"Diebstahl" durch die eigene Frau

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: "Diebstahl" durch die eigene Frau

Beitragvon m.k » Do 13. Aug 2015, 11:15

PowerTower hat geschrieben:
Da bin ich wohl echt im Vorteil, weil meine Gutste keinen Führerschein hat. :D Aber sie hat schon angedroht, dass sie ihn machen möchte, wenn die Französin vor der Tür steht. :o


Dann würd ich den Think aus Sicherheit aber erstmal nicht verkaufen :D
Benutzeravatar
m.k
 
Beiträge: 975
Registriert: Do 19. Mär 2015, 21:22
Wohnort: Salzburg

Anzeige

Re: "Diebstahl" durch die eigene Frau

Beitragvon Karlsson » Do 13. Aug 2015, 11:20

Meine Frau fährt lieber ihr eigenes Auto, mit dem ist sie vertraut.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12554
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: "Diebstahl" durch die eigene Frau

Beitragvon mlie » Do 13. Aug 2015, 11:50

Meine Frau hat keinen Führerschein, aber wenn sie ihn nächstes Jahr macht, muss ich mich wohl schon mal nach einem Leaf für sie umgucken...
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3219
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Re: "Diebstahl" durch die eigene Frau

Beitragvon Turmel » Do 13. Aug 2015, 12:14

Da ich das vergangenen Herbst, beim Kauf unserer Zoe's irgendwie geahnt hatte, habe ich meiner Frau gleich einen Zoe mitgekauft ..... :mrgreen:
Ich: Renault ZOE Intens, schwarz, meine Frau: Renault ZOE Intens Energy-blau
Wallbox crOhm EVSE1H32 sowie mobile EVSE1M40 mit Adaptern für unterwegs.
Benutzeravatar
Turmel
 
Beiträge: 133
Registriert: Fr 1. Aug 2014, 16:52
Wohnort: Schwäbische Alb

Re: "Diebstahl" durch die eigene Frau

Beitragvon eDriver » Do 13. Aug 2015, 12:50

:D Das ist ganz normal, elektrisch zu fahren macht süchtig :D
eDriver
 
Beiträge: 213
Registriert: Do 6. Feb 2014, 11:04

Re: "Diebstahl" durch die eigene Frau

Beitragvon Jack76 » Do 13. Aug 2015, 12:54

Turmel hat geschrieben:
Da ich das vergangenen Herbst, beim Kauf unserer Zoe's irgendwie geahnt hatte, habe ich meiner Frau gleich einen Zoe mitgekauft ..... :mrgreen:


Ist doch das Kaufargument für ne Zoe...
Nimm nicht den i3, eGolf, etc...., nimm das Geld und kauf 2 Zoes und mach auch Deine Frau glücklich.... ;)

Grüße
Jack
Jack76
 
Beiträge: 2387
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Re: "Diebstahl" durch die eigene Frau

Beitragvon Wackelstein » Do 13. Aug 2015, 13:04

Bei uns ist's umgekehrt: Der Zoe gehört ihr, ich besitze den Stinker (= Seat).
Wenn ich mit dem Zoe fahren will, frage ich immerhin vorher :mrgreen:
Ich hab mir auch schon gute Ausreden einfallen lassen, um sie zu überzeugen die Schlüsselkarte rüberwachsen zu lassen:
-) Schatzi, Du verlernst sonst das Fahren mit Gangschaltung
-) Schatzi, ich kann den Zoe (noch) gratis an der Ella-Station aufladen
-) usw. usf.

Naja, gut ziehen die nicht. Aber jetzt im Sommer kriegt sie dann halt den Twizy, damit ich Zoe fahren darf :-)
Meine Liebe zu Benzin/Diesel steigt mit dem Quadrat der Entfernung
Wackelstein
 
Beiträge: 502
Registriert: Do 30. Mai 2013, 12:24

Re: "Diebstahl" durch die eigene Frau

Beitragvon eDEVIL » Do 13. Aug 2015, 13:13

Der mit der gangschaltung warb gut.
Meine susse ist schon mehr als 2 jahre einen schalter mehr gefahren.
Den galaxy ist mochte sie trotz automatik nicht. Zu gross.

Wenn es bei uns mal aufgrund geanderter anforderungen ein zweites auto netig sein sollte, wuerde es ein gebrauchter drilling werden.
Im prinzip wuerde auch ein iq in elektrisch genegen.
Muessen halt zwei kinder rein passen
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11174
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: "Diebstahl" durch die eigene Frau

Beitragvon Alex1 » Do 13. Aug 2015, 14:08

Meine LAG steht irgendwie noch auf die 15 Jahre alte A-Klasse (CDI, Schaltung!). Gut, dafür hab ich die Zoe "für mich allein", aber umwelt- und auch knetemäßig wäre es netter, führe sie auch elektrisch. :mrgreen:

Kann ja noch kommen... :D
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8070
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: "Diebstahl" durch die eigene Frau

Beitragvon tango » Do 13. Aug 2015, 14:26

Also mir sind mehrere Fälle bekannt, wo die ZOE (oder ein anderer Elektrischer) gegen nicht unerheblichen Widerstand der besseren Hälfte - nur als Zweitwagen - angeschafft wurde. Dann hat es etwas gebraucht, die/der Neue ist mehr als kritisch beäugt worden. Dann war der "Herrenwagen" plötzlich der Zweitwagen und ist schließlich abgeschafft worden zugunsten einer zweiten "Elektrischen".

Übrigens: die Kombination aus ZOE/Leaf als "Erstwagen", Twizy als Zweitwagen und einem Abo beim Carsharer und einem (übertragbaren) Netzticket für die Öffis ist praktisch nicht zu schlagen.

Meine besser Hälfte hat in den letzten Tagen meine ZOE auch mal einen Abend für eine Ausfahrt zu ihren Freundinnen gehabt. Am nächsten Tag hieß es dann plötzlich: "Du das war echt toll, der Anzug: himmlisch, und diese Ruhe, und dass ich kostenlos parken konnte..." Ich hab echt Angst bekommen und schon mal geschaut, wo ich die zweite ZOE herkriege.
Gruß

tango

________________________________________________________________________________
4/2014 - 12/2014 10.000 km Twizy
12/2014 - ? ZOE Intens black
Der Tag wird kommen mit 100% elektrischem Fuhrpark und es wird nicht mehr lange dauern.
Benutzeravatar
tango
 
Beiträge: 514
Registriert: Mo 10. Mär 2014, 16:37
Wohnort: Oberriexingen

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: esykel und 1 Gast