz in der Produktionslinie reserviert. Seit dem zähle ich die Tage, bis ich endlich meine Zoe bekomme. In der Zwischenzeit vertreibe ich mir die Zeit mit meinem Blog ZoePionierin.de und fahre mit Car2go in Stuttgart zumindest schon mal elektrisch. Die Tage steht schon mal die wohl teure Scheidung von meinem geleasten Opel Astra an...

Diese Woche sollte es ja losgehen mit den Bestellungen. Hat hier jemand schon was von seinem Renault-Händler gehört? Also bei mir hat sich noch niemand gemeldet. Ich hoffe, dass es sich nicht noch weiter verzögert und Zoe doch erst nach Juni kommt.
Renault ZOE Juni 2013 bis April 2016: 65.000 Kilometer
Fahre: Seit April 2016: Tesla Model S 70D Obsidian Black
Benutzeravatar
ZoePionierin
 
Beiträge: 1419
Registriert: Fr 5. Apr 2013, 17:17
Wohnort: Stuttgart

Anzeige

Re: Schon bestellt?

Beitragvon Itzi » Fr 5. Apr 2013, 17:51

Hallo Jana,
schönen Blog hast Du da gestaltet.
Ja das ist schon so eine Sache mit dem Probefahren. Als frühzeitiger Anwender / "Early Adopter" muß man eben die Katze im Sack kaufen. Ich hab letzten Juni bestellt, die Erwartungen weit runter geschraubt und freue mich über alles was dann besser ist! Da ich ja den Kofferraum beim Schlachtschiff namens Fluence kannte habe ich beim ZOE mit genau KEINEM Platz da hinten gerechnet. Als ich ihn dann auf der eCarTec im Herbst gesehen habe war ich dann platt wieviel Platz der hat. :)
Sauer bin ich nur dann, falls die wenigen, damals schon "verbindlichen" Angaben nicht enigehalten werden.
Erstellt mit 100% Ökostrom.
ZOE, Zero SR, Elektroroller & Automower. Model 3 vorsorglich reserviert.
Itzi
 
Beiträge: 602
Registriert: Di 19. Mär 2013, 18:21
Wohnort: Oberösterreich

Re: Schon bestellt?

Beitragvon STEN » Fr 5. Apr 2013, 19:31

Hallo Jana,

ich glaube Dich im München am Samstag den 23.03.2013 (gegen 14:00h) gesehen zu haben.
Jedoch war bei mir die knapp 170km Anreise mit einem Diesel-Rußpartikel- Emitter nicht
so vorbildlich wie Deine elektrische Reise.

Hoffe mal wieder von Dir zu hören.

Gruß STEN
already BildBild
Benutzeravatar
STEN
 
Beiträge: 2872
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 14:15
Wohnort: 90763 Fürth, DE

Re: Schon bestellt?

Beitragvon lingley » Fr 5. Apr 2013, 20:15

Ein sehr schöner Bericht, Jana !
Das hellt meine Laune erheblich auf.
Morgen hab ich erstmals die Gelegenheit den ZOE Live kennenzulernen.
Die Spannung steigt ...

vg lingley
lingley
 

Re: Schon bestellt?

Beitragvon NotReallyMe » Fr 5. Apr 2013, 20:23

Für mich hängt das go/ no go für einen Kauf stark davon ab, ob Renault eine Lösung für das Spiegel-Problem des Armaturenbretts in der Scheibe findet. Ich habe keine Lust hier selbst Hand anzulegen und z.B. das Armaturenbrett schwarz zu bekleben. So wie es jetzt ist (auch wieder in den neusten Filmen von EVPlus gut zu sehen) finde ich es jedenfalls grausam.
Bisher I001-17-07-500 Max.Kapa. 29.1 kWh, jetzt I001-17-11-520 Max.Kapa. 28.6 kWh
NotReallyMe
 
Beiträge: 1667
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 17:46

Re: Schon bestellt?

Beitragvon ZoePionierin » Fr 5. Apr 2013, 21:09

@all Danke für das Feedback...
@Sten - um 14h habe ich schon wieder im Zug gesessen
@Helmutnn - ich habe die Probefahrt mit dem Intens gemacht. Der hat ein dunkles Armaturenbrett - da sind mir keine störenden Spiegelungen aufgefallen
Renault ZOE Juni 2013 bis April 2016: 65.000 Kilometer
Fahre: Seit April 2016: Tesla Model S 70D Obsidian Black
Benutzeravatar
ZoePionierin
 
Beiträge: 1419
Registriert: Fr 5. Apr 2013, 17:17
Wohnort: Stuttgart

Re: Schon bestellt?

Beitragvon BuzzingDanZei » Fr 5. Apr 2013, 23:49

Es spiegelt letztlich bei allen Versionen. Der obere hintere Teil des Armaturenbretts ist bei allen 3 Versionen gleich. Es spiegelt aber auch bei dem Twingo den ich gerade als Leihwagen habe. Hab ich mich sehr schnell dran gewöhnt!

Willkommen Jana! Wir kennen uns ja schon ein Weilchen über Twitter bzw. Blog Kommentare. :-)
Habe übrigens mein bisheriges Alltagsauto (Suzuki Swift) ebenfalls letzte Woche verkauft!
Benutzeravatar
BuzzingDanZei
 
Beiträge: 2642
Registriert: Mo 25. Jun 2012, 16:21
Wohnort: Wuppertal

Re: Schon bestellt?

Beitragvon NotReallyMe » Sa 6. Apr 2013, 23:49

@Helmutnn - ich habe die Probefahrt mit dem Intens gemacht. Der hat ein dunkles Armaturenbrett - da sind mir keine störenden Spiegelungen aufgefallen[/quote]

Das Armaturenbrett bei Intens und Zen haben die gleiche Farbe, nur die Front ist beim Intens dunkel. Diese Front des Armaturenbretts ist aber nicht das Problem bei der Spiegelung, es ist die extrem helle Oberseite des Armaturenbretts. Warum hat sich Renault hier nicht an bewährtes gehalten?
Bisher I001-17-07-500 Max.Kapa. 29.1 kWh, jetzt I001-17-11-520 Max.Kapa. 28.6 kWh
NotReallyMe
 
Beiträge: 1667
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 17:46

Re: Schon bestellt?

Beitragvon mahogani » So 7. Apr 2013, 01:47

:idea: Hallo

Ich habe im Jänner einen Zoe Zen bestellt, freue mich schon wirklich sehr daruf. Lese seit meiner Bestellung fleißig in diesem Forum, bin echt begeistert darüber welch unheimlich tolle Menschen sich hier versammeln und Infos und Wissen austauschen. Ich muss dazu sagen dass ich bisher mit Foren noch wenig Erfahrung gemacht habe, umso mehr freut es mich dass es dieses Forum gibt. Danke erstmal ! :-)

Es gibt ja auch schon Leute die sich über Ihren Zoe freuen können und damit durch die Welt düsen. Umso mehr macht mich die Philosophie von Renault ein wenig nachdenklich, warum ist es hier im Raum Wien nicht möglich den Zoe mal Probezufahren? Das fragte ich mich erst längst bei einer Presentation von einem Renault Händler in Wien. da ging es zwar primär nicht um den Zoe, doch es war einer da, Hurra ich erfreute mich schon, wieder einmal drinnen sitzen zu können, aber Probefahrten? Nein nicht mit dem Zoe, warum ??
Ok, wird schon seine Gründe haben dachte ich mir, nun lese ich eben über die Green Expo 2013 in Wien, und darf dort lesen dass unter anderem eine Probefahrt, nach einer Anmeldung mit dem Zoe möglich sein soll. Hurra denke ich mir, aber gleichzeitig stellt sich die Frage : Warum bietet mir mein Händler, bei dem ich gekauft habe, nicht eine Probefahrt an? Glaubt er dass es mich als "Pinonier" einer neuen Technologie nicht brennend interessiert mal mit dem Teil zu fahren? Hätte denn nicht der Kunde bei Renault, der noch dazu eine ganze Menge Geld für ein Fahrzeug ausgibt, das Recht oder doch zumindest die Möglichkeit geboten bekommen das Auto zu testen, bevor es die nur "Interessierten "bekommen?
Ich versteh diese Philosophie nicht ganz.
Ich möchte auch noch hinzufügen dass ich mich nicht wirklich als Pionier sehe, denn eigentlich fahren die wahren Pioniere schon seit Jahren elektrisch, doch bin ich in meinem Umfeld sicher ein "Außenseiter", Spinner usw. .... Ich freu mich trotzdem :-)
Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert. (Albert Einstein)



bestellt: ZOE ZEN 17.jänner 2013 >>> seit 26.Juni.13 Freude pur!!!
mahogani
 
Beiträge: 143
Registriert: Sa 26. Jan 2013, 15:52
Wohnort: Österreich, Mauerbach b. Wien

Re: Schon bestellt?

Beitragvon Robert » So 7. Apr 2013, 08:13

Renault Wien ? :lol: Der war gut. Bekunde telefonisch mal dein Interesse an einem Fluence ZE. Eine einzige Lachnummer. Die Gebrauchten/Vorführer stehen sich die Reifen platt, aber Verkäufer wissen nichts, wirken gelangweilt und verweisen auf irgendwelche anderen Verkäufer die ich später anrufen soll. Sicher...

Aber Gratulation zum Schritt in die Zukunft !
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4437
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste