Heizleistung Fussraum unterschiedlich

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Heizleistung Fussraum unterschiedlich

Beitragvon BED » So 22. Nov 2015, 14:13

Hallo zusammen,

bei -2 Grad Außentemperatur während des Ladens war ich froh, dass die Heizung funktioniert.

Mir ist aufgefallen, dass der Fußraum (alle anderen Düsen sind verschlossen und Luft wird über den Pfeiltaster nur nach unten geleitet) auf der Beifahrerseite besser belüftet bzw. erwärmt wird.

Auf der Beifahrerseite kommt die Luft fast wie aus einem Fön geblasen. Auf der Fahrerseite muss man den Luftzug fast schon suchen ;) und ich hatte den Eindruck, dass ein Großteil der Luft in die Plastikabdeckung des Lenkstocks verschwindet :?

Ist das normal?
BED
_____________________________________________________________________________________________
B250e | ZOE R90 | Model3 reserviert am 31.03.16 | EQ-Fan
Benutzeravatar
BED
 
Beiträge: 624
Registriert: So 10. Mai 2015, 00:54

Anzeige

Re: Heizleistung Fussraum unterschiedlich

Beitragvon Twizyflu » So 22. Nov 2015, 20:11

Also ich kann mich nicht erinnern, dass die Gebläseleistung nicht gepasst hätte im ZOE.
Sehr wohl zwar die Heizleistung an sich (im Winter muss er ja zuheizen evtl.) aber sonst...

Hast du das schon mal checken lassen?
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18569
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Heizleistung Fussraum unterschiedlich

Beitragvon BED » So 22. Nov 2015, 20:29

Noch nicht, da es mir erst gestern aufgefallen ist. Es wird ja warm...wollte nur verstehen, ob es sich bei der Zoe immer so verhält.
BED
_____________________________________________________________________________________________
B250e | ZOE R90 | Model3 reserviert am 31.03.16 | EQ-Fan
Benutzeravatar
BED
 
Beiträge: 624
Registriert: So 10. Mai 2015, 00:54

Re: Heizleistung Fussraum unterschiedlich

Beitragvon Twizyflu » So 22. Nov 2015, 21:12

Ich hätte es nicht in Erinnerung aber ich muss sagen, ich hab nie nachgeschaut. Solang es warm wurde hat es gepasst.
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18569
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Heizleistung Fussraum unterschiedlich

Beitragvon LX84 » Mo 23. Nov 2015, 21:07

BED hat geschrieben:
Hallo zusammen,

bei -2 Grad Außentemperatur während des Ladens war ich froh, dass die Heizung funktioniert.

Mir ist aufgefallen, dass der Fußraum (alle anderen Düsen sind verschlossen und Luft wird über den Pfeiltaster nur nach unten geleitet) auf der Beifahrerseite besser belüftet bzw. erwärmt wird.

Auf der Beifahrerseite kommt die Luft fast wie aus einem Fön geblasen. Auf der Fahrerseite muss man den Luftzug fast schon suchen ;) und ich hatte den Eindruck, dass ein Großteil der Luft in die Plastikabdeckung des Lenkstocks verschwindet :?

Ist das normal?

Wurde hier im Forum schonmal thematisiert - rechts bläst er mehr in den Fußraum als bei den Strompedalen.

Die Begründung von Renault für diese Abstimmung der Luftstrom-Kanalisierung ist wohl im medizinwissenschaftlichem Kontext zu finden... :roll:
>>> Renault ZOE Intens - Black Pearl mit 17"+ Wallb-e ECO 11kW + BMW iCCB <<<
Bild
Renault bring-your-friends Codes ab 2015: w5a128778 w5a128780 w5a12880 w5a128802 w5a128815
Benutzeravatar
LX84
 
Beiträge: 823
Registriert: Do 5. Dez 2013, 20:16
Wohnort: Wels, OÖ


Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: esykel und 1 Gast