Garantieverlängerung

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: Garantieverlängerung

Beitragvon TeeKay » So 19. Nov 2017, 15:32

Eine zum Download bereitgestellte Preisliste stellt kein rechtlich wirksames Angebot an den Kunden dar, das Angebot zum ausgeschriebenen Preis anzunehmen. Vielmehr ist die Preisliste eine Aufforderung an den Kunden, seinen Willen zum Vertragsabschluss kundzutun.

Auch eine im August zugesandte Preisliste zusammen mit dem Autokaufvertrag stellt keinen dauerhaften Anspruch auf den damals genannten Preis dar. Wer im August abschloss, bekam ja den Preis. Wer im November abschließen will, muss sich eben am neuen Preis orientieren.

Fazit: Nicht ewig nachdenken, schon gar nicht bei so geringen Preisen für eine so lange Garantie-Erweiterung wie damals.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10845
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Anzeige

Re: Garantieverlängerung

Beitragvon sirprize » So 19. Nov 2017, 17:28

TeeKay hat geschrieben:
Fazit: Nicht ewig nachdenken, schon gar nicht bei so geringen Preisen für eine so lange Garantie-Erweiterung wie damals.


Schön gesagt :thumb:
Zoe R90 Bose seit März 2017 / TM3 vorbestellt / Strom der Bürgerwerke / verbrennerfrei
Benutzeravatar
sirprize
 
Beiträge: 176
Registriert: So 4. Dez 2016, 13:52
Wohnort: Ulm

Re: Garantieverlängerung

Beitragvon steiner » So 19. Nov 2017, 18:02

TeeKay hat geschrieben:
Fazit: Nicht ewig nachdenken, schon gar nicht bei so geringen Preisen für eine so lange Garantie-Erweiterung wie damals.


Hallo, ja schon aber wo ich im Mai meine Zoe bestellt habe wollte ich auch die Garantie-erweiterung bestellen.
Der Verkäufer meinte das machen wir dann wenn du dein Auto abholst.
Bei Abholung war es dann aber schon teurer.
Aber er versucht ob ich es noch zum alten Preis bekomme.
Gruss
Andreas
Benutzeravatar
steiner
 
Beiträge: 273
Registriert: Mo 20. Mär 2017, 18:00
Wohnort: 78086 Brigachtal

Re: Garantieverlängerung

Beitragvon TeeKay » So 19. Nov 2017, 20:45

Dann wollte er dir die vermutlich nicht so günstig verkaufen. Ansonsten tütet doch jeder Verkäufer bei Verstand sofort ein, was er verkaufen kann. Damit 3 Monate zu warten provoziert ja geradezu, dass es sich der Kunde anders überlegt.

Vielleicht steht bei Renault der Händler für die Garantieleistung gerade, der die Garantieerweiterung verkauft? Auf meiner Bestellung steht die Garantierweiterung drauf -
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10845
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Vorherige

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste