Renault "Serviceaktion" - Systemupdate

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Renault "Serviceaktion" - Systemupdate

Beitragvon eW4tler » Do 3. Jul 2014, 22:26

Hallo Leute,

jetzt habe ich meine ZOE gerade mal 2 Wochen und nun hat mich mein Händler darauf aufmerksam gemacht, dass es eine "Serviceaktion" von Renault gibt, wo ein Update eingespielt wird. Mein Händler weiß leider keine Details dazu. :roll:

Ist das etwas Neues oder habt ihr das schon hinter euch?
Weiß da wer mehr dazu?

ZOE Life in AzurBlau + 3D Sound + ZE@Interactive
Ladestrategie: an öffentlichen Ladesäulen mit Typ2 und zur Not, mit 22kW-NRGkick überall sonst!
Benutzeravatar
eW4tler
 
Beiträge: 773
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:33
Wohnort: Krems an der Donau (NÖ)

Anzeige

Re: Renault "Serviceaktion" - Systemupdate

Beitragvon fbitc » Do 3. Jul 2014, 22:29

Sufu? (Auch Suchfunktion genannt)
Grüße Frank
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3739
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Renault

Beitragvon eW4tler » Do 3. Jul 2014, 22:42

fbitc hat geschrieben:
Sufu? (Auch Suchfunktion genannt)
Bekannt; aber die gibt dazu nichts her!

Es geht hier NICHT um ein R-Link Update; das kann ich selber und das weiß auch mein Händler. Es muss also ein Systemupdate sein, dass erst in den letzten 2 Wochen veröffentlicht wurde.

ZOE Life in AzurBlau + 3D Sound + ZE@Interactive
Ladestrategie: an öffentlichen Ladesäulen mit Typ2 und zur Not, mit 22kW-NRGkick überall sonst!
Benutzeravatar
eW4tler
 
Beiträge: 773
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:33
Wohnort: Krems an der Donau (NÖ)

Re: Renault "Serviceaktion" - Systemupdate

Beitragvon ZoePionierin » Fr 4. Jul 2014, 00:52

Ich war heute in der Inspektion. Es wurden folgende Updates gemacht:
- BCB Bordlader für Notladekabel
- R-Link über OBD für allgemeine Stabilitätsverbesserungen
Renault ZOE Juni 2013 bis April 2016: 65.000 Kilometer
Fahre: Seit April 2016: Tesla Model S 70D Obsidian Black
Benutzeravatar
ZoePionierin
 
Beiträge: 1419
Registriert: Fr 5. Apr 2013, 17:17
Wohnort: Stuttgart

Re: Renault "Serviceaktion" - Systemupdate

Beitragvon fbitc » Fr 4. Jul 2014, 07:42

...zum Thema Serviceaktion.... Das musste das Update bezüglich flexicharger sein. (Update ladegerät)
Grüße Frank
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3739
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Renault "Serviceaktion" - Systemupdate

Beitragvon Geracher » Fr 4. Jul 2014, 09:11

Da bleibt jetzt die Frage ob sich die Händler bei uns melden oder wir mal dumm nachfragen sollen zwecks Update?
Zoe Intens Energy Blau seit 13.06.2014 + 22 KW KEBA Wallbox :)
Ich musste erst an Krebs erkranken um zu merken das es blödsinn ist das wertvolle Öl einfach zu verballern.
Trotz Leukämie Freude am fahren...

Grüße Stefan
Benutzeravatar
Geracher
 
Beiträge: 413
Registriert: Di 13. Mai 2014, 10:26
Wohnort: 96161 Gerach

Re: Renault "Serviceaktion" - Systemupdate

Beitragvon nk70wien » Fr 4. Jul 2014, 09:24

ZoePionierin hat geschrieben:
Ich war heute in der Inspektion. Es wurden folgende Updates gemacht:
- BCB Bordlader für Notladekabel
- R-Link über OBD für allgemeine Stabilitätsverbesserungen

Hi Jana,
Ich habe mein Update bezüglich des Bordlader für Notladekabel kommenden Montag.

Hast du seit dem Update irgendetwas Negatives oder Positives hinsichtlich des Ladeverhaltens bemerkt?
z.B. Prüft nicht so lange und fängt daher schneller zu laden an.
oder
von 99% auf 100% dauert es nicht mehr so lange.
oder
lädt jetzt nicht mehr mit meiner Ladebox vom Hersteller x.

Danke im Voraus und Beste Grüße aus Wien
Norbert
ZOE Intens seit 28.06.2013
12,5 kWh/100km
E.ON BasisBox 2
mobile Ladebox mit Bettermann-Platine
Benutzeravatar
nk70wien
 
Beiträge: 207
Registriert: Di 12. Mär 2013, 13:27
Wohnort: Wein4tel, Österreich

Re: Renault "Serviceaktion" - Systemupdate

Beitragvon fbitc » Fr 4. Jul 2014, 09:59

Geracher hat geschrieben:
Da bleibt jetzt die Frage ob sich die Händler bei uns melden oder wir mal dumm nachfragen sollen zwecks Update?


für das Update zum Flexicharger wird man direkt von Renault angeschrieben
Grüße Frank
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3739
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Renault "Serviceaktion" - Systemupdate

Beitragvon ZoePionierin » Fr 4. Jul 2014, 11:42

Hallo NKWien,

ich habe nichts festgestellt. Die Prüfung dauert immer noch ca. 30 Sekunden (gefühlt, habe es nicht gestoppt). Ladezeit ist wohl gleich geblieben. Ich habe heute Nacht mit dem Kabel geladen, da ich nur noch 55 Prozent im Akku hatte und heute Morgen für eine längere Strecke aufgebrochen bin. Ladezeit inkl. Balancing waren etwa neun Stunden. Habe es aber nicht verfolgt, da die Ladung heute morgen um 5 Uhr beendet war. Da lag ich selig schlummernd im Bett.

Ich werde aber über das Wochenende wohl noch ein paar mal mit dem Notladekabel laden. Wenn mir irgendetwas auffällt, gebe ich Bescheid.
Renault ZOE Juni 2013 bis April 2016: 65.000 Kilometer
Fahre: Seit April 2016: Tesla Model S 70D Obsidian Black
Benutzeravatar
ZoePionierin
 
Beiträge: 1419
Registriert: Fr 5. Apr 2013, 17:17
Wohnort: Stuttgart

Re: Renault "Serviceaktion" - Systemupdate

Beitragvon Geracher » Fr 4. Jul 2014, 12:21

@ ZoePionierin
Du lädst dann mit der Standard Wallbox mit 3,7kw?
Da dauert es sehr lange bis er das laden anfängt. Ich habe eine 22kw Wallbox, da dauert die Prüfung nur 4 Sekunden.

Gibt es einen Grund warum der Lader je geringer die Stromstärke ist länger braucht zum Prüfen?
Zoe Intens Energy Blau seit 13.06.2014 + 22 KW KEBA Wallbox :)
Ich musste erst an Krebs erkranken um zu merken das es blödsinn ist das wertvolle Öl einfach zu verballern.
Trotz Leukämie Freude am fahren...

Grüße Stefan
Benutzeravatar
Geracher
 
Beiträge: 413
Registriert: Di 13. Mai 2014, 10:26
Wohnort: 96161 Gerach

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste