Kaufberatung ZOE Baujahr 2013

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Kaufberatung ZOE Baujahr 2013

Beitragvon PSA » Mi 21. Sep 2016, 12:58

Hallo,

ich möchte mir einen gebrauchen ZOE aus 2013 mit 23000 km Laufleistung kaufen.Bei der Probefahrt ist mir das Fahrwerk mit leichten Poltern aufgefallen und das der ZOE beim starken Beschleunigen pfeift.

Ist das normal ? Ich fahre jetzt noch einen ION und da pfeift nix.

Gruß

Ingo
Gesendet von meiner ZOE.
06.15 - 09.15 Renault Twizy / 09.15 - 09.16 Peugeot ION / 09.16 Renult ZOE 210 Bj 08.2013
Erstfahrzeug VW Caddy TGI
Benutzeravatar
PSA
 
Beiträge: 380
Registriert: Do 11. Sep 2014, 14:36

Anzeige

Re: Kaufberatung ZOE Baujahr 2013

Beitragvon EVduck » Mi 21. Sep 2016, 14:28

Ein leichtes Pfeifen, als wenn die Straßenbahn anfährt ist normal. Ist es ein lautes Schleifgeräusch, kann das auf den Conti-Motorfehler hideuten, der wird aber auf Garantie behoben... Was ist das genaue Alter? vor oder nach 07/13?
eMobilität: Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Gründe
eFahrzeug: Zoe Intens perlweiß
ORDER≡D 2016-04-01 03:58
EVduck
 
Beiträge: 1386
Registriert: Do 2. Aug 2012, 09:14

Re: Kaufberatung ZOE Baujahr 2013

Beitragvon PSA » Mi 21. Sep 2016, 15:03

Erstzulassung 07.08.2013.
Gesendet von meiner ZOE.
06.15 - 09.15 Renault Twizy / 09.15 - 09.16 Peugeot ION / 09.16 Renult ZOE 210 Bj 08.2013
Erstfahrzeug VW Caddy TGI
Benutzeravatar
PSA
 
Beiträge: 380
Registriert: Do 11. Sep 2014, 14:36

Re: Kaufberatung ZOE Baujahr 2013

Beitragvon Ollinord » Mi 21. Sep 2016, 15:07

Leichtes Poltern an der Vorderachse ist leider auch normal, aber nicht auf glatter Straße, nur bei Unebenheiten...
Zweimal weiß: Smart Cabrio ED / Tesla 90D
Benutzeravatar
Ollinord
 
Beiträge: 972
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 10:14
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Kaufberatung ZOE Baujahr 2013

Beitragvon PSA » Mi 21. Sep 2016, 16:06

Ok,ja das Poltern war nur bei Unebenheiten.
Gesendet von meiner ZOE.
06.15 - 09.15 Renault Twizy / 09.15 - 09.16 Peugeot ION / 09.16 Renult ZOE 210 Bj 08.2013
Erstfahrzeug VW Caddy TGI
Benutzeravatar
PSA
 
Beiträge: 380
Registriert: Do 11. Sep 2014, 14:36

Re: Kaufberatung ZOE Baujahr 2013

Beitragvon oe6ttq » Do 22. Sep 2016, 06:19

Meine ZOE polterte auch, es war der linke vordere Stabilisator defekt. Wurde im Rahmen der Anschlussgarantie repariert.
Ist natürlich die Frage, wie laut es beim Kaufobjekt ist. Bei meiner ist es aufgefallen , weil es mit der Zeit immer lauter geworden ist. Pfeifen beim Beschleunigen kann ich auch bestätigen.
ZOE Q210 intens Weiß 04/2014
@home: CEE 32/22kW Bettermann B3200S
@work: 22kw Typ2 wallb-e
3,12kWp PV mit SmartFOX @home
Mitglied http://www.zoe-club-austria.at
oe6ttq
 
Beiträge: 67
Registriert: Do 19. Mär 2015, 16:26
Wohnort: 8410 Wildon

Re: Kaufberatung ZOE Baujahr 2013

Beitragvon PSA » Do 22. Sep 2016, 07:22

Vielen Dank für die Antworten.

Ich bin immer noch am überlegen ob ich meinen ION Bj.2012 in Zahlung gebe und mir den ZOE ZEN für 10000 Euro kaufe !
Leider war der Preisverfall bei meinen ION in einen Jahr extrem hoch.

Was mir am ZOE sehr gut gefällt ist die Schnellladung an Type 2 da ich im EWE Gebiet wohne und natürlich das es ein modernes Auto gegen den ION ist.

Gruß

Ingo
Gesendet von meiner ZOE.
06.15 - 09.15 Renault Twizy / 09.15 - 09.16 Peugeot ION / 09.16 Renult ZOE 210 Bj 08.2013
Erstfahrzeug VW Caddy TGI
Benutzeravatar
PSA
 
Beiträge: 380
Registriert: Do 11. Sep 2014, 14:36

Re: Kaufberatung ZOE Baujahr 2013

Beitragvon Helfried » Do 22. Sep 2016, 07:26

PSA hat geschrieben:
Ich bin immer noch am überlegen ob ich meinen ION Bj. 2012 in Zahlung gebe und mir den ZOE ZEN für 10000 Euro kaufe !
Leider war der Preisverfall bei meinen ION in einen Jahr extrem hoch.


Wieso in einem Jahr? Das sind doch 4 Jahre seit 2012?
Helfried
 
Beiträge: 5014
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Kaufberatung ZOE Baujahr 2013

Beitragvon PSA » Do 22. Sep 2016, 07:36

Ich habe mir den ION erst am 09.2015 mit 13000 km gekauft.Jetzt hat er 24000 km und Dank Umweltprämie gibt mir der Händler nicht mehr soviel....
Gesendet von meiner ZOE.
06.15 - 09.15 Renault Twizy / 09.15 - 09.16 Peugeot ION / 09.16 Renult ZOE 210 Bj 08.2013
Erstfahrzeug VW Caddy TGI
Benutzeravatar
PSA
 
Beiträge: 380
Registriert: Do 11. Sep 2014, 14:36

Re: Kaufberatung ZOE Baujahr 2013

Beitragvon Helfried » Do 22. Sep 2016, 07:38

Es scheinen mir aber auch die 10000 Euro für die alte Zoe ein wenig ambitioniert. Es wird ja bald ein neues Modell davon präsentiert. Da sollten dann die Preise der Gebrauchten ein wenig moderater werden.
Helfried
 
Beiträge: 5014
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste