Ich habe zugeschlagen...

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Ich habe zugeschlagen...

Beitragvon Dömu » Di 21. Nov 2017, 08:17

Nachdem wir uns letzte Woche gegen eine R90 entschieden haben, vor allem aufgrund des hohen Preises, haben wir uns nach geeigneten gebrauchten umgeschaut.

Gestern haben wir uns eine weisse Q210 Intens mit Rückfahrkamera angeschaut. Baujahr 2016 und frische 6900km auf der Uhr. Dazu gabs 7 Jahre Werksgarantie, also bis März 2023. Das gefällt natürlich :lol:

Ausgeschrieben war das ganze für umgerechnet 13'250 Euro, geeinigt haben wir uns bei 12'400. Kein schlechter Deal wie ich finde.

Nun geht es an die Vorbereitungen. NRG Kick bestellen, 16A Anschluss legen lassen und natürlich freuen.

Grüsse
Dominik
Dateianhänge
d3cd5c97-44ff-46b8-a3f7-c9ce400e20c8.jpg
Renault Zoe Q210 Intens Jg. 16 ab 11/2017
Renault Twizy ab 02/2016 - 12/2017

Ssangyong Korando 4x4
Benutzeravatar
Dömu
 
Beiträge: 64
Registriert: Do 9. Nov 2017, 18:57

Anzeige

Re: Ich habe zugeschlagen...

Beitragvon Gigafarad » Di 21. Nov 2017, 08:59

Alter Schnäppchenjäger...Herzlichen Glückwunsch, da kannst du einige Jahre Batteriemiete zahlen, bis du auf den Preis mit Kaufbatterie kommst.
Jetzt brauchste nur noch 63kW in der Garage :mrgreen:
Sprit war gestern - Saft ist heute
Benutzeravatar
Gigafarad
 
Beiträge: 116
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 20:43

Re: Ich habe zugeschlagen...

Beitragvon Blue shadow » Di 21. Nov 2017, 09:08

Glückwunsch....was hat es mit der werksgarantie aufsich? 7 jahre ohne km begrenzung? Was wird abgedeckt?

Das ist ja von dauer her auf kia niveau...
ExKonsul leaf blau winterpack ca 34.000 km Spannung und Spass mit Akku und Golfball punktierter Oberfläche zur cw reduzierung....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 40 kwh in 24 monaten
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 2640
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Re: Ich habe zugeschlagen...

Beitragvon Dömu » Di 21. Nov 2017, 09:46

Danke euch :)

Mein Glück war natürlich, dass es sich um einen VW Händler gehandelt hat. Er hat das Auto von einem Herrn eingetauscht, welcher mit der Zoe einfach nicht zurecht kam betreffend Laden unterwegs. Ein VW Händler will so ein Auto natürlich möglichst schnell vom Hof haben.

Bei der Garantie handelt es sich um die volle Werksgarantie Verlängerung. Also nicht nur auf die E-Komponenten. Kostet in der Schweiz bei der aktuellen Zoe 2000 Franken Aufpreis, bei der Q210 war es wohl ein bisschen weniger. Km Begrenzung auf 100'000km, ich brauche die Zoe aber maximal 50'000km in den nächsten 5 Jahren. Somit kein Problem.
Renault Zoe Q210 Intens Jg. 16 ab 11/2017
Renault Twizy ab 02/2016 - 12/2017

Ssangyong Korando 4x4
Benutzeravatar
Dömu
 
Beiträge: 64
Registriert: Do 9. Nov 2017, 18:57

Re: Ich habe zugeschlagen...

Beitragvon Robert » Di 21. Nov 2017, 10:49

Wow ! :shock: Dezente Geldvernichtung.

Viel Spass mit dem Schnäppchen !
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4352
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich


Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste