EOLAB neuer 1liter Hybrid

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

EOLAB neuer 1liter Hybrid

Beitragvon brushless » Di 4. Nov 2014, 09:09

Hat jemand schon etwas davon gehört?

http://www.autobild.de/artikel/renault- ... 15949.html

Klingg zwar interessant, aber ich hoffe, das Renault damit nicht vom "Pure E-Car" abdriftet!
brushless
 
Beiträge: 335
Registriert: Mi 13. Feb 2013, 09:03

Anzeige

Re: EOLAB neuer 1liter Hybrid

Beitragvon Alex1 » Di 11. Nov 2014, 09:29

Ich denke, das ist eher Einer für den "wirklichen" Massenmarkt. Und für all die Reichweitenangsthasen.

Die Zoe ist das "Massenprodukt" für den reinen E-Auto-Markt. Ich denke, keine wirkliche Konkurrenz.

1/3 leichter als die Zoe mit gleicher E-Motor-Leistung, das wird eine Rakete.

Mit den aerodynamischen Gimmicks zusammen sollte der rein elektrische Verbrauch ebenso 1/3 unter der Zoe liegen, also bei "Praxisverbrauch" so um die 10 kWh/100 km, 7 kWh/100 km aber gut darstellbar (im Sommer).

Und die reine E-Reichweite so um die 90 km (bei "Praxisverbrach" so um die 65 km).

Interessant wäre ja, wenn sie all die Gewichts- und Widerstandsgimmicks (ich denke, ich sehe da auch Kameras statt Außenspiegel) in die nächste Generation Zoe brächten. Dann brächte schon der aktuelle Akku wahrscheinlich 250 km, die nächste Generation dann eben 300 km.

Ein Traum!!! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :D :D :D
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8070
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken


Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste