auf gehts - mein zoe-kauf und abholung

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: auf gehts - mein zoe-kauf und abholung

Beitragvon wp-qwertz » Fr 13. Feb 2015, 20:53

Bin um 19 in der djh angekommen zur Übernachtung und bin nur begeistert!!!
Das einzige was nervt ist ein zu kleines Handy scheiss www und somit der zwang euch erst morgen mehr erzählen zu können...
Das vorweg: der zoe lohnt sich und alles ist viel einfacher als gedacht!!!
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er 30.12.2016.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 4000
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Anzeige

Re: auf gehts - mein zoe-kauf und abholung

Beitragvon fbitc » Fr 13. Feb 2015, 23:39

Alles wird gut :-)
Grüße Frank
Twizy, Zoe,Leaf,Outlander PHEV,I3Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3742
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: auf gehts - mein zoe-kauf und abholung

Beitragvon AbHotten » Sa 14. Feb 2015, 08:49

Ich Zitiere mich jetzt ausnahmsweise mal selbst :D

AbHotten hat geschrieben:
Glaub mir: Genau so wirds kommen :D


Viel Spaß auf Etappe Numero 2... Wink, wenn du an FFM vorbei fährst... Du kannst allerdings auch auf nen Kaffee (oh Moment, ich hab gar keinen mehr da... Dann Tee ;) ) Reinkommen, bin mit meiner Kleinen heute allein zuhause... Laden geht allerdings währenddessen nicht ;)
Renault Zoé (Carsharing) vom 31.10.2014 bis zum 31.09.2015
Tesla Model ≡ reserviert am 02.03.2016
Mitubishi i-MiEV seit dem 16.04.2016
Benutzeravatar
AbHotten
 
Beiträge: 469
Registriert: Mo 28. Jul 2014, 16:45
Wohnort: Bad Sooden-Allendorf

Re: auf gehts - mein zoe-kauf und abholung

Beitragvon wp-qwertz » Sa 14. Feb 2015, 20:47

So, wir sind angekommen.
Es war TOLL und: AbHotten: Du hattest Recht :!:

Ich fasse mal zusammen.
-Alles ist gut gegangen!
-Alle Stationen waren frei und haben funktioniert!
-An 2 Stationen habe ich zufällig KollegInnen getroffen und an einer (Hilden) ein verabredetes Date.
-ES HAT MEGA SPASS GEMACHT :!:

Dann, etwas detaillierter:
Tag 1: Fresing - Würzburg
-eco, 96km/h, Umluft ca. 22°C, draußen immer so um die -3°C-+5°C, jede zweite gedachte Station ausgelassen :D !
-um ca. 13:30 sind wir vom AHM gestartet, Navi hat uns alles gezeigt, aber nicht gesprochen. Für dieses "Problem" habe ich erst heute, am zweiten Tag Ruhe und Muße gehabt, um es zu lösen - kurz vor der Heimat, an der die Stimme dann wahrscheinlich wieder abgestellt wird... :D
-um ca. 19:00 dann ANkunft in der DJH Würzburg mit 51km Rest-KM
-Temopmat kennen und genießen gelernt. Viel bin ich nur mit Knopfdruck gefahren. Durch das feine justieren (2km/h+/-) konnte ich toll den LKWs hinterher

Tag 2: Würzburg - WupperTal
-hier wie oben, nur neu: die wenigen LKWs, die da waren, habe ich ruhig mit 96 km/h überholt, weil ich nun schon wusste, dass ich alle meine zweiten Stationen (alle ca. 80km voneinander entfernt) auch erreiche, auch wenn ich nicht hinter den Dingern her fahre. Das habe ich also voll genossen, bis dann auf einmal von hinten....
-ein REISEBUSS kam. DAS ist noch besser als LKW, weil gleichguter Windschatten, aber eben 106 km/h. Diese Geschwindigkeit habe ich ausgenutzt, auch aufgrund meiner jaaaaaaaaaaaaahre langen EV-Zoe-Erfahrungen (vom VOrtag :D), und bin dem Ding hinterher. Und wenn der mal überholen wollte, ich schnell auf die mittlere Bahn, ihm frei gemacht und weiter gings.
-ABER: Hier, heute bei unserem zweiten Tag, habe ich beaknntschaft gemacht, mit dem Herzen, das einem in die Hose rutschen kann, wenn man emotional ruhig eine Tanke mal eben weglassen will, weil ja möglich... Oder doch nicht? Direkt nach dem Start in W-burg habe ich nicht vor Ort, sondern in "Marktheidenfeld" getankt (im übrigen ein wunderhübsches Dörfchen, mit tollen, bunten, alten Fachwerkhäusern...).
Doch weil wir von W-Burg dorthin über Land, zu Beginn und zwischendruch immer wieder ordentliche Steigungen hatten (gefühlt mehr, als danach Gefälle), schwand die Restreichweite ordentlich. Gut, die Ziel-KM auch, aber gefühlt eben weniger ordentlich als die der Rest-KM... Also hieß es direkt bei der ersten Tagesetappe, deutlich runter vom Gas :!: Schlussendlich sind wir mit einer REstreichweite von 15km angekommen, aber das für mich als Anfänger und Schissbuchs...
-Gerade heute hatten wir zwei Abschnitte, die über Landstrasse gingen und hoch in den Bergen war, sodass wir tolle Schneelandschaften, und eisnebelschwaden durchzogene, Bayrische Wälder ein Stück weit erleben konnten. Es war wirklich wunder schön :!: Nachdem dann die Strecke wieder gen Tal ging, holte uns schnell die deutsche, graue Autobahnatmopsphäre wieder ein, aber diese kurzen, klaren, Winter-Wald-Eindrücke haben uns vollauf entschädigt.

Ja, das wars im Grund.
Der Zoe ist nun beklept mit Naturstrom-Werbung und somit fit für den WupperTaler Alltag. Photos vom Zoe werden folgen...
Alle Tanken habe ich hier von GE und werde diese entsprechend bestätigen/ aktualisieren.

Und zum Schluss also einen herzlichen Dank an Guy, ohne den und ohne euch hätte all das erstens, weniger Spaß gemacht, und zweitens hätte es deutlich schlechter funktioniert :!:

Mein Danke also :!:
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er 30.12.2016.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 4000
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: auf gehts - mein zoe-kauf und abholung

Beitragvon Alex1 » Sa 14. Feb 2015, 21:40

Ja, Würzburg und Marktheidenfeld (heißt wirklich so, brauchste keine Gänsefüßchen) sind eine hübsche Gegend :D

Weiterhin viel elektrisches Fahrvergnügen :mrgreen: :D :D
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8079
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: auf gehts - mein zoe-kauf und abholung

Beitragvon wp-qwertz » Sa 14. Feb 2015, 21:43

danke! Werde ich haben. Garantiert :!: :D
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er 30.12.2016.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 4000
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: auf gehts - mein zoe-kauf und abholung

Beitragvon joa » Sa 14. Feb 2015, 23:38

Schon mindestens die vierte Zoe mit Naturstrom-Aufklebern, super!

Kannst Dich ja bei Gelegenheit noch in die Garage hier im Forum eintragen, dann können wieder ein paar Leute über die vermeintliche Zoe-Übermacht motzen :mrgreen:

Grüße, Joachim
Mitsubishi i-MiEV 04/2014 - 10/2014
Renault Zoe Intens Q210 seit 10/2014
Hyundai Ioniq Elektro Premium in phoenix-orange bestellt am 06.02.2017, Abholung am 03.11.2017 (endlich)
joa
 
Beiträge: 466
Registriert: Fr 12. Sep 2014, 12:13
Wohnort: Kraichgau

Re: auf gehts - mein zoe-kauf und abholung

Beitragvon The-Bug » So 15. Feb 2015, 09:25

Hey freu mich für dich. Das alles geklappt hat. Viel Freude mit der ZOE kann ja wunderbar rekuperieren bei dem auf und ab.
Und bei Akzenta einkaufenund Laden gleichzeitig... Super als in Wupp an Ladeinfrastruktur entstanden ist.
Grüße Alex


ZOE Intens Neptun Grau 12/14 (fährt meine Frau)+ ZOE Intens Schwarz 2/14
Verbrenner frei ;)
Model 3 Vorbestellung 31.3.16
Benutzeravatar
The-Bug
 
Beiträge: 148
Registriert: Di 18. Nov 2014, 10:48
Wohnort: Köln

Re: auf gehts - mein zoe-kauf und abholung

Beitragvon wp-qwertz » So 15. Feb 2015, 09:30

ja, Garage werde ich noch füllen :D
Akzenta war gestern top und dann kam noch eine Tesla-Fahrerin dazu. Und durchs quatschen wurde die Ladezeit natürlich deutlich verkürzt.
Auch eine Oma, die mit ihrer alten Karre neben mir ankam, stieg aus und das erste was sie sagte, war: "Ach, DAS ist ja interessant.." Und los gings mit dem gequatsche :D

Ach, ist das geil :!:
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er 30.12.2016.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 4000
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: auf gehts - mein zoe-kauf und abholung

Beitragvon AbHotten » So 15. Feb 2015, 09:34

So eine Aktion hatte ich auch mal an der RWE in Aspach bei Stuttgart. Dort klopfte, während ich beim Laden gerade die kleine fütterte, plötzlich ein rüstiger Rentner an die Scheibe. Ich stieg aus und er hat mich dann alles mögliche ausgefragt, wie weit man kommt und wie das mit dem Laden funktioniert. Ich musste ihm alles detailliert erklären, und er meinte dann noch, er werde das seinen Kindern einreden, wäre ja toll, für ihn selber aber nichts weil er kein Auto mehr fahre mit seinen 85 Jahren :D
Renault Zoé (Carsharing) vom 31.10.2014 bis zum 31.09.2015
Tesla Model ≡ reserviert am 02.03.2016
Mitubishi i-MiEV seit dem 16.04.2016
Benutzeravatar
AbHotten
 
Beiträge: 469
Registriert: Mo 28. Jul 2014, 16:45
Wohnort: Bad Sooden-Allendorf

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste