Ladeleistung halbiert

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: Ladeleistung halbiert

Beitragvon roxxo_by » Do 1. Mär 2018, 17:56

mifrjoar hat geschrieben:
roxxo_by hat geschrieben:
wenn der akku zu kalt ist, geht die ladeleistung nach unten, im winter sofern möglich, nachdem fahren aufladen

das hilft derzeit auch nicht. kam heute mit meinem 41er Akku nach 40km Autobahn an der 22kw Ladesäule mit 18% Restladung an und Zoe meinte dann mal locker sie würde dort gerne 6h bleiben.
Nach 4,5 h hatte sie aber genug.


da wäre die akkutemperatur jetzt interessant, wenn es so kalt ist, ist CanZE sehr praktisch, vorallem wenn man etwas schneller laden will :) ggf warst du einfach zu langsam unterwegs oder der akku viel zu kalt usw
roxxo_by
 
Beiträge: 345
Registriert: Di 25. Apr 2017, 22:38

Anzeige

Re: Ladeleistung halbiert

Beitragvon mifrjoar » Fr 2. Mär 2018, 14:36

roxxo_by hat geschrieben:
da wäre die akkutemperatur jetzt interessant, wenn es so kalt ist, ist CanZE sehr praktisch, vorallem wenn man etwas schneller laden will :) ggf warst du einfach zu langsam unterwegs oder der akku viel zu kalt usw


CanZe habe ich zwar auf dem Smartphone, und auch einen Adapter für die Zoe, aber da mir der ganze technische Kram im CanZe nix sagt, nutze ich das auch nicht.
Ich lade an einer (kostenlosen) öffentlichen 22kw Säule, Zoe steht die Nacht über in einer Garage (geschlossen). Trotzdem ist ihr so kalt, dass über Nacht 10-20 km Reichweite verloren gehen. Nach Vollladung hatte ich gestern ca. 220 km Reichweite in der Anzeige. Nach 40km Heimweg, Übernachtung und wieder 40km zur Arbeit zeigt die Reichweitenanzeige nur noch weniger als 120km, was mich dann dazu bewogen hat heute morgen gleich wieder zu laden.
Heizung und Lüftung ist auf niedrigster Stufe an, damit die Scheiben nicht beschlagen.
Ach ja, die Temperaturen hier lagen Gestern bei -10 bis 0 Grad.
mifrjoar
 
Beiträge: 157
Registriert: So 6. Aug 2017, 17:43

Vorherige

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste