Holland-Tour in Planung

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Holland-Tour in Planung

Beitragvon Zebolon » Mo 23. Jun 2014, 14:13

Ich frage mich gerade, was ich für unsere Holland-Tour alles berücksichtigen muss.
Durch die vielen Ladesäulen ist das Land grundsätzlich gut vorbereitet, auch wenn fast alle Säulen "nur" 11kw bieten.
Aber dafür ist das Land ja auch nicht so groß.
Ich habe bereits eine "TheNewMotion" Ladekarte und außerdem auch die E-KWH-App von BEW.
Sind noch weitere Karten oder Apps oder Freischaltungen erforderlich?

E-Auto ohne Smartphone geht gar nicht. Also die Frage: Was ist mit meiner deutschen Simkarte von der Telekom fürs Handy, wird das nicht u.U. sehr teuer? Mein iPad benutzt dazu parallel die dazu angebotene Simkarte.

Ist das eingebaute Navi eigentlich Holland-kompatibel?
Angeblich ist ja nur die Deutschlandkarte drin. Wäre aber schön, wenn man sich die Ladepunkte auch in Holland übers Navi anzeigen lassen könnte.
Zebolon
 
Beiträge: 96
Registriert: Do 13. Jun 2013, 06:06

Anzeige

Re: Holland-Tour in Planung

Beitragvon Der Holländer » Di 24. Jun 2014, 07:59

Zebolon hat geschrieben:
Ich frage mich gerade, was ich für unsere Holland-Tour alles berücksichtigen muss.
Durch die vielen Ladesäulen ist das Land grundsätzlich gut vorbereitet, auch wenn fast alle Säulen "nur" 11kw bieten.
Aber dafür ist das Land ja auch nicht so groß.
Ich habe bereits eine "TheNewMotion" Ladekarte und außerdem auch die E-KWH-App von BEW.
Sind noch weitere Karten oder Apps oder Freischaltungen erforderlich?

E-Auto ohne Smartphone geht gar nicht. Also die Frage: Was ist mit meiner deutschen Simkarte von der Telekom fürs Handy, wird das nicht u.U. sehr teuer? Mein iPad benutzt dazu parallel die dazu angebotene Simkarte.

Ist das eingebaute Navi eigentlich Holland-kompatibel?
Angeblich ist ja nur die Deutschlandkarte drin. Wäre aber schön, wenn man sich die Ladepunkte auch in Holland übers Navi anzeigen lassen könnte.


Ich würde die allgemein Karte von RWE (Essent-Version) da zu nehmen.
Die benutze ich auch, und kann damit fast überall laden.
Die Europakarte von TT ist im Zoe ist nicht sehr hilfreich, nicht up to date betreffend Ladesäulen.
Die TT Route Funktion ist sehr gut.
Und die Niederlande ist nicht groß, 1 mal zwischen laden und Mann ist schon durch. :lol:
Dazu ist vielleicht die Fastned App nützlich, haben mittlerweile 9 Stationen an die Autobahn für das schnelladen.
Die New Motion App ist als Basis App gut.

Viel Spaß in die Niederlande :thumb:
Zuletzt geändert von Der Holländer am Di 24. Jun 2014, 08:19, insgesamt 4-mal geändert.
Schreibfehler bitte verzeihen :oops:

84083 km geschafft seit Oktober 2013 mit unserem Q210. SOH 90% war noch immer ;)
Jetzt mit Q90 Life unterwegs und freuen uns über die neue Reichweite. :D
Benutzeravatar
Der Holländer
 
Beiträge: 276
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 10:58
Wohnort: Assen, Niederlande

Re: Holland-Tour in Planung

Beitragvon Zebolon » Di 24. Jun 2014, 08:09

Das verstehe ich nicht ganz, gibt es da einen Unterschied?
Ich hatte es so verstanden, dass der BEW-Vertrag auch RWE komplett einschließt.
Zebolon
 
Beiträge: 96
Registriert: Do 13. Jun 2013, 06:06

Re: Holland-Tour in Planung

Beitragvon Der Holländer » Di 24. Jun 2014, 08:24

Zebolon hat geschrieben:
Das verstehe ich nicht ganz, gibt es da einen Unterschied?
Ich hatte es so verstanden, dass der BEW-Vertrag auch RWE komplett einschließt.


Da würde ich mal nachfragen, die Essentkarte (RWE-Niedrelande) muss für Deutschland u.a. angemeldet werden. Kann mir vorstellen dass Mann umgekehrt das auch machen muss.
Dabei sind alle öffentliche Ladesäulen mit diese Karte nutzbar.
Die meiste Energiebetreiber in NL sind dabei angeschlossen, also haben Zugang.
Schreibfehler bitte verzeihen :oops:

84083 km geschafft seit Oktober 2013 mit unserem Q210. SOH 90% war noch immer ;)
Jetzt mit Q90 Life unterwegs und freuen uns über die neue Reichweite. :D
Benutzeravatar
Der Holländer
 
Beiträge: 276
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 10:58
Wohnort: Assen, Niederlande

Re: Holland-Tour in Planung

Beitragvon fabbec » Di 24. Jun 2014, 08:38

Die Essent karte bekommt man ganz einfach!
Rwe anrufen e mobility durchstellen
Nach der der Essentkarte für NL fragen
BEW zugangsdaten durchgeben und auf Post warten
mit eAuto rund um die Welt https://www.nomiev.com/80edays/blog/ oder fb /NoMiEVmobility/
Tesla 1000EUR Rabat Referral link: http://ts.la/detlef8569
fabbec
 
Beiträge: 1118
Registriert: So 16. Feb 2014, 14:04

Re: Holland-Tour in Planung

Beitragvon Greenhorn » Di 24. Jun 2014, 09:22

Für deinen Telekom Vertrag kannst Du Auslandsvolumen buchen. Ruf mal die Hotline an. Gibt verschiedene Laufzeiten und Volumen.
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 65.000 km Erfahrung :-)
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4137
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Holland-Tour in Planung

Beitragvon Zebolon » Di 24. Jun 2014, 21:44

Danke für die tollen Tipps!
Werde die Karte direkt morgen beantragen.
Mit dem Auslandsvolumen kannte ich auch noch nicht.

Hat jemand vielleicht noch ein paar Tipps, wo man auf jeden Fall in Holland mal hinfahren sollte?
Bisher war ich nur ein paar mal in Amsterdam gewesen, ansonsten kenne ich nicht viel.
Zebolon
 
Beiträge: 96
Registriert: Do 13. Jun 2013, 06:06

Re: Holland-Tour in Planung

Beitragvon Yahira » Mi 25. Jun 2014, 07:15

Hi,

ich würde evtl. die TheNewMotion-Karte in Deutschland einmal zur Aktivierung nutzen. Ich habe eine LadenetzNetz-Karte von den Stadtwerken Duisburg, die musste erst "aktiviert" werden, bevor sie in "fremden" (e-laad) Netz funktionierte.

Grüße
Uwe
Meine Kinder sollen lächeln, nicht strahlen.

Kalkhoff Agattu XXL, 605Wh, RW Sommer 75km, RW Winter 40km
Zoe Intens schwarz mit 17" Felgen, RW 154 km, RW Winter 119 km
Benutzeravatar
Yahira
 
Beiträge: 129
Registriert: Di 3. Sep 2013, 11:41
Wohnort: Duisburg

Anzeige


Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste