CanZE - Anfängerfragen

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: CanZE - Anfängerfragen

Beitragvon TomTomZoe » Mo 13. Feb 2017, 13:48

TomTomZoe hat geschrieben:
Der OBD2 Stecker hat immer Strom, auch wenn der Zoe abgesperrt wird. Die Daten werden auch dann übermittelt.

Oh :? , ich meinte bei mir hätte der OBD Dongle und CanZE dann mal aufgehört, aber ich bleib eh meistens im Auto sitzen beim Laden von daher muß ich das wohl nicht mehr richtig in Erinnerung haben. Wenn Zoe einschläft (und das geht nur ohne aktivem Ladevorgang), dann war's wohl der Fall daß an der OBD Schnittstelle nichts mehr kommt.

Black_Pearl_2016 hat geschrieben:
Im Beispiel also bisher ein Verbrauch von 0,7kWh für die "Sonstigen Verbraucher", oder ?

Die angezeigten 0,7kWh, also der untere Wert, ist wie das Symbol anzeigt Klimatisierung, dazu zählt Kühlung und Heizung.
Gut eingefahrene Zoe Q210 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853).
Seit 08/2016 schon 44t ekm (Diesel 07/2017 verkauft).
Ab 01/2018 AMP+-ERA-e 8-)
Bild (ab Ladeanschluß), laut BC 14,8-16,9kWh/100km (Sommer-Winter)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 1196
Registriert: Do 25. Aug 2016, 12:22

Anzeige

Re: CanZE - Anfängerfragen

Beitragvon panoptikum » Mo 13. Feb 2017, 14:16

Mike hat geschrieben:
Black_Pearl_2016 hat geschrieben:
Und die wird während du fährst vom großen Akku (22kWh) nachgeladen.

Und das auch nur, wenn es Notwendig ist.

Das sehe ich, wenn mein Voltmeter 14,4V anzeigt (sonst 13,5V). Bzw. 0,5V weniger, wenn die Sitzheizung eingeschaltet ist.
Renault Zoe Intens (Q210, BJ 03/2013 F-Import)
NRGkick 22kW BT 7,5 m
panoptikum
 
Beiträge: 1279
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 12:30
Wohnort: Graz Ost

Re: CanZE - Anfängerfragen

Beitragvon Black_Pearl_2016 » Di 14. Feb 2017, 15:17

Batterie Tom hat geschrieben:
Die Übetragung am OBD2 Stecker schaltet nach dem Verschließen des Fahrzeugs nach einigen Minuten ab, daher können die Dongles dann nichts mehr protokollieren. Das Verhalten lässt sich nicht ändern.
TomTomZoe hat geschrieben:
Das ist so nicht ganz richtig. Der OBD2 Stecker hat immer Strom, auch wenn der Zoe abgesperrt wird. Die Daten werden auch dann übermittelt. Sonst hätte ich die ganzen Ladekurvenaufzeichnungen nicht machen können, während ich in der Pizzeria gesessen habe.Da war der Zoe immer abgesperrt.

Das ist so nicht ganz richtig. Der OBD2 Stecker hat immer Strom, auch wenn der Zoe abgesperrt wird. Die Daten werden auch dann übermittelt. Sonst hätte ich die ganzen Ladekurvenaufzeichnungen nicht machen können, während ich in der Pizzeria gesessen habe.Da war der Zoe immer abgesperrt.


TomTomZoe hat geschrieben:
TomTomZoe hat geschrieben:
Der OBD2 Stecker hat immer Strom, auch wenn der Zoe abgesperrt wird. Die Daten werden auch dann übermittelt.

Oh :? , ich meinte bei mir hätte der OBD Dongle und CanZE dann mal aufgehört, aber ich bleib eh meistens im Auto sitzen beim Laden von daher muß ich das wohl nicht mehr richtig in Erinnerung haben. Wenn Zoe einschläft (und das geht nur ohne aktivem Ladevorgang), dann war's wohl der Fall daß an der OBD Schnittstelle nichts mehr kommt.
?


Auch beim Laden bei mir, wenn ich drin sitze so.
Ich hab mir damit geholfen, alle 4-5 Minuten die Tür auf zu machen :wand:

Bei meiner Zoe (R240) ist es aber definitiv so, dass keine Daten mehr aufgezeichnet werden. Schon mehrfach erlebt, unter V1.21 genauso wie mit der aktuellen V1.22.
Gibt es jemanden mit einer R240, der auch CanZE nutzt?
Vielleicht ist das Verhalten bei der R240 anders :?:
Oder sonst eine Idee, wie ich das Fehlerbild weiter einschränken kann, bringt das Logging von CanZE was, kann hier jemand damit was anfangen :?:

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Zoe Intens R240 (25.08.2016) 25.000km/Jahr - CanZE (V1.22) mit KW902 ELM327 (27.01.2017)
Benutzeravatar
Black_Pearl_2016
 
Beiträge: 122
Registriert: Sa 4. Jun 2016, 15:01
Wohnort: im Kraichgauer Hügelland

Re: CanZE - Anfängerfragen

Beitragvon Black_Pearl_2016 » Di 14. Feb 2017, 15:33

TomTomZoe hat geschrieben:
TomTomZoe hat geschrieben:
Die angezeigten 0,7kWh, also der untere Wert, ist wie das Symbol anzeigt Klimatisierung, dazu zählt Kühlung und Heizung.


Das Handbuch muss dann aber geändert werden. :o :?:

Handbuch_Verbrauchsdetails.jpg
Benutzeravatar
Black_Pearl_2016
 
Beiträge: 122
Registriert: Sa 4. Jun 2016, 15:01
Wohnort: im Kraichgauer Hügelland

Re: CanZE - Anfängerfragen

Beitragvon TomTomZoe » Di 14. Feb 2017, 16:17

Über die Aussagen im selbigen Handbuch bin ich gestern danach auch gestolpert.

Nochmal zum Szenario, ich hab's nochmal Revue passieren lassen: Bei meiner Q210 loggt CanZE definitv auch bei verschlossenem Auto mit, denn ich verschließe ja von innen die Türen damit die Vorklimatisierung während der Ladeweile funktioniert.
Möglich daß es beim R240 dann nicht mehr mitloggt.
Gut eingefahrene Zoe Q210 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853).
Seit 08/2016 schon 44t ekm (Diesel 07/2017 verkauft).
Ab 01/2018 AMP+-ERA-e 8-)
Bild (ab Ladeanschluß), laut BC 14,8-16,9kWh/100km (Sommer-Winter)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 1196
Registriert: Do 25. Aug 2016, 12:22

Re: CanZE - Anfängerfragen

Beitragvon Black_Pearl_2016 » Di 14. Feb 2017, 18:33

TomTomZoe hat geschrieben:
.. Bei meiner Q210 loggt CanZE definitv auch bei verschlossenem Auto mit, denn ich verschließe ja von innen die Türen damit die Vorklimatisierung während der Ladeweile funktioniert.


Guter Tip Danke :!: Probiere ich so beim nächsten Laden aus 8-)

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Zoe Intens R240 (25.08.2016) 25.000km/Jahr - CanZE (V1.21) mit KW902 ELM327 (27.01.2017)
Benutzeravatar
Black_Pearl_2016
 
Beiträge: 122
Registriert: Sa 4. Jun 2016, 15:01
Wohnort: im Kraichgauer Hügelland

Re: CanZE - Anfängerfragen

Beitragvon Black_Pearl_2016 » Do 16. Feb 2017, 12:35

TomTomZoe hat geschrieben:
.. Bei meiner Q210 loggt CanZE definitv auch bei verschlossenem Auto mit, denn ich verschließe ja von innen die Türen damit die Vorklimatisierung während der Ladeweile funktioniert.


Black_Pearl_2016 hat geschrieben:
Guter Tip Danke :!: Probiere ich so beim nächsten Laden aus 8-)


So, heute morgen war es soweit ... Aber ich hab mich spontan entschieden den Temperaturverlauf der Vorklimatisierung im CanZe anzeigen zu lassen ... macht hoffentlich kein Unterschied???

Ladekabel war noch angesteckt, da ich (immer) über Nacht an Schuko lade. Da das Ende der Ladung um 00:52 Uhr zu Ende war, startete der Ladevorgang in dem Moment, als ich die nicht verschlossene Fahrertür aufgemacht habe - Zoe steht in abgeschlossener Garage (unbeheizt), da schließe ich sie nie ab ... Soweit alles klar, zumindest nach meinem aktuellen Wissensstand.

Nun habe ich die Vorklimatisierung um 05:25 Uhr direkt am R-Link auf 06:00 Uhr eingestellt (Temp.Regler steht auf 24°C), CanZE gestartet, Snapshot vom Climate-Screen gemacht, ausgestiegen und Zoe mit Keyless-Card abgeschlossen.
Als ich dann um 06:15 Uhr wieder an meiner Zoe stand, keine Vorklimatisierung (mehr).
Auch CanZE bekommt keine Werte (mehr).
Aber die Vorklimatisierung hat stattgefunden, Anstieg der Innentemperatur von 12°C auf 16 °C (Temperatur in der Garage 8°C).

Ich sehe auf der CanZE-Grafik nur knapp die letzten 15 - 18 Minuten.
Seit ca. 06:11 Uhr keine Werte mehr protokolliert :-(


So und was ist nun die Erkenntnis ???
Ist das so in Ordnung, ich hätte erwartet, dass CanZE trotzdem noch Werte protokolliert oder verstehe ich da (mal wieder als Newbie) was falsch ???

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Zoe Intens R240 (25.08.2016) 25.000km/Jahr - CanZE (V1.22) mit KW902 ELM327 (27.01.2017)[/quote]
Benutzeravatar
Black_Pearl_2016
 
Beiträge: 122
Registriert: Sa 4. Jun 2016, 15:01
Wohnort: im Kraichgauer Hügelland

Re: CanZE - Anfängerfragen

Beitragvon TomTomZoe » Do 16. Feb 2017, 18:02

Die Vorklimatisierung läuft 10min nach, war somit um 6:10 beendet. Vielleicht ist Zoe dann gleich eingeschlafen?
Gut eingefahrene Zoe Q210 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853).
Seit 08/2016 schon 44t ekm (Diesel 07/2017 verkauft).
Ab 01/2018 AMP+-ERA-e 8-)
Bild (ab Ladeanschluß), laut BC 14,8-16,9kWh/100km (Sommer-Winter)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 1196
Registriert: Do 25. Aug 2016, 12:22

Re: CanZE - Anfängerfragen

Beitragvon Black_Pearl_2016 » Do 16. Feb 2017, 18:15

TomTomZoe hat geschrieben:
Vielleicht ist Zoe dann gleich eingeschlafen?

Danke :) ... aber warum schläft die Süße hier ein, aber bei Dir wird protokolliert? :?

ja bevor mir einer den Rat gibt, ich esse das nächste mal auch dabei Pizza :twisted:

So nebenbei, zu meinen 2 anderen Fragen zu Beginn hat sich auch noch niemand geäußert :cry:

- CanZE hat kein eigenes Forum, oder ?
- In welchen Foren wir noch über CanZE diskutiert ?

... und es soll sich jetzt bloß keiner erlauben zu schreiben "Suchfunktion benutzen" :mrgreen:

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Zoe Intens R240 (25.08.2016) 25.000km/Jahr - CanZE (V1.22) mit KW902 ELM327 (27.01.2017)
Benutzeravatar
Black_Pearl_2016
 
Beiträge: 122
Registriert: Sa 4. Jun 2016, 15:01
Wohnort: im Kraichgauer Hügelland

Re: CanZE - Anfängerfragen

Beitragvon TomTomZoe » Do 16. Feb 2017, 18:39

Black_Pearl_2016 hat geschrieben:
aber warum schläft die Süße hier ein, aber bei Dir wird protokolliert? :?

TomTomZoe hat geschrieben:
.. Bei meiner Q210 loggt CanZE definitiv auch bei verschlossenem Auto mit, denn ich verschließe ja von innen die Türen damit die Vorklimatisierung während der Ladeweile funktioniert.
Gut eingefahrene Zoe Q210 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853).
Seit 08/2016 schon 44t ekm (Diesel 07/2017 verkauft).
Ab 01/2018 AMP+-ERA-e 8-)
Bild (ab Ladeanschluß), laut BC 14,8-16,9kWh/100km (Sommer-Winter)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 1196
Registriert: Do 25. Aug 2016, 12:22

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: evampir und 9 Gäste