Neuer Zoe-Fahrer

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Neuer Zoe-Fahrer

Beitragvon mcralf35 » Do 21. Nov 2013, 08:04

Hallo Leute,
ich habe seit dem 19.11. auch einen Zoe Intens in schwarz :D :D . Hab hier schon ein wenig gestöbert. Mal sehen wie wir so durch den Winter kommen.
Braucht die Batterie eigentlich erst ein paar Ladezyklen bis sie die volle Kapazität erreicht?
Was muss ich tun um online auf das R-link zuzugreifen? Ich bekomme da noch keine Daten vom Auto.

Gruß
Ralf
Benutzeravatar
mcralf35
 
Beiträge: 47
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 11:42
Wohnort: Bielefeld

Anzeige

Re: Neuer Zoe-Fahrer

Beitragvon Robert » Do 21. Nov 2013, 08:19

Hallo Ralf ! Willkommen in der Welt des Wahnsinns äh R-link ! :mrgreen:
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4349
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: Neuer Zoe-Fahrer

Beitragvon nk70wien » Do 21. Nov 2013, 14:02

Servus Ralf,
willkommen im Club.

Robert hat geschrieben:
Hallo Ralf ! Willkommen in der Welt des Wahnsinns äh R-link ! :mrgreen:


Man darf aber auch nicht die Mitarbeiter im Service-Center vergessen.

Ich habe gestern per renault.at gemeldet, dass "MY Z.E. ON LINE" nicht funktioniert.

Was habe ich für eine Nachricht zurück erhalten?

Bitte geben Sie uns Ihre Zugangsdaten zum R-Link Store bekannt! :? :shock:
ZOE Intens seit 28.06.2013
12,5 kWh/100km
E.ON BasisBox 2
mobile Ladebox mit Bettermann-Platine
Benutzeravatar
nk70wien
 
Beiträge: 211
Registriert: Di 12. Mär 2013, 13:27
Wohnort: Wein4tel, Österreich


Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Dpunkt, kepppfeff-ZOE und 5 Gäste