Typ 2 Ladeversuch bei MCD gescheitert

Renault Fluence Z.E. Themen

Typ 2 Ladeversuch bei MCD gescheitert

Beitragvon axlk69 » Mi 22. Mai 2013, 07:59

Guten Morgen und danke schon vorab für schnelle Antworten, welche ich dringend benötige! :?

Ich wollte Samstag erstmals meinen Fluence mit dem Standart Ladekabel aufladen um zu sehen, wie die Typ 2 Ladung "flutscht", da ich morgen 138km vor mir habe und unterwegs zwischenladen will. 8-)

Ich bin also in Graz zum MCD gefahren, der Filialleiter hat mir die Säule per Karte freigegeben.
Am Display wurde eine Verbindung mit dem Wagen angezeigt, das Licht blinkte Grün, der Wagen hat aber keine Ladung begonnen. Nach ca einer Minute, waren dann auch die Lichter der Säule wieder aus. :( :x
Wir haben eigentlich alles versucht:
Zuerst freigeben, dann Verbinden
Zuerst Verbinden, dann freigeben, Zuerst an der Säule anstecken, Wagen erst nach Freigabe nachstecken usw und so fort!
Alles ohne Erfolg. :wand:
Gestern hab ich dann im Multimediasystem ein Menü zum Thema Ladekabel gefunden, wo nur das Notladekabel Europa ausgewählt war. Habe dort jetzt noch Ladekabel Oval und Rund dazu ausgewählt, mehr als drei sind nicht auswählbar.
Da der Typ 2 Stecker eigentlich ja weder Rund noch Oval ist hab ich keine Ahnung, was richtig ist bzw wäre auch ist mir nicht klar, ob eine öffentliche Ladesäule nicht eher unter einen anderen Punkt fällt! :kap:
Ich wäre außerdem davon ausgegangen, dass sich diese Einstellungen nur auf die Navigation, nicht aber auf die tatsächliche Ladung beziehen! :roll:
Wer weiss Rat :?:
Oktober 2012 bis Oktober 2014 Renault Fluence Z.E.
Oktober 2014 bis Tesla Model 3: Opel Ampera
axlk69
 
Beiträge: 1459
Registriert: Fr 21. Sep 2012, 12:37
Wohnort: Sinabelkirchen

Anzeige

Re: Typ 2 Ladeversuch bei MCD gescheitert

Beitragvon tom » Mi 22. Mai 2013, 09:29

axlk69 hat geschrieben:
Gestern hab ich dann im Multimediasystem ein Menü zum Thema Ladekabel gefunden, wo nur das Notladekabel Europa ausgewählt war. Habe dort jetzt noch Ladekabel Oval und Rund dazu ausgewählt, mehr als drei sind nicht auswählbar.
Da der Typ 2 Stecker eigentlich ja weder Rund noch Oval ist hab ich keine Ahnung, was richtig ist bzw wäre auch ist mir nicht klar, ob eine öffentliche Ladesäule nicht eher unter einen anderen Punkt fällt! :kap:
Ich wäre außerdem davon ausgegangen, dass sich diese Einstellungen nur auf die Navigation, nicht aber auf die tatsächliche Ladung beziehen! :roll:


Mit Rat kann ich Dir leider nicht zur Verfügung stehen, da ich keinen Fluance haben. Ich hoffe jedoch auch, dass sich dieser Punkt nur auf die Navigation bezieht. Sonst wäre das mit Abstand die dämlichste Einstellungsmöglichkeit, die mir je untergekommen ist!
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem
umfangreichen Onlineshop unter: http://www.schnellladen.ch

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/blog
tom
 
Beiträge: 1740
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Re: Typ 2 Ladeversuch bei MCD gescheitert

Beitragvon BuzzingDanZei » Mi 22. Mai 2013, 11:01

Diese Einstellungen sind beim ZOE im Menü auch. Interpretiere das eigentlich auch für die Navigation.
Unglücklich daran ist, dass man gar nicht weiss, was gemeint ist. Weiss jemand, was davon CEE, SchuKo et.c ist?
Benutzeravatar
BuzzingDanZei
 
Beiträge: 2581
Registriert: Mo 25. Jun 2012, 16:21
Wohnort: Wuppertal

Re: Typ 2 Ladeversuch bei MCD gescheitert

Beitragvon harleyblau1 » Mi 22. Mai 2013, 11:14

Hallo axlk69,

hatte hier in D am Montag gleiches Problem mit meinem Smart ED bei MCD. Mit nem 230V Kabel ging es dann bei mir, aber eben auch nicht mit dem Typ2 Kabel. Bin dann zu ner anderen Säule mit TYp2 gefahren. Da ging'S problemlos.
Hast du die Möglichkeit, an einer anderen Säule zu testen? Ich habe nämlich die Befürchtung, dass es eher an der MCD Säule liegt. Damit kannst Du dann das Problem wenigstens eingrenzen.
Ich drück die Daumen.
Dirk
BMW i3 protonic blue3ird + Loft&darkoak, Soft: I001-16-07-506, Max.Kapa 29,82 kWh, RWE Wallbox Smart Typ2 22kW
Benutzeravatar
harleyblau1
 
Beiträge: 675
Registriert: Di 1. Mai 2012, 13:51
Wohnort: 53560 - RLP

Re: Typ 2 Ladeversuch bei MCD gescheitert

Beitragvon axlk69 » Mi 22. Mai 2013, 11:35

harleyblau1 hat geschrieben:
Hallo axlk69,

hatte hier in D am Montag gleiches Problem mit meinem Smart ED bei MCD. Mit nem 230V Kabel ging es dann bei mir, aber eben auch nicht mit dem Typ2 Kabel. Bin dann zu ner anderen Säule mit TYp2 gefahren. Da ging'S problemlos.
Hast du die Möglichkeit, an einer anderen Säule zu testen? Ich habe nämlich die Befürchtung, dass es eher an der MCD Säule liegt. Damit kannst Du dann das Problem wenigstens eingrenzen.
Ich drück die Daumen.

:lol: Und täglich grüsst das Murmeltier!
Wie ich schon in der Diskussion Zoe ohne Schukovariante mehrmals bemängelt habe, sind Typ 2 Dosen bei uns in der Gegend absolute Mangelware!
Da gibts dann mal endlich so ein Vieh und.......... :roll: :twisted: :roll: :wand:
Ich lach mich Scheckig! :wand: :wand: :lol: :lol: :lol: :hurra: :doof:
Oktober 2012 bis Oktober 2014 Renault Fluence Z.E.
Oktober 2014 bis Tesla Model 3: Opel Ampera
axlk69
 
Beiträge: 1459
Registriert: Fr 21. Sep 2012, 12:37
Wohnort: Sinabelkirchen

Re: Typ 2 Ladeversuch bei MCD gescheitert

Beitragvon Twizyflu » So 9. Jun 2013, 11:35

Der mäcki in villach in Kärnten hat auch ne Säule
Vom zoe der typ 2 passt da net rein
Obwohl es heißt Typ 2

http://www.goingelectric.de/stromtankst ... e-35/1205/

Ist dann aber nicht korrekt
Stecker passt net
Fast gleich groß aber andere Form
Naja
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18552
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11


Zurück zu Renault Fluence Z.E.

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste