Klimaanlage müffelt

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Klimaanlage müffelt

Beitragvon oe6ttq » Mo 22. Aug 2016, 06:11

Hallo,

Seit einigen Tagen riecht es bei meiner ZOE nach Einschalten der Lüftung nach Essig.
Gibt da Do-it-yourself Lösungen, oder hilft da nur eine professionelle Klimareinigung?
Kann es sein, das der Ablaufschlauch verstopft ist? Wasserflecken unterm Auto wären mir bis jetzt nicht aufgefallen.

lg Thomas
ZOE Q210 intens Weiß 04/2014
@home: CEE 32/22kW Bettermann B3200S
@work: 22kw Typ2 wallb-e
3,12kWp PV mit SmartFOX @home
Mitglied http://www.zoe-club-austria.at
oe6ttq
 
Beiträge: 67
Registriert: Do 19. Mär 2015, 16:26
Wohnort: 8410 Wildon

Anzeige

Re: Klimaanlage müffelt

Beitragvon igalvezgil » Mo 22. Aug 2016, 09:02

Hallo,

das gleiche Problem haben wir auch mit unserer ZOE (11/2015) seit ein paar Wochen.
Der Freundliche weiss außer Klimaanlagen-Reinigung (70€) keinen Rat.

Riecht aber eher muffig / nach Schimmel...

Wäre auch für Tips dankbar!

Viele Grüße
igalvezgil
 
Beiträge: 51
Registriert: Di 10. Feb 2015, 12:27

Re: Klimaanlage müffelt

Beitragvon Helfried » Mo 22. Aug 2016, 09:08

igalvezgil hat geschrieben:
Wäre auch für Tips dankbar!


Soweit ich weiß, sollte man die Klimaanlage stets 1 Minute oder 1 Kilometer vor Fahrtende abschalten, sonst wird es stinkig.
Gilt aber angeblich allgemein für Autos, nicht hier speziell.
Helfried
 
Beiträge: 5029
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Klimaanlage müffelt

Beitragvon mlie » Mo 22. Aug 2016, 10:00

Fahrzeug in die pralle Sonne stellen und warten bis durch die Sonne gut aufgeheizt ist, Heizung auf Maximaltemperatur, Umluft. Eine Stunde lang vor sich hin rappeln lassen mit voller Lüftungstufe. Eventuell etwas Sagrotan in die Ansaugöffnung für die Umluft spritzen, weiß aber nicht, ob das noch was bringt.
Danach dann mit kräftig Durchzug und Aussenluft in der Gegend rumfahren, um das Gemüffel aus dem Fahrzeug zu bekommen. Das sollte es schon bringen. Wenn das nix bringt, kann man immer noch eine Reinigung machen lassen.
In Zukunft kurz vor Fahrtende die Klimaanlage ausschalten und Lüftung hochdrehen, um die Feuchtigkeit rauszubekommen.
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3219
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Re: Klimaanlage müffelt

Beitragvon Twizyflu » Mo 22. Aug 2016, 11:45

Evtl hast was drin, was modert? Blättert + Regen = Müffel oder ein Viech (es gibt alles).
Mein Zoe müffelte nie. Der Leaf tut das auch nicht.
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18564
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Klimaanlage müffelt

Beitragvon oe6ttq » Mo 22. Aug 2016, 12:18

Danke, das mit dem Durchheizen versuch ich mal, wenns nix hilft fahr ich zum Freundlichen.
@twizyflu Wie totes Vieh richt weiss ich, das hatten wir beim Auto meiner Frau.
Da haben Ratten im Luftfilter ein Nest gebaut , 3 tote haben wir dann rausgeholt *bähh*
https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10205077285838811&set=pcb.10205077290998940&type=3&theater
ZOE Q210 intens Weiß 04/2014
@home: CEE 32/22kW Bettermann B3200S
@work: 22kw Typ2 wallb-e
3,12kWp PV mit SmartFOX @home
Mitglied http://www.zoe-club-austria.at
oe6ttq
 
Beiträge: 67
Registriert: Do 19. Mär 2015, 16:26
Wohnort: 8410 Wildon

Re: Klimaanlage müffelt

Beitragvon novalek » Mo 22. Aug 2016, 15:42

Weil auch bei mir ein leichter Geruch Auftritt - meine folgende Einsicht.
Fährt man im ECO oder hat das Klima abgeschaltet, freut sich der Biofilm auf Filter, Wärmetauscher und Zuleitungen wegen der Dauerfeuchte. Abhilfe bei Geruch, Filter raus, Desinfektionsspray rein, neuen Filter einbauen. Künftig, so meine Idee, viel mit Lüftung fahren, man kann ja die Tempertur so wählen, daß der Kompressor möglichst wenig läuft.
Hitze kennt der Biofilm, die Fiecher kapseln sich und wachen bei Feuchte wieder auf.
R90/16
novalek
 
Beiträge: 1956
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 17:03

Re: Klimaanlage müffelt

Beitragvon Greenhorn » Mo 22. Aug 2016, 20:08

Wir haben für den alten Corsa meines Sohnes im Zubehör ein Desinfektionsmittel gekauft. Ist eine Spraydose die bei laufendem Motor und Klimaanlage an 15 Minuten ins geschlossene Auto gestellt wird. Hat super funktioniert.

Gesendet von meinem YOGA Tablet 2-830F mit Tapatalk
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 65.000 km Erfahrung :-)
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4137
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Klimaanlage müffelt

Beitragvon Jack76 » Mo 22. Aug 2016, 20:26

Essiggeruch? Einfach die Klima mal richtig ordentlich 1-2h laufen lassen (natürlich ohne Eco-Modus), dann erledigt sich das Thema idR wieder. Wenns immer noch ein wenig müffelt, kann man immer noch die Klimadesinfektion beim Freundlichen oder Bosch-Service machen lassen.
Der Geruch entsteht wie oben schon genannt durch entsprechende Bakterien, Ablagerungen etc... Meist entsteht dies, wenn man nur sehr kurze Strecken fährt, bzw die Klima häufig durch den Eco-Modus etc. nur "ausgebremst" läuft. Dabei entsteht genug Feuchtigkeit, welche dann kaum abtrocknet, bzw. wieder getrocknet wird und es entstehen entsprechende "Feuchtbiotope"... ;-)
Wer sparsam fahren will, schalte also die A/C besser gleich ganz aus, spätestens jedoch 10 Minuten vor Fahrtende. Oder aber einfach auch mal auf den ECO-Modus verzichten (für Kurzstrecken eh kaum sinnvoll), und gelegentlich mal ne längere Strecke mit Klima (ohne ECO) fahren. Dann bleibt die Klima gut in Schuss, trocknet auch regelmäßig ordentlich durch und die Geruchsthematik stellt sich gar nicht erst.

Grüße
Jack
Jack76
 
Beiträge: 2387
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Re: Klimaanlage müffelt

Beitragvon Helfried » Di 23. Aug 2016, 07:54

Greenhorn hat geschrieben:
Ist eine Spraydose die bei laufendem Motor und Klimaanlage an 15 Minuten ins geschlossene Auto gestellt wird.


Blöde Frage, aber was macht eine Spray(!)dose 15 Minuten lang im Auto stehend? Da kann man doch höchstens ein paar Mal drauf tippen, oder?
Helfried
 
Beiträge: 5029
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ElektroZW, Tho und 10 Gäste