Warum ist das Notkabel ein Notkabel?

Renault Fluence Z.E. Themen

Re: Warum ist das Notkabel ein Notkabel?

Beitragvon go0815 » Mo 1. Aug 2016, 15:32

Danke JoDa,
Ich warte bereits auf den Elektriker, das mit Nachts wenn keiner saugt dachte ich anfangs auch aber Ausgerechnet dann fliegt die Sicherung raus?!
Mein Problem ist daß ich eine offene Box habe, und auch das gesamte Licht und zwei Garagentore daran hängen, ich muß abwarten was der Elektriker dazu sagt.
Löbliche Grüße,
Claude
Mein erster Stromer: Renault Fluence Z.E.
Wallbox: hager XEV101
Benutzeravatar
go0815
 
Beiträge: 72
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 00:18

Anzeige

Re: Warum ist das Notkabel ein Notkabel?

Beitragvon JoDa » Mo 1. Aug 2016, 18:00

:thumb:
Von einem Elektriker anschauen lassen, ist sicher besser als hier Ferndiagnosen zu machen.
Möglicherweise hat das Auslösen deiner "45A-Hauptsicherung"
(Eine 45 Ampere Sicherung gibt es laut Normreihe nicht ;) ) ja auch andere Gründe.
Würde mich freuen, wenn du postest was der Elektriker gesagt hat.
Renault ZOE Intense - Neptun grau - seit 9/2014
Bild (inkl. Ladeverluste)
Elektroautos heute schon eine Alternative?
Benutzeravatar
JoDa
 
Beiträge: 558
Registriert: So 6. Jul 2014, 22:16
Wohnort: A3162 Rainfeld, Niederösterreich

Vorherige

Zurück zu Renault Fluence Z.E.

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast