BOSE vs Intens

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: BOSE vs Intens

Beitragvon tomaso » Mo 6. Mär 2017, 19:08

In Ö soll aber ab nächstes Jahr DAB+ losgehen.
Warten und hoffen ;)
tomaso
 
Beiträge: 114
Registriert: So 26. Feb 2017, 18:49

Anzeige

Re: BOSE vs Intens

Beitragvon rulaman » Di 28. Mär 2017, 10:56

hallo,
wir haben seit über einem Monat eine Q90 Bose, in F gekauft.
Vieles was hier "bemängelt" wird, gefällt uns gerade besonders gut.
Also Leder, dezentes Interieur, Sitzheizung. Wir haben sogar die Sonderfarbe
genommen, die es nur zur Bose Edition gibt (heißt in F Edition One)
Wir sind Ü60, für uns paßt Innen und außen perfekt zusammen,
schöne dezente Farben, edler Chic. Ach ja, und DAB hat er auch,
Rückfahrkamera und Rückfahrpiepser. Schade daß es nicht Rundumpiepser sind.
Ein echt tolles Auto, macht riesig Spaß.

Gruß
Tesla MS85D seit 2016, Zoe Q90 seit 2017, letzten Verbrenner verkauft 2017, warte auf M3D + AHK
rulaman
 
Beiträge: 48
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 04:20

Re: BOSE vs Intens

Beitragvon Twizyflu » Di 28. Mär 2017, 11:03

tomaso hat geschrieben:
In Ö soll aber ab nächstes Jahr DAB+ losgehen.
Warten und hoffen ;)


Ja, die slowenischen Empfange ich jetzt schon ;)
In der Stmk und Kärnten aber nur schwach.

Für 120 EUR... man gönnt sich ja sonst nix.
Ladestationen, Ladekabel, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Miete:
https://www.nic-e.shop
- aktuell Ladekabel zu Aktionspreisen

Aktuelles E-Fahrzeug: 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Sangl KONA Elektro 64 kWh Premium
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 22561
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Vorherige

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste