KFZ Ladebuchse/Zigarettenanzünder immer an?

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

KFZ Ladebuchse/Zigarettenanzünder immer an?

Beitragvon cubflyer » So 20. Dez 2015, 15:51

Da sich mein iphone 6 mit aktueller Software und originalem Kabel leider nicht an dem integrierten USB Anschluss laden lässt (verhält sich als würde ein wackelkontakt vorliegen, andere Kabel bereits probiert, sonst lädt das Handy überall, Fehler scheint damit beim Zoe zu liegen!), habe ich ein USB KFZ Ladegerät in den Zigarettenanzünder gesteckt, in dem eine kleine LED integriert ist. Diese leuchtet immer, wird der Zigarettenanschluss nicht deaktiviert wenn die Zündung aus ist oder zumindest nach einer gewissen Zeit? Wollte das Ladegerät dort dauerthaft stecken lassen, obwohl das Auto oft längere Zeit steht. Ist das möglich? Könnt ihr euer iphone an der USB Buchse laden?
cubflyer
 
Beiträge: 42
Registriert: Di 23. Jun 2015, 15:05

Anzeige

Re: KFZ Ladebuchse/Zigarettenanzünder immer an?

Beitragvon tango » So 20. Dez 2015, 16:35

Der eingebaute USB hat eine zu kleine Leistung für viele Smartphones (soweit ich weiß sind das 500 oder 800 mA).
Die 12V-Dose schaltet nach etwa 3 Minuten ab, was ich jetzt z.B. gar nicht so toll finde und mir überlege noch eine zweite Dose ohne Abschaltung einzubauen. Denn manchmal muss man sein Smartphone einfach noch ein bisschen laden und dazu muss das Auto aufgeschlossen sein.
Gruß

tango

________________________________________________________________________________
4/2014 - 12/2014 10.000 km Twizy
12/2014 - ? ZOE Intens black
Der Tag wird kommen mit 100% elektrischem Fuhrpark und es wird nicht mehr lange dauern.
Benutzeravatar
tango
 
Beiträge: 514
Registriert: Mo 10. Mär 2014, 16:37
Wohnort: Oberriexingen

Re: KFZ Ladebuchse/Zigarettenanzünder immer an?

Beitragvon Zoelibat » So 20. Dez 2015, 22:01

Hallo cubflyer,

wenn das iPhone ziemlich leer ist, dann gehts an der USB Buchse nicht wirklich laden. Geht mir auch ziemlich auf die Nerven. Verhält sich wie ein Wackelkontakt, wie du sagst.

Habe ebenfalls die Lösung mit einem USB Adapter im Zigarettenanzünder. Den habe ich dauerhaft dort stecken, also überhaupt kein Problem. Zoe schaltet nach einiger Zeit alles stromlos.
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3357
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: KFZ Ladebuchse/Zigarettenanzünder immer an?

Beitragvon cubflyer » Mo 21. Dez 2015, 00:46

Okay vielen Dank für eure Antworten!
cubflyer
 
Beiträge: 42
Registriert: Di 23. Jun 2015, 15:05

Re: KFZ Ladebuchse/Zigarettenanzünder immer an?

Beitragvon Karlsson » Mo 21. Dez 2015, 03:26

Zumindest früher haben sich die iPhones nicht an die Spezifikation vom USB gehalten. 0,5A ist Maximum. Mehr gezogen werden darf nur wenn Kontakte gebrückt sind. Mein HTC lädt daher unterschiedlich schnell, je nachdem ob Ladeanschluss oder Daten USB.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12641
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: KFZ Ladebuchse/Zigarettenanzünder immer an?

Beitragvon Toumal » Mo 21. Dez 2015, 07:41

Gebe meinen Vorrednern recht, ich betreibe ein Yaesu FTM 350 an der 12V Buchse und nach 3 Minuten schaltet das Auto die Buchse stromlos.
Bild
Benutzeravatar
Toumal
 
Beiträge: 1565
Registriert: Di 5. Mai 2015, 11:11

Re: KFZ Ladebuchse/Zigarettenanzünder immer an?

Beitragvon novalek » Di 22. Dez 2015, 21:40

Es hat alles seinen tiefen Sinn:
wie schon an anderer Stelle zu lesen war - schlappe 12 Volt-Batterie und nix geht mehr - weder Fahren, noch Laden; nur noch spinnerte Meldungen - 12Volt ist die ArchillesSehne von's Janze.
Für Handy-Notfälle gibt billige Brücken-USB-EnergiePacks.
R90/16
novalek
 
Beiträge: 1962
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 17:03

Anzeige


Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste